Der Zeit der Zahn nagt leider am Chirper-Account der allzeit beliebten Chirper Memes. Zum Glück konnten sämtliche Memes inklusive bisher unveröffentlichten Bonus-Materials sichergestellt werden. Lehnen Sie sich zurück und genießen Sie die nun folgenden Memes. Viel Spaß!


Bei Chirper hatten die Nutzer nur 140 Zeichen für ihre Nachrichten zur Verfügung (Buh, voll altmodisch!). Einige Spieler meinten jedoch für sie gelte diese Begrenzung nicht (Grüße an Juerss und Hanseat). Chirper Memes stellte sich deren Reaktion ungefähr so vor:






Immer wieder kam es zu Reibereien bei den Vereinten Nationen. Bei Abstimmungen bekam man in der Regel immer ein "Nay" von den Vereinigten Staaten von BuffaloBill und Ups zu hören. Bis plötzlich ein Wunder geschah.

Chirper Memes hat Dinge zusammengestellt, bei denen man sich fragt wie diese Zustandegekommen sind.





Propagandaplakate wurden von den Chirper Memes unauffällig bearbeitet...





Und auf einmal war Leon Gonzales aka Torgai Weltherrscher.





Bis bei den Vereinten Nationen mal was zum Abschluss gebracht wurde dauerte es in der Regel eine Ewigkeit. Ein gefundenes Fressen für die Chirper Memes.





Die Japaner um Tenno MrProper machten sich auf den Weg den Mond zu erobern. Doch ob sie da wirklich gelandet waren wurde bezweifelt. Zumindest von den Chirper Memes.





Eroberungen begründeten die USA von BuffaloBill mit einer sich verbreitenden Sekte. Ein mutiger Saaldiener, uns besser bekannt als Seeckt, durchschaute die zweifelhafte Geschichte.





Ein großer Bösewicht dieser Welt war Steven Steel aka Jorak. Zumindest wollte uns das Gottkanzler Benedikt Magnus weismachen. Es gab ja schließlich auch stichhaltige Beweise:





Besagter Gottkanzler Benedikt Magnus ließ jenen Steven Steel bei einer Rede vor den Vereinten Nationen entführen. Wenig später wurden die Vereinten Nationen nach Brasilien verlegt. Ein logischer Schritt.


In einem Paralleluniversum wurde unterdessen eine Privatwelt namens "Kepler" eröffnet. Entdeckt wurde sie von einem der größten Genies unserer Zeit: Esser14. Ihm wurde daraufhin folgendes Meme gewidmet:





Als Gottkanzler Benedikt Magnus einen Besuch in Spanien mit einem Urlaub in Südamerika tarnte (so zumindest die Erkenntnis des sehr seriösen spanischen Revolutionärs Charlie), war das der Startschuss der bekanntesten (weil einzigen) Serie von Chirper Memes: Den Kanzlermemes. Sie waren der Durchbruch von Chirper Memes und stellen heute ein Stück Zeitgeschichte dar.
































































Die Kanzlermemes sorgten für wirklich viel Liebe zwischen dem Gottkanzler und den Chirper Memes.





Trotz aller Liebe tratt Gottkanzler Benedikt Magnus irgendwann als Generalsekretär der Vereinten Nationen zurück. Zeit für einen Rückblick auf das Erreichte.





Und wer hatte das kommen sehen?





Gottkanzler Benedikt Magnus war nicht nur Generalsekretär der UN, sondern auch Schwergewichts-Champion.





Zum Schluss noch bisher unveröffentlichtes Bonusmaterial.