Ars Regendi Simulation Forum

Full Version: kein Privatkonsum/ Demographie: Kinderanzahl im Minusbereich
You're currently viewing a stripped down version of our content. View the full version with proper formatting.
Hi,
ich habe mir mal so nen paar Staaten interessehalber angeschaut und mich dann gewundert: Der Staat LETROCK(Exitus) war zum Schluss bei Import, Privatkonsum und demnach auch Verbrauchssteuereinnahmen im absoluten Minusbereich...
Das heisst doch NIEMAND kauft etwas, oder? (Find ich irgendwie witzig. bigsmile
Wie kann denn sowas passieren?
Ach, und "Demographie: Kinder" war ja auch im negativen Bereich... Hä? Heisst das, im ganzen Staat gibt es keine Kinder? Wie kommt das?
Oder waren das Bugs?
Bin mal gespannt, ob einer was dazu sagen kann...

(Wollte den zuständigen Regenten erst per pm fragen, aber das ist ja wohl doch eher ne Supportanfrage.)

Lg
Das war unser erster Testsstaat für die Ausgangsdaten der USA - hat nicht geklappt, der zweite Test hat aber gefunzt Jaja
Ach so, das erklärt doch einiges Wink
Reference URL's