Ars Regendi Simulation Forum

Full Version: RP-OFF Isnogut
You're currently viewing a stripped down version of our content. View the full version with proper formatting.
So, da das in der RP Welt so gut funktioniert hat, werde ich hier wieder Fragen posten, und ihr könnt Isnoguts Verhalten mitbestimmen und ihm helfen...... na ihr wisst schon..... Sein Ziel zu erreichen...

Hier wird es kein RP geben (daher RP-OFF) aber ich werde die Fragen posten, Fragen zur Umfrage beantworten (falls es welche gibt) und ihr dürft auch sehr gerne Vorschläge für Fragen oder Antwortoptionen vorschlagen Smile

PS: Shah du bis Moderator oder? Kannst du die Frage jeweils austauschen, oder muss ich für jede einen eigenen Thread machen? Oder kann ich die fragen selber tauschen, wenn ich den Ersten Beitrag ändere? Telegram haben halt nicht alle, daher suche ich andere Optionen Smile
Warum nicht einfach wieder via Telegram? Wäre doch eine gute Motivation für Spieler die mitabstimmen wollen ...
Es haben es halt nicht alle, und ich möchte niemanden ausschliessen Noplan

Wer bis hier nicht überzeugt werden konnte, wird sich wohl kaum von meinem RP überzeugen lassen, oder doch?
Ich hätte ja nicht gedacht, dass noch jemand die Serie kennt....was habe ich die gern geschaut. Smile

Ich kann die Umfrage komplett bearbeiten und zurücksetzen, falls gewünscht. Du musst mir nur Bescheid geben.
Ich habe es eingeworfen, weil die Funktion in Telegram recht komfortabel in ihrer Benutzung ist und ich damit großen Spaß verbinde, den wir im Rahmen der RP-Welt mit deiner Idee hatten. Du schließt ja auch niemanden aus, nur weil du es einsetzt. Telegram gibt es ja quasi für alle Plattformen, und wenn jemand es nicht installieren will, kann er (oder sie) ebenso die Webversion ohne erforderliche Installation verwenden.

Bill Wrote:
Wer bis hier nicht überzeugt werden konnte, wird sich wohl kaum von meinem RP überzeugen lassen, oder doch?

Für die meisten Spieler hat Telegram keine große Relevanz, außer sie wollen Forenbeiträge abonnieren. Da Telegram jedoch nichtsdestotrotz von einem Drittanbieter stammt, wird es auf Ars Regendi aus verständlichen Gründen nicht von offizieller Seite beworben. Da kurz vor der Rollenspiel Welt viele Spieler überhaupt erst Telegram installiert haben, würde ich das nicht so pauschal sagen.

Jedoch möchte ich jetzt nicht versuchen dich dazu zu überreden, da es über das Forum theoretisch genauso gut funktionieren kann. Ich wollte es nur aus den o.g. Gründen einwerfen.

*propaganda*

Unterstützt die Permanente Revolution, sie ist gut

*propaganda ende*

Also ich wäre ja wirklich dafür, dass die Permanente Revolution gewinnt, einfach weil wir momentan von einem genug haben: Monarchien. Was uns aber fehlt ist ein "mächtiges" Anti-Monarchie-Bündnis, welches aktiv RP begeht. Falls Welendor nun der Permanenten Revolution zukommt, so könnte noch viel interessantes in Richtung eines revolutionäres RPs kommen, was man dann auch mit mehr diplomatischer Stärke unterstützen könnte.
Ich glaube dir ist nicht klar, dass Isnogut, wenn er Anführer der Permanentent Revolution werden will - deinen Char (der das Amt jetzt inne hat) umbringen/stürzen muss oder?
Ach, er will der neue Anführer werden? Dann bin ich doch nicht so glücklich darüber Big Grin

Ich dachte du meinst damit, welcher Fraktion er beitreten will...

Warum gehen meine Wünsche nach Revolution immer nach hinten los? Das ist doch scheiße Big Grin

Wäre er nicht mit gleichberetigter Partner zufrieden?
Genau - Isnogut will selbstverständlich Kalif werden anstelle des Kalifen. Für die, die nicht wissen worum es geht gibts hier noch einen Link

Bei [Filmplattform] gibt es [höchst illegale] alte Folgen [zu deren Konsum ich natürlich nie raten würde]

So, das war jetzt eher eine Frage zum Warm werden, jetzt geht es richtig los.
Welchen ersten schritt unternimmt Isnogut um sein Ziel zu erreichen?

  1. Er räumt erstmal in seinem Hinterhof auf (Krieg mit Seojjog Seom)
  2. Er fälscht ein paar Dokumente, die ihn als illegitimer Bastardensohn von König Karl XIII ausweisen.
  3. Er konvertiert zum wahren Weg.
  4. Er wird Kommunist.
  5. Er schleicht sich in den Palast des Kalifen und spricht dort Recht, während der eigentliche Kalif schläft (den Unterschied merkt kaum einer)
So, ich habe die Umfrage neu aufgesetzt, aber ich kann leider nicht mehr abstimmen. Ich befürchte, ich muss die Umfrage dann ganz löschen und neu stellen. Es wäre nett, wenn jemand kurz testen würde, der schon bei der letzten Umfrage mitgemacht hat, ob er abstimmen kann.
Pages: 1 2 3
Reference URL's