Ars Regendi Simulation Forum

Full Version: Serienalarm - Serien im Free-TV
You're currently viewing a stripped down version of our content. View the full version with proper formatting.
Inspiriert durch den Serien-Thread, möchte ich hier auf Serien im "Free-TV" aufmerksam machen.

Worum soll es gehen? Hier könnt und sollt ihr melden, wenn und wann eure (Lieblings-)Serien (neue Staffeln, Wiederholungen, Erstausstrahlung etc.) im Free-TV laufen. Mir ist es bei dem vielfältigen Angebot schon öfters passiert, dass mir eine Erstaustrahlung entgangen ist. Vielleicht könnt ihr ja helfen, dass das nicht mehr passiert. Wink

Freitag, den 23.11.2012

ProSieben

Falling Sky (2. Staffel) ab 22.05 Uhr, Wiederholung 2.05 Uhr.

Sanctuary (1. Staffel) ab 0.00 Uhr
die zweite Staffel von Game of Thrones ist jetzt angelaufen, und von The Walking Dead kam gerade 03/03 Daumenhoch
2. Staffel Game of Thrones im Free-TV?!?! Wo?

Walking Dead hatte ich vor einigen Wochen die 2. Staffel auf RTL2 sehen können. Recht unterhaltsam. 3. Staffel läuft aber meines Wissens nach nur im Pay-TV.
Oh sorry, ich bin mir irgendwie nicht so recht bewusst darüber, dass Fox HD und TNT HD Pay-TV sind - irgendwie ist nur Sky für mich richtiges Pay-TV Hmm
Montag, den 26.11.2012

RTLNitro

Nurse Jackie (wieder im Programm, 1. Staffel) ab 21 Uhr
kommenden Dienstag, den 08.01.2013

ProSieben

Two and a Half Men (neue Staffel, 20:15 Uhr)
Heute Abend (16.10.) um 21:10 Uhr auf Super-RTL:

Lost Girl

Serienjunkies Wrote:
"Die Mystery-Serie „Lost Girl“ handelt von einer unter Menschen aufgewachsenen Dämonin, die eines Tages herausfindet, dass sie von einer geheimen Linie von übernatürlichen Wesen namens Fae abstammt. "

http://www.serienjunkies.de/lost-girl/

Mittlerweile geht die Serie in die 4. Staffel. Wer Serien wie True Blood mag, wird auch an Lost Girl seinen Gefallen finden. Ich habe den Kauf der Staffel nicht bereut, also schaut mal rein.

Leider kann ich sie erst im Nachhinein empfehlen, diese Serie in dreifacher Spielfilmlänge, die grade auf Arte lief, und noch im Internet verfügbar ist, falls jemand so geschmacklos ist, auf dem Laptop zu schauen: Top of the Lake, das im wie immer atemberaubenden Neuseeland spielt. Die Welt schrieb eine überschwängliche Kritik darüber.

Quote:
Das ist sehr lustig. Alles andere wird immer finsterer. Robin verdreht sich immer tiefer in die Dämonen ihrer Vergangenheit. Matt wird immer dämonischer. Man tanzt im Drogenrausch. Man tanzt am Rand des Todes.

Wollte nur mal einwerfen, dass "The Walking Dead" auf Englisch durchaus nicht einfach zu verstehen ist, da der Akzent sehr intensiv ist und einige Darsteller rollenbedingt nuscheln - und die Synchro im Vergleich zu deutschen Synchros sowieso nicht so gut ist. Aber: Es passt einfach besser. Wenn man zuerst die deutsche Synchro gewohnt war, muss man sich kurz umgewöhnen - aber zwischendurch habe ich mir von Staffel 3 auf RTL2 eine Fogle angesehen und kann mir nicht mehr vorstellen, dass ich diese Stimmen akzeptieren kann Smile.

Malone Wrote:
Leider kann ich sie erst im Nachhinein empfehlen, diese Serie in dreifacher Spielfilmlänge, die grade auf Arte lief, und noch im Internet verfügbar ist, falls jemand so geschmacklos ist, auf dem Laptop zu schauen: Top of the Lake, das im wie immer atemberaubenden Neuseeland spielt.

kenne nur die erste folge. sicher, dass die anderen im internet verfügbar sind?

ich persönlich finde ja die zweite staffel von the walking dead am gelungensten. tolle moralische konflikte und charakterentwicklung! sehr bewegend. auch die erste staffel war absolut spitze. die dritte jedoch fällt meiner meinung nach etwas, aber nur leicht ab und hat irgendwie kein so richtiges höhepunktende. in der aktuellen vierten mit den ganzen depressionen, schweigen und krankheiten stagniert twd meiner meinung nach. die serie ist natürlich immer noch gut, aber halt auch nicht mehr weltklasse. Kopfkratz

zu game of thrones kann ich nur sagen: erst die bücher lesen!

Pages: 1 2 3 4 5 6 7 8 9
Reference URL's