Ars Regendi Simulation Forum

Full Version: Allgemeine Fragen zum Spiel
You're currently viewing a stripped down version of our content. View the full version with proper formatting.

Kosmas Wrote:
Die "Hilfe" ist einfach das du hinter einigen Reitern (wie z.B. "Aufgaben" ein "?" und wenn du da rauf klickst kommt ne Kurzbeschreibung was hier zu finden ist.
Allerdings wird die Hilfe wohl auch nochmal überarbeitet/erweitert.


Ach das ist die Hilfe. Danke.

RaMireZ

Ich habe gleich mehrere Fragen zum Spiel:

1. Das diese SQ-Geschichten Ausgaben des Staates sind, habe ich kapiert, aber was heisst dieses SQ?

2. Habe ich Einfluss auf SQ-Sonstiges?

3. Inwiefern wirkt sich der Nominalzins auf die Zinsen meiner Staatsverschuldung aus ?

4. Im Bildschirm Wirtschaft: Wie habe ich Einfluss auf den Aktienindex?

5. Was sind Geldmenge und Kapital?

6. Wie kann ich meinen Devisenkurs erhöhen?

Würde mich über schnelle Antworten freuen Smile

RaMireZ Wrote:
Ich habe gleich mehrere Fragen zum Spiel:

1. Das diese SQ-Geschichten Ausgaben des Staates sind, habe ich kapiert, aber was heisst dieses SQ?

SQ=Staatsquote

RaMireZ Wrote:
2. Habe ich Einfluss auf SQ-Sonstiges?

Na klar. Einfach im Winter anpassen.Noplan

RaMireZ Wrote:
3. Inwiefern wirkt sich der Nominalzins auf die Zinsen meiner Staatsverschuldung aus ?

Ich glaub die Frage hatten wir schon mal. Wenn ich mich nicht irre, sind die Zinsen für die Schulden vom Normalzins direkt abhängig, oder?Kopfkratz

RaMireZ Wrote:
4. Im Bildschirm Wirtschaft: Wie habe ich Einfluss auf den Aktienindex?

Ich denk mal schlicht allgemeines Wirtschaftswachstum.

RaMireZ Wrote:
5. Was sind Geldmenge und Kapital?

Geldmenge ist, wie's schon sagt die menge des Geldes, das im Umlauf ist. Kapital???Noplan

RaMireZ Wrote:
6. Wie kann ich meinen Devisenkurs erhöhen?

Ich tipp mal auf Wirtschaftswachstum und Geldmenge senken.

RaMireZ

danke soweit...aber das mit Kapital und Geldmenge würde mich schon mal interessieren...

ich meine die Tabelle in der Ansicht unter Details->Wirtschaft.
dort sind die beiden punkte geldmenge und kapital aufgeführt...aber da diese Begriffe sehr interpretationsspielräumig sind, würd ich gern wissen, was sie heissen.
Nicht nur Du.Pfeif
Wenn wir schon dabei sind, die Angaben bei den Details zu hinterfragen wüsst ich auch gern was:

Was drücken die komischen Prozentzahlen bei den Fortschrittsbalken (z.B. Internationale Reputation, die is btw. in meinem Old State "Squond" bei 105%, aber gibt ja kein support mehr also solls mir egal sein ^^) eigentlich aus? Bildung 89´%, was will mir das sagen? Heißt das, es gibt ein Bildungsmaximum (100%) über das ich nicht hinaus kann? Sind dann alle 85 Millionen Einwohner meines Stattes Akademiker? Das gleiche mit Kunst, Tourismus, Unterhaltung, Religion (btw. drücken die Prozente aus, wieviele Menschen meines Staates religiös sind? wenn ja beschwer ich mich mal dezent, dass Religiösität negativ ist, kann ich mir kaum vorstellen bei dem Bildungsstand in meinem Staat), etc. Wäre um ne Aufklärung sehr dankbar.


Zur Kapital-Frage: spielt das eine so große Rolle, was exakt gemeint ist? Ich würd sagen, alles betriebliche Produktionseigentum auf jeden Fall. Vllt noch Aktien und Wertanlagen von Betrieben ... macht das so einen Unterschied?


mfG BigBob
edit: die Geldmenge ist aber klar! Geldmenge ist ne Volkswirtschaftliche Größe die von der Zentralbank erfasst wird! Also wohl wieviel Geld nun letztlich im Umlauf ist
Na ja, wen's egal ist, müsst ja nur eins da stehen. Ich will ja irgendwann mal einen meiner Staaten nicht an die Wnad fahren.Hehe
Und da ist schon gut, wenn man die angebotene Info effektiv nutzen kann.

Die Balken können glaub ich ganz normal über 100% hinausgehen. In meinem Vor-Reset-Atlantis hatte ich ne Bildung von ca. 150%. Jaja
Ganz gut, muss ich sagen, für eine Staat (150 %). Müsste gerade mit Lumineszenzia auch da irgendwo liegen...
Na ja dafür läuft's it dem aktuellen eher beschissen. Sad Irgendwie hab ich im Moment kein gutes Händchen, oder die Matrix war vorher einfach viel freundlicher. Hehe

Z. Beeblebrox Wrote:
...oder die Matrix war vorher einfach viel freundlicher. Hehe


Na, Kollege! Aber, ein bißchen Flexibilität, darf man doch erwarten, oder? Wink

Ich würde an Malone's Stelle öfter an den "Einstellungen mal rumspielen".Pfeif
Wo bleibt denn sonst der Überraschungseffekt? Hehe

Pages: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24
Reference URL's