Post Reply  Post Thread 
Pages (4): « First < Previous 1 2 [3] 4 Next > Last »

Bankenpleite!!!

Author Message
Maple
Senior Member
*


Posts: 578
Words count: 49,963
Group: Basic
Joined: Jan2009
Status: Offline
Reputation: 16
Experience: 51
Glory Points: 0
Medals: 0

Post: #21
RE: Bankenpleite!!!

Titian Wrote:
aber ich denke nicht, dass sich meine Freundin jemals in einer Sache wie AR herumtreiben würde


Sie weiss gar nicht, was ihr entgeht...

24.02.2009 13:49
Find all posts by this user Quote this message in a reply
Titian
Unregistered


Post: #22
RE: Bankenpleite!!!

Sie weiss leider so manches nicht...
Hat aber auch gewisse Vorteile

24.02.2009 19:56
Quote this message in a reply
Sensenmann
Member
***


Posts: 110
Words count: 4,758
Group: Member
Joined: Apr2008
Status: Offline
Reputation: 4
Experience: 686
Glory Points: 0
Medals: 0

Post: #23
RE: Bankenpleite!!!

Wann tritt eigentlich der Schuldenerlass ein?
Ich hatte gestern die Aufgabe Blankenpleite erledigt und dabei die Option mit der Bürgschaft und dem Schuldenerlass gewählt. Nur haben sich meine Schulden sich nicht reduziert.
Bei meinen anderen Staaten hatte ich bereits keine Schulden mehr als ich diese Aufgabe bekam bzw. erledigte.

08.05.2009 19:41
Find all posts by this user Quote this message in a reply
Sheep
Admin
******


Posts: 13,192
Words count: 691,655
Group: Admin
Joined: Jan2008
Status: Offline
Reputation: 252
Experience: 5731
Glory Points: 195
Medals: 8

Post: #24
RE: Bankenpleite!!!

Der Staat erhält beim Übergang zum nächsten Quartal einen kleinen Schuldenerlass. Das scheint auch bei dir funktioniert zu haben. Kopfkratz


08.05.2009 20:06
Find all posts by this user Quote this message in a reply
Sensenmann
Member
***


Posts: 110
Words count: 4,758
Group: Member
Joined: Apr2008
Status: Offline
Reputation: 4
Experience: 686
Glory Points: 0
Medals: 0

Post: #25
RE: Bankenpleite!!!

Wer weiß, wer weiß, eventuell war er sehr klein.Lachweg Wink
Ich habe keine Abnahme bemerkt, mein Schuldenstand lag vorigen Quartal auch bei ca. 1,45 Bio. $. Kopfkratz

This post was last modified: 08.05.2009 20:53 by Sensenmann.

08.05.2009 20:50
Find all posts by this user Quote this message in a reply
CrazyRacoon
still existing
*


Posts: 1,064
Words count: 164,689
Group: Basic
Joined: Oct2009
Status: Offline
Reputation: 15
Experience: 204
Glory Points: 0
Medals: 0

Post: #26
RE: Bankenpleite!!!

Naja, das ist aber auch realistischer. Wer glaubt denn ernsthaft, dass die Verluste unseres Staates später wieder freiwillig von den Verantwortlichen weitgehend beglichen werden? Das geschieht wenn dann schleichend über den Wirtschaftskreislauf.Cool[/align]


"Was ein Mensch für seine Gemeinschaft wert ist, hängt in erster Linie davon ab, inwieweit sein Fühlen, Denken und Handeln auf die Förderung des Daseins anderer Menschen gerichtet ist." Albert Einstein, 1932

http://www.politicaltest.net/test/result/438867/
17.11.2009 15:17
Find all posts by this user Quote this message in a reply
Merigon
Member
*


Posts: 52
Words count: 3,698
Group: Basic
Joined: Oct2009
Status: Offline
Reputation: 1
Experience: 305
Glory Points: 10
Medals: 1

Post: #27
RE: Bankenpleite!!!

Ich hatte gestern die Aufgabe Blankenpleite erledigt und dabei die Option mit der Bürgschaft und dem Schuldenerlass gewählt.

Dabei sind mir folgende Veränderungen aufgefallen:
Die Inflation ist um rund 2,5% gestiegen, das Wirtschaftswachstum im Vergleich zum Vorquartal um 1,5% zurückgegangen.
Meine Staatsschulden (rund -500 Mrd.) haben sich um 30 Mrd. verringert (Schuldenrückzahlung für ein Qartal bereits berücksichtigt).

Danneben gab es minimale Auswirkungen bei den Zinsen (leicht gestiegen) und der Sparquote (leicht gesunken).

Fazit: Das Ereignis hat insgesammt keine neg. Auswirkungen, wenn man richtig reagiert.

PS:
Aufgabe Spekulationshebel hat keine Auswirkung auf Bankpleite.
Hatte kurz zuvor die Aufgabe Spekulationhebel und dieses Instrument auch deshalb verboten (weniger Kapitalsteuereinnahmen), weil ich hoffte damit die Bankpleite gar nicht erst zu bekommen.

01.12.2009 11:06
Find all posts by this user Quote this message in a reply
137
...what a man has to do
***


Posts: 2,068
Words count: 120,831
Group: Member
Joined: Jan2008
Status: Offline
Reputation: 100
Experience: 2707
Glory Points: 0
Medals: 0

Post: #28
RE: Bankenpleite!!!

Merigon Wrote:
"(....) weil ich hoffte damit die Bankpleite gar nicht erst zu bekommen."



Die Bankenpleite wird übrigens NUR dadurch komplett verhindert, dass man die "Bankreform" startet. Wink

Davon rate ich aber ab. Die Bankreform ist eine wirklich sehr bittere Pille Suspect


Die Besten Erfahrungen habe ich bei der Bankenpleite gemacht, wenn ich "die Kreditinstitute ihrem Schicksal überlasse". Müsste die zweite Option von oben sein. Ich liebe einfach den Impact, wenn die Sparquote sich teilweise halbiert Pfeif


PLEASE DO NOT FEED THE TROLLS.
01.12.2009 15:38
Find all posts by this user Quote this message in a reply
Asmodean
Weichware Zauberer
*


Posts: 2,180
Words count: 182,549
Group: Basic
Joined: Dec2008
Status: Offline
Reputation: 28
Experience: 509
Glory Points: 70
Medals: 5

Post: #29
RE: Bankenpleite!!!

137 Wrote:

Merigon Wrote:
"(....) weil ich hoffte damit die Bankpleite gar nicht erst zu bekommen."



Die Bankenpleite wird übrigens NUR dadurch komplett verhindert, dass man die "Bankreform" startet. Wink

Davon rate ich aber ab. Die Bankreform ist eine wirklich sehr bittere Pille Suspect


Die Besten Erfahrungen habe ich bei der Bankenpleite gemacht, wenn ich "die Kreditinstitute ihrem Schicksal überlasse". Müsste die zweite Option von oben sein. Ich liebe einfach den Impact, wenn die Sparquote sich teilweise halbiert Pfeif


Bei mir fiel sie stark ins Negative.. würd ich also auch nicht unbedingt empfehlen.


"Das wertvollste, was ein Mensch verschenken kann, ist seine Zeit."
Achim Schmidtmann
01.12.2009 16:22
Find all posts by this user Quote this message in a reply
xaoc
bombenleger *boom*
***


Posts: 5,720
Words count: 649,817
Group: VIP
Joined: Aug2008
Status: Offline
Reputation: 134
Experience: 888
Glory Points: 0
Medals: 0

Post: #30
RE: Bankenpleite!!!

wird wohl stark von der staatsvorlage abhängen wo man danach mit der sparquote landet.


den klugen kann man überzeugen, den dummen muß man überreden

"Schau du lieber das dich nicht verschreibst " - ein forum-user
01.12.2009 17:04
Find all posts by this user Quote this message in a reply
Post Reply  Post Thread 

Possibly Related Threads...
Thread: Author Replies: Views: Last Post
  Bankenpleite AZOTH 1 1,367 04.11.2008 12:18
Last Post: Sheep

View a Printable Version
Send this Thread to a Friend
Subscribe to this Thread | Add Thread to Favorites

Forum Jump: