Post Reply  Post Thread 

Aufgabenvorschlag: Schmähgedicht

Author Message
Charlie666
Gründer von WELTpedia
**


Posts: 2,757
Words count: 272,636
Group: Premium
Joined: Oct2012
Status: Offline
Reputation: 136
Experience: 2890
Glory Points: 460
Medals: 22

Apollon1
Post: #1
Aufgabenvorschlag: Schmähgedicht

Idee: Die Idee entstand logischerweise aus dem aktuellen Böhmermann-Fall heraus. Ich habe mir überlegt zwei verschiedene Aufgaben mit gleichem Inhalt zu entwickeln, nur jeweils aus verschiedenen Blickwinkeln. Einmal aus Merkels Sicht und einmal aus Erdogans Sicht.


Variante 1:

Aufgabe:
Der Satiriker Johann Böhmerwald veröffentlichte in seiner wöchentlichen TV-Sendung ein Schmähgedicht über den Präsidenten von Mikronien. Darin belegte er den Präsidenten mit mehreren als beleidigend eingestuften Wörtern und behauptete dieser würde mit Ziegen koitieren. Mikroniens Präsident verlangt nun, dass ein Strafverfahren gegen den Satiriker Böhmerwald eingeleitet wird.

Antwortmöglichkeiten:
  • „Das sogenannte Gedicht hat nicht ansatzweise etwas mit Satire zu tun. Stattdessen beleidigt es unseren ehrwürdigen Präsidenten auf übelste Art und Weise“, sagt der mikronische Botschafter Mustafa Sarioglu. „Es muss umgehend ein Strafverfahren eingeleitet werden, eine Haftstrafe ist absolut angemessen“, fordert er.
  • „Wir sollten versuchen glimpflich aus der Nummer herauszukommen. Ich schlage vor, dass wir den Dialog mit dem mikronischen Präsidenten suchen und ihn dazu überreden von einer Anzeige abzusehen. Den Verfasser des Gedichtes rügen wir öffentlich. Wenn der Präsident kein Einsehen hat können wir immer noch prüfen, ob rechtliche Schritte einzuleiten sind oder nicht“, schlägt Außenminister Addrian Couman vor.
  • „Wir leben in einem Land in dem Presse- und Meinungsfreiheit herrscht. Diese ist unantastbar und muss das unbedingt bleiben. Der Präsident von Mikronien hat keine Befugnisse in unsere innerstaatlichen Angelegenheiten einzugreifen“, wirft Innenministerin Viviane Delacourt ein. „Wir sollten uns geschlossen hinter den Satiriker stellen, auch wenn es unsere Beziehungen zu Mikronien schädigen mag.“


Variante 2:

Aufgabe:
In Mikronien veröffentlichte der Satiriker Johann Böhmerwald in seiner wöchentlichen TV-Sendung ein Schmähgedicht über Sie. Darin belegte er Sie mit mehreren als beleidigend eingestuften Wörtern und behauptete Sie würden mit Ziegen koitieren.

Antwortmöglichkeiten:
  • „Wir sollten schnellstmöglich ein Strafverfahren gegen den sogenannten Satiriker fordern“, sagt ein enger Vertrauter von Ihnen. „Es kann nicht sein, dass man Sie auf übelste Art beleidigt. Lassen Sie uns der mikronischen Regierung mitteilen, dass wir eine Haftstrafe für den Mann verlangen. Das Gedicht sollte natürlich auch aus allen öffentlichen Kanälen genommen werden.“
  • „Natürlich können wir das nicht einfach so hinnehmen. Wie bereits vorgeschlagen, sollten wir auf ein Strafverfahren gegen den Satiriker pochen“, erklärt Außenminister Addrian Couman. „Den Prozess sollten wir aber den örtlichen Behörden überlassen und uns aus den innerstaatlichen Angelegenheiten Mikroniens heraushalten.“
  • „Meine Güte, verstehen Sie denn gar keinen Spaß?“, fragt Chantal Mühlow, die sich herzlichst über das Gedicht amüsiert. „Sie müssen auch mal über sich selbst lachen können. Lassen Sie Gras über die Sache wachsen und gut ist.“


Ich bitte um Meinungen und Verbesserungsvorschläge Smile

18.04.2016 15:41
Find all posts by this user Quote this message in a reply
Esser14
@realAttilaJuhász
*


Posts: 2,226
Words count: 203,638
Group: Basic
Joined: May2014
Status: Offline
Reputation: 153
Experience: 7542
Glory Points: 2760
Medals: 70

Florida
Post: #2
RE: Aufgabenvorschlag: Schmähgedicht

Eine nette Idee, besonders die zwei Varianten gefallen mir. Cool wäre, dass je nach Führungsstil eine der beiden Varianten kommt. Aber auch eine die andere ausschließt. Nur das "mit Ziegen koitieren." finde ich etwas unpassend formuliert. Vielleicht kann man das etwas verallgemeinern/abschwächen? (Also ich bin der Meinung, dass es schon reicht, dass sich die Spieler gegenseitig runter machen. Da brauch das Spiel mir nicht auch noch zusagen, dass ich "mit Ziegen koitiere".)


18.04.2016 16:26
Find all posts by this user Quote this message in a reply
REDSTERN
President


Posts: 2,660
Words count: 162,549
Group: Banned
Joined: Jan2013
Status: Offline
Experience: 178
Glory Points: 90
Medals: 4

Post: #3
RE: Aufgabenvorschlag: Schmähgedicht

Die zweite Variante ist deutlich interessanter, weil man selbst in die Perspektive des Autokraten Erdogan gezwungen wird. Gefällt mir. Applaus


18.04.2016 16:29
Find all posts by this user Quote this message in a reply
GeoW
Unregistered


Post: #4
RE: Aufgabenvorschlag: Schmähgedicht

Mir gefällt die zweite Variante sehr gut. Daumenhoch

Vielleicht gerade deswegen, weil die Aufgabe "Plagiatsaffäre" bereits aus der Position von Merkel zu entscheiden ist.

18.04.2016 17:30
Quote this message in a reply
Charlie666
Gründer von WELTpedia
**


Posts: 2,757
Words count: 272,636
Group: Premium
Joined: Oct2012
Status: Offline
Reputation: 136
Experience: 2890
Glory Points: 460
Medals: 22

Apollon1
Post: #5
RE: Aufgabenvorschlag: Schmähgedicht

Esser14 Wrote:
Nur das "mit Ziegen koitieren." finde ich etwas unpassend formuliert. Vielleicht kann man das etwas verallgemeinern/abschwächen? (Also ich bin der Meinung, dass es schon reicht, dass sich die Spieler gegenseitig runter machen. Da brauch das Spiel mir nicht auch noch zusagen, dass ich "mit Ziegen koitiere".)


Ich wollte mich da möglichst nah am reellen Schmähgedicht halten. Und es nur bei "beleidigenden Wörtern" zu lassen, fände ich nicht gut. Denn wenn mich jemand Blödmann nennt ist mir das ehrlich gesagt schnuppe.

Wenn das für die meisten aber zu hart/unpassend ist, kann man das ändern.

18.04.2016 18:59
Find all posts by this user Quote this message in a reply
Esser14
@realAttilaJuhász
*


Posts: 2,226
Words count: 203,638
Group: Basic
Joined: May2014
Status: Offline
Reputation: 153
Experience: 7542
Glory Points: 2760
Medals: 70

Florida
Post: #6
RE: Aufgabenvorschlag: Schmähgedicht

Ich habe kein Problem damit. Aber ich weiß nicht ob jeder damit einverstanden ist. Aber du hast natürlich auch recht, dass es sonst nicht Grund genug sein könnte um etwas zu unternehmen. Die 2. Variante bevorzuge ich übrigens auch.


18.04.2016 20:52
Find all posts by this user Quote this message in a reply
dar15
Junior Member
*


Posts: 8
Words count: 1,175
Group: Basic
Joined: Jan2015
Status: Offline
Reputation: 0
Experience: 270
Glory Points: 0
Medals: 0

Post: #7
RE: Aufgabenvorschlag: Schmähgedicht

Vielleicht kann man die Sache mit dem Flüchlings-Abkommen mit Mikronien noch einbauen. Wenn von "Schädigung der Beziehungen zu Mikronien" die Rede ist, sollte auch klar sein, was es hier zu verlieren gibt.

Realistisch betrachtet werden in der internationalen Politik Streitereien häufig mit geheimen Übereinkommen beigelegt. Da könnte man durchaus einen Bezug herstellen, nur als Beispiel:

"Eine ziemliche Zwickmühle, in der Sie da sind." grübelt ihr Geheimdienst-Chef vor sich hin. "Stellen Sie sich gegen den Präsidenten, riskieren Sie ein strategisches Flüchtlingsabkommen mit seinem Land. Unterstützen sie seine Position, wird man Sie als Beschneider der Pressefreiheit im eigenen Land brandmarken. Lassen wir den mikronischen Geheimdienst einfach einige lurdische Widerstandsaktivisten, von denen hierzulande ja viele auch Verbindungen in die kriminellen Unterwelt haben, "neutralisieren". Wenn jemand doch etwas rausbekommt, spielen wir alles als "gängige Morde in der organisieren Kriminalität" herunter."

This post was last modified: 19.04.2016 00:49 by dar15.

19.04.2016 00:25
Find all posts by this user Quote this message in a reply
Charlie666
Gründer von WELTpedia
**


Posts: 2,757
Words count: 272,636
Group: Premium
Joined: Oct2012
Status: Offline
Reputation: 136
Experience: 2890
Glory Points: 460
Medals: 22

Apollon1
Post: #8
RE: Aufgabenvorschlag: Schmähgedicht

dar15 Wrote:
Vielleicht kann man die Sache mit dem Flüchlings-Abkommen mit Mikronien noch einbauen. Wenn von "Schädigung der Beziehungen zu Mikronien" die Rede ist, sollte auch klar sein, was es hier zu verlieren gibt.

Realistisch betrachtet werden in der internationalen Politik Streitereien häufig mit geheimen Übereinkommen beigelegt. Da könnte man durchaus einen Bezug herstellen, nur als Beispiel:

"Eine ziemliche Zwickmühle, in der Sie da sind." grübelt ihr Geheimdienst-Chef vor sich hin. "Stellen Sie sich gegen den Präsidenten, riskieren Sie ein strategisches Flüchtlingsabkommen mit seinem Land. Unterstützen sie seine Position, wird man Sie als Beschneider der Pressefreiheit im eigenen Land brandmarken. Lassen wir den mikronischen Geheimdienst einfach einige lurdische Widerstandsaktivisten, von denen hierzulande ja viele auch Verbindungen in die kriminellen Unterwelt haben, "neutralisieren". Wenn jemand doch etwas rausbekommt, spielen wir alles als "gängige Morde in der organisieren Kriminalität" herunter."


Es stimmt zwar, dass das Flüchtlingsabkommen im realen Fall eine Rolle spielt, aber meiner Meinung nach sollte man in dieser Aufgabe darauf verzichten.
Zum einen wird nirgendswo etwas von einer Flüchtlingsproblematik erwähnt (weder in der Aufgabe an sich, noch in einer der Antwortmöglichkeiten, außer deiner). Es könnte verwirrend sein, wenn dass da auf einmal mit auftaucht.
Zum anderen haben wir schon einige Aufgaben, die sich mt dem Thema Flüchtlinge beschäftigten.

20.04.2016 16:06
Find all posts by this user Quote this message in a reply
Piranha
Posting Freak
**


Posts: 1,849
Words count: 139,901
Group: Premium
Joined: Apr2010
Status: Offline
Reputation: 77
Experience: 1035
Glory Points: 460
Medals: 12

Jord
Post: #9
RE: Aufgabenvorschlag: Schmähgedicht

Charlie666 Wrote:
Es stimmt zwar, dass das Flüchtlingsabkommen im realen Fall eine Rolle spielt, aber meiner Meinung nach sollte man in dieser Aufgabe darauf verzichten.
Zum einen wird nirgendswo etwas von einer Flüchtlingsproblematik erwähnt (weder in der Aufgabe an sich, noch in einer der Antwortmöglichkeiten, außer deiner). Es könnte verwirrend sein, wenn dass da auf einmal mit auftaucht.
Zum anderen haben wir schon einige Aufgaben, die sich mt dem Thema Flüchtlinge beschäftigten.

Dem stimme ich zu.
Ich finde ansonsten auch vor allem die Variante 2 interessant, da sie allgemeiner ist und festlegt, wie der Staat allgemein mit den Äußerungen aus anderen Staaten umgeht.

06.05.2016 10:26
Find all posts by this user Quote this message in a reply
Malone
Admin
******


Posts: 17,218
Words count: 823,380
Group: Admin
Joined: May2007
Status: Offline
Reputation: 157
Experience: 838
Glory Points: 125
Medals: 8

Post: #10
RE: Aufgabenvorschlag: Schmähgedicht

Beide eingetragen. Ich schreibe morgen noch allgemeine Richtlinien für neue Aufgaben, tragt bitte, wenn überhaupt, nur grobe Vorschläge ein.


Politischer Test Test site from Ars Regendi for the evaluation and comparison of political alignments

Kein(e) Planet*In ist illegal!

Autor der Blüte des Zweifels
29.11.2017 00:31
Find all posts by this user Quote this message in a reply
Post Reply  Post Thread 

Possibly Related Threads...
Thread: Author Replies: Views: Last Post
  Aufgabenvorschlag: Massenarbeitslosigkeit Torgai 1 145 12.03.2019 15:01
Last Post: TheLastShah
  Aufgabenvorschlag: Olympiade MrProper 10 1,407 24.05.2018 16:36
Last Post: MrProper
  Aufgabenvorschlag: Gay Pride MrProper 1 451 26.04.2018 16:11
Last Post: TheLastShah
  Aufgabenvorschlag: Regenwaldschutzfonds Gottesgleich 17 2,660 08.12.2017 23:35
Last Post: Malone
  Aufgabenvorschlag: Spenderorgane Charlie666 7 1,050 27.11.2017 23:53
Last Post: Malone
  Aufgabenvorschlag: Doppelte Staatsbürgerschaft GeoW 5 946 07.05.2016 11:12
Last Post: GeoW
  Aufgabenvorschlag: Bestechung Charlie666 8 946 06.05.2016 11:09
Last Post: Piranha
  Aufgabenvorschlag: Mathematische Bildung Esser14 9 923 12.04.2016 19:46
Last Post: Esser14
  Aufgabenvorschlag: Der letzte Schah TheLastShah 24 3,329 06.07.2015 21:46
Last Post: GeoW
  Aufgabenvorschlag? Graf Adalbert 2 746 13.11.2014 20:48
Last Post: GeoW

View a Printable Version
Send this Thread to a Friend
Subscribe to this Thread | Add Thread to Favorites

Forum Jump: