Ars Regendi Simulation Forum

Full Version: werte durchschnittsstaat = eigener Staat?
You're currently viewing a stripped down version of our content. View the full version with proper formatting.
hi,
joa also mir ist aufgefallen, dass seit der freischaltung der ansicht für die ganzen werte so ziemlich alle werte meiner beiden staaten (das einzige wo ich einen utnerschied gesehen habe war bevölkerungszahl glaube ich) mit denen der durchschnittsstaaten übereinstimmt.
ich schätze mal hier liegt ein bug vor Smile

ach was mir jetzt beim zweiten durchschauen auffällt... es scheinen noch ein oder zwei andere durchschnittswerte richtig angezeigt zu werden. könnte es vllt sein, dass nur von den werten die vor der umstellung angezeigt wurden (ich weiß, immer zufällig ausgewählt aber trotzdem) die durchschnittswerte richtig angezeigt werden? nur so ne idee...

dazu ist mir dann auch noch etwas eingefallen: die durchschnittswerte sollten für basic user meiner meinung nach nicht angezeigt werden. sie bieten zwar eine tolle orientierung, aber fallen wohl wie auch die diagramme in die rubrik nett aber nicht notwendig. die durchschnittswerte für den haushalt bilden da vermutlich eine ausnahme, aber das ist ja sowieso was anderes.

Atomtomate Wrote:
hi,
joa also mir ist aufgefallen, dass seit der freischaltung der ansicht für die ganzen werte so ziemlich alle werte meiner beiden staaten (das einzige wo ich einen utnerschied gesehen habe war bevölkerungszahl glaube ich) mit denen der durchschnittsstaaten übereinstimmt.
ich schätze mal hier liegt ein bug vor Smile


Im Moment sehe ich eine Menge Durchschnittswerte, die von deinen Staaten abweichen. Bei Kolten sind z.B. die Bürgerrechte extrem schwach ausgeprägt, während der durchschnittliche Staat da im grünen Bereich ist. Santorien hat wiederum verglichen mit dem Durchschnittsstaat ein schwaches Militär.

hmm also bei santorien weichen im moment 4 werte vom durchschnitt ab. das ist die bevölkerung, die länge der wehrpflich, Bruttoinlandsprodukt und der rohstoffindex.
guck dagegen mal unte rstaatsausgaben.. ist der durchschnitt für die verteidigung wirklich bei 10,04 Mrd.? das kann ich mir nicht vorstellen.


oh edit, ich hab noch einen fünften wertz gefunden der abweicht, der bodenpreis Tongue
also fünf zu kA... 40 werten bei denen die prozentzahlen exakt übereinstimmen.

Atomtomate Wrote:
hmm also bei santorien weichen im moment 4 werte vom durchschnitt ab. das ist die bevölkerung, die länge der wehrpflich, Bruttoinlandsprodukt und der rohstoffindex.


Die häufigen Unterschiede bei den roten bis grünen Balken sind dir aufgefallen?

Quote:
guck dagegen mal unte rstaatsausgaben.. ist der durchschnitt für die verteidigung wirklich bei 10,04 Mrd.? das kann ich mir nicht vorstellen.


Malone hat wohl letztens ein Mindestmilitärbudget von 10 Milliarden eingeführt. Die meisten Staaten (und vermutlich ALLE aus dem Jahrgang von Santorien) versuchen ihr Militärbudget zu minimieren (um Geld zu sparen) und hängen jetzt bei der 10 Milliarden Grenze fest. Daher kommt der Durchschnittswert von knapp über 10 Milliarden (Budgets passen sich automatisch an die Inflation an)...

Quote:
also fünf zu kA... 40 werten bei denen die prozentzahlen exakt übereinstimmen.


Sorry, aber die einzigen gleichen Werte in den Details von Santorien sind bei mir Staatsfläche, Hungertote und das NEIN bei Atommacht. Bei Bedarf mache ich dir auch Screenshots. Kopfkratz

Sheep Wrote:
Sorry, aber die einzigen gleichen Werte in den Details von Santorien sind bei mir Staatsfläche, Hungertote und das NEIN bei Atommacht. Bei Bedarf mache ich dir auch Screenshots. Kopfkratz


same here... omg was geht denn jetzt Noplan
mit gleiche prozentwerte meinte ich schon, dass die tooltips bei den komischen roten balken" bei meinen werten und den vermeintlichen durchschnittswerten die selben sind...

beispiel Rechte & Chancen:
Bürgerrechte 101% 101%
Tierrechte 43% 43%
Chancengleichheit 70% 70%
Diskriminierung 31% 31%
Dirigismus 40% 40%

Lebensqualität:
Gesundheit 51% 51%
Umwelt 60% 60%
Infrastruktur 64% 64%
Freie Zeit 6,30 h/Tag 6,30 h/Tag

Sicherheit:
Vergehen 72% 72%
Kapitalverbrechen 28% 28%
Schattenwirtschaft 34% 41%
Korruption 47% 47%
Militär 24% 24%
Atommacht nein nein
Wehrpflicht 0 Monate 5 Monate

Wirtschaft:
Nominalzins 7,83 % 7,83 %

und haushalt steht aber das hier:
Nominalzins 7,83 % 5,77 %

Da gibts Tooltips? Interessant... Big Grin

Die funktionieren bei mir, z.B. steht Gesundheit bei 51% (Santorien) bzw. 54% (Durchschnitt).
Nicht nur bei Dir Atomtomate:

Atlantis2:

Fläche 357.000 km² 357.000 km² (Das hieße ja, kein einziger Staat des Jahrgangs hat die USA genommen)

Bevölkerungsdichte 275 P/km² 275 P/km² (unwahrscheinlich, wenn man die Bevölkerungsgröße beachtet.)

Die ist nämlich verschieden: Bevölkerung 98.450.770 95.053.570


Kleine Rechnung:

Durchschnitt:
95.053.570 P/357.000 km²=266,26 P/km² weit weg von 275

Atlantis2:
98.450.770 P/357.000 km²=275,77 P/km² schon eher


Kinder 25.443.360 25.443.360
Auszubildende 9.823.050 9.823.050
Erwerbsfähige 42.190.640 42.190.640
Rentner 20.993.720 20.993.720

Alles auf zehn Leute genau gleich bei unterschiedlich großer Bevölkerung?!?Kopfkratz

Immigrantenanteil 17,16 % 17,16 %

Arbeitslose 62,06 % 62,06 %

Hat doch nicht jeder so eine Riesenrate, oder?

Geburtenrate 1,34 % 1,34 %
Sterberate 0,67 % 0,67 %
Zuwanderung 0,28 % 0,28 %
Abwanderung 1,09 % 1,09 %

Das war nur die Kategorie Demographie.

Beim Haushalt sind die Werte schön verschieden. Aber bei 74 Werten der anderen Kategorien weichen nur 8 ab, der Rest ist - wo angegeben bis auf die zweite Nachkommastelle gleich.
Die Abweichler sind bei mir: Bevölkerung, Schattenwirtschaft, Wehrpflicht, BIP, Lebenshaltungskosten, Devisenkurs, Bodenpreis und Rohstoffindex.

Atomtomate Wrote:
...also fünf zu kA... 40 werten bei denen die prozentzahlen exakt übereinstimmen...

Das dürfte ein Relikt sein aus der Zeit wo die Basics ganz überwiegend nur *********** sahen. Da wurden größtenteils für den eig. Staat und den Durchschnittsstaat gleiche Werte angezeigt.
Aber wenn ich mir jetzt deine Staaten ansehe - schätze ich, Comfreak hat das schon geändert.
Da sieht nichts mehr gleich aus Noplan


Z. Beeblebrox Wrote:
...

Kinder 25.443.360 25.443.360
Auszubildende 9.823.050 9.823.050
Erwerbsfähige 42.190.640 42.190.640
Rentner 20.993.720 20.993.720

Alles auf zehn Leute genau gleich bei unterschiedlich großer Bevölkerung?!?Kopfkratz

Immigrantenanteil 17,16 % 17,16 %

Arbeitslose 62,06 % 62,06 %

Hat doch nicht jeder so eine Riesenrate, oder?

Geburtenrate 1,34 % 1,34 %
Sterberate 0,67 % 0,67 %
Zuwanderung 0,28 % 0,28 %
Abwanderung 1,09 % 1,09 %
...

Also ich sehe bei dir das hier:

Bevölkerung... 98.450.770 / 95.053.570
Kinder... 25.443.360 / 23.211.570
Auszubildende... 9.823.050 / 9.259.020
Erwerbsfähige... 42.190.640 / 40.632.500
Rentner... 20.993.720 / 21.950.480
Immigrantenanteil... 17,16 % / 14,06 %
Arbeitslose... 62,06 % / 11,86 %
Geburtenrate... 1,34 % / 1,02 %
Sterberate... 0,67 % / 0,91 %
Zuwanderung... 0,28 % / 1,19 %
Abwanderung... 1,09 % / 0,46 %...

Dann hängt es viell. doch mit dem Userstatus zusammen - und Comfreak wird sich das sicher noch mal anschauen - oder was dazu sagen...

gottvater Wrote:
Das dürfte ein Relikt sein aus der Zeit wo die Basics ganz überwiegend nur *********** sahen. Da wurden größtenteils für den eig. Staat und den Durchschnittsstaat gleiche Werte angezeigt.

Das glaub ich auch.

gottvater Wrote:
Aber wenn ich mir jetzt deine Staaten ansehe - schätze ich, Comfreak hat das schon geändert.
Da sieht nichts mehr gleich aus Noplan

Also wenn ich mir das ansehe, marschieren die Werte sowohl bei Atomtomate, als auch beimir immer schön im Gleichschritt.GrooveGroove

Meine Vermutung: Nur Basic-User sehen Gleiche Werte.

nope, es hat sich nichts geändert. ich sehe die werte weiterhin so wie sie die ganze zeit waren. das ist aber ein interessanter bug.. es scheint, dass für einige leute die durchschnittswerte mit denen des eigenen staats übereinzustimmen scheinen, gleichzeitig für alle anderen aber alles normal angezeigt wird, bei mir steht nämölich bei gesundheit weiterhin so ein crap wie ichs oben geschrieben hab
Pages: 1 2
Reference URL's