Post Reply  Post Thread 
Pages (4): « First < Previous 1 2 [3] 4 Next > Last »

Bündnisreform?

784
Author Message
comfreak
Admin
******


Posts: 4,193
Words count: 184,265
Group: Admin
Joined: Jul2007
Status: Offline
Reputation: 32
Experience: 96
Glory Points: 0
Medals: 0

Post: #21
RE: Bündnisreform?

Quote:
beste Programmierer

GrooveGrooveCancanCancanCancan

Prayi27x25Prayi27x25 danke danke Big Grin

ähja... kommt rein... versprochen!


Please use this forum to ask questions! I do NOT answer any questions, that are sent to me by PM.
Please report any bugs in the Bug-Forum!
16.01.2008 16:02
Find all posts by this user Quote this message in a reply
gottvater
moderater Moderator
*


Posts: 1,795
Words count: 125,499
Group: Basic
Joined: Nov2007
Status: Offline
Reputation: 33
Experience: 514
Glory Points: 0
Medals: 0

Post: #22
RE: Bündnisreform?

Hallo,

nachdem ich meine erste Reform im Bündnis erfolgreich durchgebracht habeGroove, stellte sich mir umgehend ein neues Problem - oder vielleicht war's auch nur meine eigene Ungeschicklichkeit...:hm:
Also ich wollte die Liste der verfügbaren Reformen durchsehen, die Details anschauen um anschließend im Bündnisforum darüber zu diskutieren.
Jedoch führte das Anklicken allein zur sofortigen Auswahl, bzw. Nominierung der Reform (die ich vielleicht gar nicht wollte)... Und nun habe ich den Salat - diese Reform steht ab sofort zur Wahl und das läßt sich gar nicht mehr beeinflussen...Vangry

Könntet ihr nicht vielleicht noch einen kleinen Mausklick, eine Sicherheitsabfrage oder so was in der Art [wollen sie diese Reform zur Wahl stellen? ja/nein] einbauen?

Ich weiß, ich weiß Jaja - überlegen bevor man klickt, aber Menschen sind manchmal unaufmerksam und voreilig und Götter sind schließlich auch nur Menschen... Wink

Gruß
gottvater

--- google translation (revised by me) ---
Hello,

After my first reform in the alliance have successfully done, I immediately imagined a new problem - or maybe that's just my own awkwardness ...
Well, I wanted to look the list of available reforms, the details then to discuss in the Alliance forum.
However, the clicking solely leaded to immediate selection, nomination of the Reform (which I may not wanted to) ... And now I have the salad - this reform is now on the election and this can no longer be influenced ...
Could you perhaps install not even a small mouse click, a security inquiry or something in the way [Do You want electing this reform? Yes / no]?

I know, I know - consider before you click, but people are sometimes inattentive and premature and gods are finally only human ...

Greeting
God


Nehmt die Menschen wie sie sind - andere gibt's nicht... /Take people as they are - there are no other...
19.01.2008 13:41
Find all posts by this user Quote this message in a reply
Malone
Admin
******


Posts: 18,191
Words count: 911,576
Group: Admin
Joined: May2007
Status: Offline
Reputation: 164
Experience: 838
Glory Points: 125
Medals: 8

Post: #23
RE: Bündnisreform?

Good point Daumenhoch


Politischer Test Test site from Ars Regendi for the evaluation and comparison of political alignments

Kein(e) Planet*In ist illegal!

Autor der Blüte des Zweifels
19.01.2008 13:42
Find all posts by this user Quote this message in a reply
Bulent Epikur
Posting Freak
*


Posts: 5,163
Words count: 383,323
Group: Basic
Joined: Dec2007
Status: Offline
Reputation: 117
Experience: 375
Glory Points: 0
Medals: 0

Post: #24
RE: Bündnisreform?

gottvater Wrote:
...Also ich wollte die Liste der verfügbaren Reformen durchsehen, die Details anschauen um anschließend im Bündnisforum darüber zu diskutieren.
Jedoch führte das Anklicken allein zur sofortigen Auswahl, bzw. Nominierung der Reform (die ich vielleicht gar nicht wollte)...
Und nun habe ich den Salat - diese Reform steht ab sofort zur Wahl und das läßt sich gar nicht mehr beeinflussen

Greeting
God


Hier, noch ein Geschädigter! Tongue Hat uns 8 Quartale gekostet!


The lion and the calf shall lie down together but the calf won't get much sleep.
Woody Allen
19.01.2008 16:56
Find all posts by this user Quote this message in a reply
comfreak
Admin
******


Posts: 4,193
Words count: 184,265
Group: Admin
Joined: Jul2007
Status: Offline
Reputation: 32
Experience: 96
Glory Points: 0
Medals: 0

Post: #25
RE: Bündnisreform?

jap, kommt rein...


Please use this forum to ask questions! I do NOT answer any questions, that are sent to me by PM.
Please report any bugs in the Bug-Forum!
19.01.2008 18:38
Find all posts by this user Quote this message in a reply
Bulent Epikur
Posting Freak
*


Posts: 5,163
Words count: 383,323
Group: Basic
Joined: Dec2007
Status: Offline
Reputation: 117
Experience: 375
Glory Points: 0
Medals: 0

Post: #26
Glückszahlen / Happiness numbers?

