Ars Regendi Simulation Forum

Full Version: Entschuldigung
You're currently viewing a stripped down version of our content. View the full version with proper formatting.
Die Regierung von Kam-Thot-Kha** entschuldigt sich in aller Form bei 137 für den "versehentlichen" Angriff. Leider schickte der Brigarde General, der diesen Angriff befehligte, die Truppen zu der Adresse eines Freundschaftsbesuchs in 137. Die Delegation indes, die diesen Freundschaftsbesuch abstatten sollte befindet sich bedauerlicher Weise in Ostrussland, dem dieser Angriff eigentlich gelten sollte.

Zur Versicherung sei gesagt, daß der Staatssekretär, der die Adressen ausgab und der besagte Brigade General umgehend von allen Ämtern enthoben wurden. Beim Leiter des Besuchskomitees erübrigen sich indes alle Maßnahmen, da die gesamte Delegation als Vermißt gemeldet wurde.

Die Angriffshandlungen gegen 137 werden umgehend abgebrochen, sobald die derzeit unterbrochene Befehlskette wieder funktionstüchtig ist. Wir bitten erneut um Nachsicht und Pardon, sind wir doch noch eine recht junge Regierung und da kann solch ein kleiner Faux Pass durchaus mal geschehen.
Reference URL's