Ars Regendi Simulation Forum

Full Version: Anfragen zum zurücksetzen von Staaten
You're currently viewing a stripped down version of our content. View the full version with proper formatting.
Bei durchschauen der Unterforen Bugs oder Fehler, sowie Fragen und Antworten habe ich keinen Thread gesehen, der dediziert darauf ausgelegt ist, dass Spieler dort um das zurücksetzen einzelner Staaten bitten können. Vielleicht lässt sich dieses Unterforum ein wenig übersichtlicher Gestalten, wenn wir Anfragen dieser Art in einem Thread bündeln.



Und hiermit auch gleich die erste Bitte: Ich kümmere mich zur Zeit um die Staaten von Ups500, der momentan im Urlaub ist. Sein Staat Meldavien (ID: 197636) steht kurz vor dem Exitus, was sich auf einen enormen Beliebtheitseinbruch durch viele Aufgaben mit extrem hoher Dringlichkeit zurückführen lässt [siehe hier]. Der Staat ist ansonsten in einem guten Zustand, durch Allianzahlungen sogar schuldenfrei. Zugegebener Maßen habe ich es einem Quartal versäumt Aufgaben zu bearbeiten (dadurch sind mir 2 Aufgaben entgangen), aber damit wäre die Situation - wie man ja gut sehen kann - immer noch kritisch. Die Hauptursache war Pech: Nahezu jeder Aufgabe, die in den letzten Quartalen reinkam, hatte von Anfang eine extrem hohe Priorität.

Der momentane Zustand ist zum Großteil nicht selbstverschuldet. Daher meine Bitte: Kann der Staat um 6 - 8 Quartale zurückgesetzt werden?
Zurückgesetzt um 8 Quartale.
Danke dir. Leider war mir nicht klar, dass das zurücksetzen den Aufgabenpool gar nicht beeinflusst. Die Beliebtheit fiel deswegen vom Winterquartal zum Frühling gleich um etwa 20 Punkte.

Ich hab jetzt 2 weitere Aufgaben gelöst - kannst du den Staat auf den letzten Frühling oder Sommer zurücksetzen? Wenn es dann immer noch nicht klappt, habe ich / Ups500 leider Pech gehabt.
Der Staat ist exitus. Hattest du die Geheimdossiers aktiviert? Die Beliebtheit war eigentlich wieder stabil und die Extremisten waren auf 19% zurückgegangen. Kopfkratz
Nach dem zurücksetzen war der Staat in einem Winterquartal; ich konnte deswegen nur den Haushalt anpassen. Im nächsten Quartal brach deswegen die Beliebtheit massiv ein, da noch immer alle Aufgaben eine extrem hohe Dringlichkeit hatten.

Im jetzt folgenden Frühlingsquartal habe ich scheinbar die problematische Aufgabe erwischt. (Am Freitag hatte ich eine Empfehlung von Sheep gesehen, der vorgeschlagen hat stets die obersten Aufgaben in der Dringlichkeitsliste zu bearbeiten.) Das hat jedenfalls dafür gesorgt, dass die Beliebtheit sich im Tick zum Sommerquartal hin stabilisiert hat. Im gleichen Tick (von Frühling auf Sommer) gab es jedoch auch ein Attentat - ich vermute mal stark, dass ein Attentat in Tick-Berechnungen vor der Aktualisierung der Beliebtheit kommt.

Das Geheimdossier war vollständig aktiviert, aber die Zahl der Extremisten war unmittelbar im Quartswechsel von Winter auf Frühling auf 50% gesprungen. Dadurch blieb das Dossier leider ohne Effekt.
Gut. Ich habe jetzt ein letztes Mal um 8 Quartale zurückgesetzt. Dringliche Aufgaben sollten immer von oben nach unten bearbeitet werden, korrekt. Nun sollte es aber reichen. Smile
Huhu,

also ich habe auch ein kleines Problem mit meinem Staat

http://de.ars-regendi.com/rid83316/state/193465

anscheinend verträgt sich der Liberalismus nicht mit dem Grundeinkommen. Könnte man meinen Staat evtl. auf das Quartal vor der Einführung des Grundeinkommens zurückzusetzen ?

Mfg Maxiums
Bitte gewährt, da die Werte des Staates mittlerweile durchdrehen. Bitte achte in Zukunft bei den Haushaltsänderungen darauf, große Haushaltsposten vorsichtig anzuheben. 20% bei bereits hohen Werten verträgt die Matrix ebenfalls nicht gut.

optimus rex Wrote:
Bitte gewährt, da die Werte des Staates mittlerweile durchdrehen. Bitte achte in Zukunft bei den Haushaltsänderungen darauf, große Haushaltsposten vorsichtig anzuheben. 20% bei bereits hohen Werten verträgt die Matrix ebenfalls nicht gut.


Alles klar und dankeschön! Smile

Moin,

irgendwas hat bei mir auch die Matrix gecrasht kurz nach der Liberalismus-Reform. Mögt ihr mal bitte zurücksetzen? Bis dato war es für einen eher alten Staat noch alles ziemlich gut.

VG
Pages: 1 2 3 4 5 6
Reference URL's