Eine Frage bzw. Bitte an das Modteam,
im Bündnisübersicht sind die Mitglieder nach Bündniswertigkeit geordnet. Es ist eine Zahl, die manchmal von den Glücklichkeitspunkten erheblich abweicht. Sehr hilfreich wäre es für uns und eventl. auch für Alle, die Glückspunkte der Einzelstaaten ebenfalls dort zu sehen oder sogar danach einordnen zu können.
Der Grund für meine Bitte ist die Tatsache, das Staaten aus unserem Bündnis, ALPS II, Exitus gegangen sind, die noch vor 1-2 Tagen in der Bündniswertigkeit eher im Mittelfeld oder sogar darüber gesiedelt waren, und ohne Warn- oder Hilfsmöglichkeit rausgefallen sind. Also ich würde eher die Glückspunkte dort sehen wollen, um die gefährdeten Staaten, auf einen Blick sehen zu können. Eine Umfrage wollte ich dafür nicht gleich starten!

Ask to modteam,
I suggest for the Listing of ranked "Happiness-Numbers" on the page Alliance-Overwiew, additional or in stead of "ally worth" numbers. The reason is the exitus of some alliance-states of ALPS II, allthough having strong ally worth numbers. So my conclusion, we need rather the happiness numbers as ally worth numbers, "to fix" the vulnerable states, with hope to warn oder to help them!
Please write your opinion, whether you need also the "direct happiness numbers", maybe even rankable, additional to ally worth numbers. Maybe a poll?


The lion and the calf shall lie down together but the calf won't get much sleep.
Woody Allen
20.01.2008 13:48
Find all posts by this user Quote this message in a reply
Malone
Admin
******


Posts: 18,191
Words count: 911,576
Group: Admin
Joined: May2007
Status: Offline
Reputation: 164
Experience: 838
Glory Points: 125
Medals: 8

Post: #27
RE: Bündnisreform?

Jo kann man machen.


Politischer Test Test site from Ars Regendi for the evaluation and comparison of political alignments

Kein(e) Planet*In ist illegal!

Autor der Blüte des Zweifels
20.01.2008 15:06
Find all posts by this user Quote this message in a reply
Bulent Epikur
Posting Freak
*


Posts: 5,163
Words count: 383,323
Group: Basic
Joined: Dec2007
Status: Offline
Reputation: 117
Experience: 375
Glory Points: 0
Medals: 0

Post: #28
Bündnisreform?

Hallo Modteam,
eine Frage zur "sinnvollen" Auswahl der zur Verfügung stehenden Bündnisreformarten bis Wertigkeit 6,00!
Sind alle Reformen grundsätzlich gleich positiv? Oder die höherwertigen wie z.B. Liberalismus (6,00) "mehr Wert" bezüglich dem Glück fürs Volk oder Wirtschaftswachstum?
Oder doch Vorziehen der "Grundreformen" wie Arbeitsmarkt- , Steuer- oder Rentenreform?

Ein bisschen Fingerzeig oder Richtungsorientierung wäre wahrscheinlich "für Alle" hilfreich bei der Auswahl.
Wir befinden uns durch den ungewollt gewählten Laizismusreform schon bisschen im "Reformstau" Noplan
Danke vorab!
Bülent Epikur


The lion and the calf shall lie down together but the calf won't get much sleep.
Woody Allen
21.01.2008 16:45
Find all posts by this user Quote this message in a reply
Malone
Admin
******


Posts: 18,191
Words count: 911,576
Group: Admin
Joined: May2007
Status: Offline
Reputation: 164
Experience: 838
Glory Points: 125
Medals: 8

Post: #29
RE: Bündnisreform?

Der benötigte Einfluss sagt nichts über die Auswirkungen der Reform aus - er zeigt einzig und allein an, wie schwer es für einen Regenten wäre, so eine Reform umzusetzen. Und je radikaler, gleich in welcher Richtung, desto schwerer.


Politischer Test Test site from Ars Regendi for the evaluation and comparison of political alignments

Kein(e) Planet*In ist illegal!

Autor der Blüte des Zweifels

This post was last modified: 21.01.2008 17:42 by Malone.

21.01.2008 17:40
Find all posts by this user Quote this message in a reply
Bulent Epikur
Posting Freak
*


Posts: 5,163
Words count: 383,323
Group: Basic
Joined: Dec2007
Status: Offline
Reputation: 117
Experience: 375
Glory Points: 0
Medals: 0

Post: #30
RE: Bündnisreform?

D.h.man muss aus dem Beschreibungstext, die "Schwere und den Umfang" der Auswirkungen "erraten". Die leichter erreichbaren Reformen könnten eventuell sogar bessere Ergebnisse erbringen.


The lion and the calf shall lie down together but the calf won't get much sleep.
Woody Allen
21.01.2008 18:29
Find all posts by this user Quote this message in a reply
Post Reply  Post Thread 

Possibly Related Threads...
Thread: Author Replies: Views: Last Post
  Bündnisreform Phaie 1 1,021 31.03.2010 17:25
Last Post: Phaie
  Bündnisreform schliesst bestehende Reformen aus schmunk 1 948 30.01.2009 00:19
Last Post: 137

View a Printable Version
Send this Thread to a Friend
Subscribe to this Thread | Add Thread to Favorites

Forum Jump: