Post Reply  Post Thread 

[Bündnisse] Finanzausgleichssteuer

Author Message
Piranha
Posting Freak
**


Posts: 1,849
Words count: 139,947
Group: Premium
Joined: Apr2010
Status: Offline
Reputation: 77
Experience: 1065
Glory Points: 460
Medals: 12

Post: #1
[Bündnisse] Finanzausgleichssteuer

Hallo,

in vielen Bündnissen wird etwas Vergleichbares zur Zeit bereits manuell gemacht, aber vielleicht lässt sich dies auch ergänzend zur Bündnissteuer als fertige Option (Select-box mit Prozentangaben) integrieren:
Ein bestimmter Prozentsatz, der von allen Bündnismitgliedern eingezogen wird, ähnlich der Bündnissteuer, aber nicht in die Bündniskasse fließt, sondern gleichmäßig und automatisch an die Bündnismitglieder mit negativem Haushalt verteilt wird oder gleichmäßig an alle, so dass die finanzstärkeren automatisch die finanzschwächeren Staaten im Bündnis unterstützen.

Möglich? Sinnvoll? Freue mich über Rückmeldungen.

Und mir ist klar, dass eine Umsetzung dauern kann Zwinker2

11.04.2016 13:11
Find all posts by this user Quote this message in a reply
GeoW
Unregistered


Post: #2
RE: [Bündnisse] Finanzausgleichssteuer

Die Idee ist an sich nicht schlecht, allerdings gibt es viele andere Dinge, welche eher umgesetzt werden müssten/sollten.

11.04.2016 13:14
Quote this message in a reply
Piranha
Posting Freak
**


Posts: 1,849
Words count: 139,947
Group: Premium
Joined: Apr2010
Status: Offline
Reputation: 77
Experience: 1065
Glory Points: 460
Medals: 12

Post: #3
RE: [Bündnisse] Finanzausgleichssteuer

Als ich mir den Vorschlag zu den Weltherrscher-Agenden nochmal (minimalinvasiv) durch den Kopf gingen ließ, dachte ich, einige der Punkte wären in abgewandelter Form auch interessant, um Allianzen noch ein wenig individueller zu gestalten. Da es sich thematisch mit dem obigen Vorschlag überschneidet, habe ich es mal hier zugeschrieben.

Vorschlag:
Die Allianzen können nicht nur einen Mitgliedsbeitrag/Allianzsteuern festlegen, sondern auch, welche Bereiche (Umwelt, Militär, Bildung, Projekte, Finanzausgleich[entspräche den obigen Punkt], ...) damit in welcher Höhe unterstützt werden.
Ein entsprechender Anteil der Allianzeinnahmen wird dann gleichmäßig auf alle Mitglieder verteilt in die entsprechenden Bereiche investiert.
Somit könnten die Allianzen mehr Nuancen in den Bereichen setzen, für die sie stehen.

This post was last modified: 25.10.2016 11:15 by Piranha.

25.10.2016 11:14
Find all posts by this user Quote this message in a reply
Torgai
Leon Gonzales
**


Posts: 1,816
Words count: 361,667
Group: Premium
Joined: Nov2011
Status: Offline
Reputation: 91
Experience: 2656
Glory Points: 930
Medals: 36

Post: #4
RE: [Bündnisse] Finanzausgleichssteuer

Fände ich eine sehr gute Sache Big Grin

Überhaupt auch mehr Optionen für die Bündnisse seien es Politiken oder gemeinsame Projekte Big Grin

25.10.2016 12:18
Find all posts by this user Quote this message in a reply
Post Reply  Post Thread 

Possibly Related Threads...
Thread: Author Replies: Views: Last Post
  Vorschlag: Offene Bündnisse GeoW 0 1,083 16.11.2016 12:47
Last Post: GeoW
  für bündnisse turkiye 2 1,156 05.01.2014 18:05
Last Post: Sheep
  Tote Bündnisse Bismarcel 5 1,145 22.11.2012 19:10
Last Post: Gisbert
  welt-Bündnisse Reformieren + freiwillige werbung Kleptomane 1 1,403 03.03.2012 16:47
Last Post: Sheep
  Löschung von 2-Tick-Bündnisse Humanoider 0 930 13.05.2010 21:10
Last Post: Humanoider
  Vorschlag bei der Übersichtsseite der Bündnisse Ethoss 6 1,519 19.02.2009 21:29
Last Post: Schwarzer_Abt

View a Printable Version
Send this Thread to a Friend
Subscribe to this Thread | Add Thread to Favorites

Forum Jump: