Ars Regendi Simulation Forum

Full Version: Trojans Schaufenster
You're currently viewing a stripped down version of our content. View the full version with proper formatting.
hier werde ich immer die von mir aktuellen Staaten zeigen und stehe zu ooc kommentaren direkt zur verfügung.

Aktuelle Staaten:
Abbasid
Constantinople

Abgeschlossene Spiele:
Bengalen
Colimbia
Haudenosaunee
Miriquidi
Mughal Empire
Vijayanagara
Miriquidi ist nicht mehr ... noch vor der Wahl beschlossen SPD-Nahe Kräfte die wiedervereinigung Deutschlands gewaltsam zu sichern und die liberale Regierung Miriquidis bei einem Überfall hinwegzumetzeln. Diese als "Nacht der 1000 Toten" bekannt gewordene Aktion führte zum Ende eines demokratischen Experiments auf dikatorischem Boden. Wir wollten nur das beste... aber die Feinde waren stärker.

Neu in die Manege steigt:
Bengalen
Nachdem der Geheimdienst durch ausländische Unterwanderung und Druck der UN nichtmehr in der Lage war die demokratischen Heuschler zu unterdrücken, setzte sich der Regent Trojan wie soviele andere nach England ab.
Als Hobby kaufte er sich einen Verein der Premier League. Vorwürfe aus Mughulistan, das dies veruntreute Gelder sind werden empört zurückgewiesen und zugleich eine Verleumdnungsklage engereicht.
Trotz alledem weigert sich der ehemalige Regent wieder die Grenzen Mughulistans zu überschreiten, begründet mit der Angst vor Revancheakten hinduistischer Extremisten.

Neu in die Manege steigt:
Vijayanagara
Durch finanziellen Selbstmord mithilfe des Grundeinkommens II geht Bengalen nun im Rausch der Geschichte verloren. Der Herrscher Trojan wurde von meuternden Soldaten standesrechtlich hingerichtet. Die neue Regierung wollte die Geldreform II ausrufen, dies führte aufgrund der Bewaffnung jedoch zu einem Bürgerkrieg, welcher das Land nun plagt.

Neu in die Manege steigt:
Haudenosaunee
So nach fast zweijähriger Pause hat es mich wieder hier hin verschlagen, mal schauen wielang ich diesmal durchhalte Eyes

Der erste Staat wäre Colimbia, eine libertäre Version Columbiens mit religiöser Verankerung, der Haushalt passt inzwischen, jetzt muss ich nur wieder die Herzen gewinnen.

Der zweite Staat ist frisch gegründet, das Oströmische Reich wiedererstanden aus den Trümmern der Türkei. Die extrem hohe Neuverschuldung schon zu beginn wird dem Spiele denke ich schnell ein Ende bereiten, aber die rollenspielerische Herausforderung jedoch ist reizvoller Eyes

Neu in die Manege steigen:
Colimbia
Constantinople
Wie undankbar Menschen sein können zeigten die Ereignisse in Colimbia, nachdem man erst für den positiven Staatshaushalt gefeiert wurde kam der nächste Schritt indem Sozialisten und Gewerkschaften direkt forderten den Gewinn nicht zur Entschuldung sondern für mehr Transferleistungen einzusetzen. Die Propaganda siegte. Der ehemalige Präsident Trojan hält nun gut bezahlte Gastvorträge vor Wirtschaft und Finanzwesen. Colimbia steht wieder kurz vor dem Bankrott.

Neu in die Manege steigt:

Abbasid
Und was lernt man daraus? Nicht auf den Pöbel hören... Pfeif
Reference URL's