Ars Regendi Simulation Forum

Full Version: Off-RP
You're currently viewing a stripped down version of our content. View the full version with proper formatting.

Aslan1990

HERZLICH WILLKOMMEN IN
ARNHEIM



For our english speaking Friends: Welcome, to our brave new World!


Findet euch zusammen, schließt euch zusammen, lasst uns eine schöne bunte Welt erstellen und schlussendlich: Möge der Beste gewinnen! Applaus

I have a Dream: Viele kleinere Bündnisse die miteinander konkurrieren, interagieren, Diplomatie und auch aggressive Verhandlungen führen! Lasst uns mal wieder DAS machen, was wir schon seit längerem nicht mehr hatten: SPAß ... (und Streit - das hast du doch auch vermisst, Alexei?Hehe)
Fellow Players:

If there is any interest, I plan on founding an alliance like OPEC.

Membership would be restricted to resource powers and fundamentalist states. In addition to the traditional functions of an A-R alliance (technology transfer, common tracing, a common treasury, votes on reforms, and mutual defense), the purpose of this alliance would be to use the power of collective boycotts to punish rogue regimes that aggressively attack active states (computer states would still be fair game for conquest).

What do you all think?

-Jay

Aslan1990

Blue Wizard Wrote:
Fellow Players:

If there is any interest, I plan on founding an alliance like OPEC.

Membership would be restricted to resource powers and fundamentalist states. In addition to the traditional functions of an A-R alliance (technology transfer, common tracing, a common treasury, votes on reforms, and mutual defense), the purpose of this alliance would be to use the power of collective boycotts to punish rogue regimes that aggressively attack active states (computer states would still be fair game for conquest).

What do you all think?

-Jay


Ich werde mich aus 2 Gründen nicht anschließen können.
1. Hoffe ich auf eine Supermacht Pfeif
2. Plane ich ein eigenes kleines Bündnis. Dazu gibts auch bald hoffentlich mehr zu lesen hier im Forum.

Aber ich finde deine Idee gut Daumenhoch
Es hat noch niemand probiert (oder doch?) gegnerische Staaten wirtschaftlich zum einlenken zu bewegen. Es heißt zwar immer, dass Boykott sehr uneffizient seien. Aber vielleicht kann ein groß angelegter Boykott von vielen Rohstoffmächten kleine Wunder bewirken. Aber alleine schon die rollenspiel-technische Idee dahinter: ,,Du bist gemein und aggressiv, du bekommst kein Öl mehr von uns'' finde ich sehr gut. Wenn Ihr die OPEC seid, dann kann es gut sein, dass wir vielleicht desöfteren zusammen spielen werden. Die Idee die da von mir und Askatasuna ausgearbeitet wurde ist sehr hungrig nach Energie. Da werden wir schon einige Schnittpunkte haben Daumenhoch

Ich wünsche dir, dass du viele Rohstoffmächte zusammen bekommst.

Ist Arnheim denn schon gestartet?

Aslan1990

adder Wrote:
Ist Arnheim denn schon gestartet?


Noch nicht

simere

Kann man die Welt nicht früher starten oder die Anzahl der Länder reduzieren? Ich merke auch, dass Leute die sich früh für eine Welt anmelden, später nicht mehr aktiv sind. Mir wäre eine Welt z. B. mit 20-30 aktiven Spielern lieber, als eine Welt mit Computern und inaktiven.
Man könne auch erlauben, dass Spieler gleich mehrere Staaten in einer Welt erstellen können, die dann natürlich eine geringere Priorität hätten als der Erststaat eines anderen Spielers.
Und falls man da Balance Probleme befürchtet, lässt sich das ganze auch auf einen Zweitstaat begrenzen.
Lets start around 60; the number of states is trickling upward daily.

Jonathan Bovier Wrote:
Man könne auch erlauben, dass Spieler gleich mehrere Staaten in einer Welt erstellen können, die dann natürlich eine geringere Priorität hätten als der Erststaat eines anderen Spielers.
Und falls man da Balance Probleme befürchtet, lässt sich das ganze auch auf einen Zweitstaat begrenzen.


Die Idee ist gar nicht schlecht - am besten mit einer Abfrage für die Spieler, die nur einen Staat gemacht haben...

Allerdings sollte das nicht der Standard sein. Dann lieber eine kleinere Welt...

Bitzoseq

Ich fände gut, wenn die Computerstaaten dem Rest feindlich ggü gesinnt sind, und dauernd angreifen.
Pages: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27
Reference URL's