Post Reply  Post Thread 
Pages (3): « First < Previous 1 [2] 3 Next > Last »

Corona

Author Message
Malone
Admin
******


Posts: 17,762
Words count: 822,979
Group: Admin
Joined: May2007
Status: Offline
Reputation: 161
Experience: 838
Glory Points: 125
Medals: 8

Post: #11
RE: Corona

Bei manchen Krankheiten mag Impfen weniger Sinn ergeben, bei anderen mehr, zum Beispiel bei Polio.

   


Politischer Test Test site from Ars Regendi for the evaluation and comparison of political alignments

Kein(e) Planet*In ist illegal!

Autor der Blüte des Zweifels
19.08.2020 12:25
Find all posts by this user Quote this message in a reply
Matrek
Junior Member
*


Posts: 26
Words count: 0
Group: Basic
Joined: Apr2020
Status: Offline
Reputation: 2
Experience: 112
Glory Points: 0
Medals: 0

Post: #12
RE: Corona

Bitzoseq Wrote:
Du meinst dass die Krankenzahlen eigentlich mit der Impfung zurück gegangen sind, die die daran sterben aber wegen der besseren Verhältnisse zurück gegangen sind? Also wenn ich den Begriff Sterblichkeit richtig verstehe, dass er aussagt wie viel Menschen daran sterben, dann müsste mit Senkung der Krankenzahlen (durch die Impfung) die Sterblichkeit unnatürlich schnell nach unten gehen. Bist du nicht krank, kannst du auch nicht an der Krankheit sterben.


Da stimme ich dir auch zu. Aber bei einer Impfung ist auch die Frage wichtig, wie verfügbar war sie? Wie viele Leute konnten sich leisten geimpft zu werden? Wie viele Leute wollten sich impfen lassen? Also unnatürlich schnell, muss sie nicht runtergehen. Wenn die Durchimpfungsrate nicht ausreichen hoch ist, kann sie trotzdem noch wüten. Auf der Wikipedia Seite zu Diphtherie findest du bei 'Häufigkeit und Verbreitung', dass selbst eine 3/4 Durchsetzung nicht ausreichend ist. (erster Absatz am Ende)

Was genau, wolltest du dann mit der Statistik zeigen?

Ich hatte angenommen, dass du anhand der Statistik zeigen wolltest, dass die Krankheit ohnehin am Aussterben war und die Impfung nichts damit zu tun hatte.

19.08.2020 13:31
Find all posts by this user Quote this message in a reply
Globaltom
Alter Recke
*


Posts: 13,676
Words count: 980,055
Group: Basic
Joined: Feb2008
Status: Offline
Reputation: 75
Experience: 678
Glory Points: 330
Medals: 12

Greatland
Post: #13
RE: Corona

Nur was hat das mit Corona zu tun ?
Da gibts kaum Ergebnisse , bzw Studien sind noch nicht in Endphase.
Wie will man da sichere Aussagen treffen.


War bei der Europawahl
19.08.2020 16:23
Find all posts by this user Quote this message in a reply
Bitzoseq
Posting Freak
*


Posts: 1,584
Words count: 65,199
Group: Basic
Joined: Nov2016
Status: Offline
Reputation: 24
Experience: 347
Glory Points: 145
Medals: 8

Post: #14
RE: Corona

Ein erfahrener Impf-Arzt warnt vor den neuen genveränderten Impfungen. Die funktionieren andere als früher, die verändern nämlich die Gene! https://youtu.be/vEgqLgGqmrg

Edit: die Kommentare sind vielsagend: Es gäbe gar keine Impf-Ärzte und er ist Frauenarzt.
Aber natürlich gibt es Impfärzte und es macht furchaus Sinn, dass ein Frauenarzt als solchen fungiert https://www.esanum.de/fachbereichsseite-...tientinnen


This post was last modified: 31.08.2020 07:40 by Bitzoseq.

31.08.2020 06:55
Find all posts by this user Quote this message in a reply
Matrek
Junior Member
*


Posts: 26
Words count: 0
Group: Basic
Joined: Apr2020
Status: Offline
Reputation: 2
Experience: 112
Glory Points: 0
Medals: 0

Post: #15
RE: Corona

In dem Video, dass du verlinkst. Zitiert er dort auch unabhängige Quellen? In den meisten Quellen verweisen solche Leute maximal auf ihre eigenen Resultate, die weder peer-reviewed sind(von anderen Spezialisten untersucht) oder irgendeiner Studie zu Grunde liegen.
Da nehme ich gerne als Maßstab Hitchens' Rasiermesser: Was ohne Beleg behauptet werden kann, kann auch ohne Beleg verworfen werden.

Zweitens angenommen, es werden 'Gene' verändert. Wenn ja, welche Gene? Sind diese Veränderungen gut oder schlecht? Nur weil etwas böse klingt heißt nicht, dass es das auch ist.

Zu dem Punkt mit dem 'Impfarzt'. Laut Google gibt es keinen offiziellen 'Impfarzt' in meiner Nähe, also bin ich mir nicht sicher ob dieser Ausdruck offiziell existiert und daher in irgendeiner Art und Weise geschützt ist. Daher könnte sich jeder Arzt so nennen. Nur weil mein praktischer Arzt mich impft, heißt nicht dass er eine spezielle Qualifikation dazu hat. Genauso wenig wie das Anschauen eines Muttermals ihn zu einem Hautarzt macht. Darum gibt es ja auch spezialisierte Ärzte und anscheinend wird die Spezialisierung 'Impfarzt' nicht verwendet.

31.08.2020 14:48
Find all posts by this user Quote this message in a reply
Bitzoseq
Posting Freak
*


Posts: 1,584
Words count: 65,199
Group: Basic
Joined: Nov2016
Status: Offline
Reputation: 24
Experience: 347
Glory Points: 145
Medals: 8

Post: #16
RE: Corona

Okay du hast recht, das ist kein Facharzt, aber zumindest gibt es den Begriff wenn man googlt. Und dann sagt er, e habe (ich meine 30 000) Impfungen durchgeführt, (für Frauenärzte scheinbar nicht ungewöhnlich) und ich denke der gewöhne lich Hausarzt hat da weniger Erfahrung.

Also er sagt, er hätte viele Studien gelesen und nezieht sich auch das ein und andere mal auf studien


31.08.2020 17:14
Find all posts by this user Quote this message in a reply
Malone
Admin
******


Posts: 17,762
Words count: 822,979
Group: Admin
Joined: May2007
Status: Offline
Reputation: 161
Experience: 838
Glory Points: 125
Medals: 8

Post: #17
RE: Corona

Antisemitismus-Warnungen allerorts. Zumindest in den Schlagzeilen der Mainstreammedien. Damit soll die Bewegung der "Coronaleugner", die meistens bloß Zweifler an den autoritären und statistisch gesehen mindestens fragwürdigen Maßnahmen sind, mal eben eben in die Nazi-Ecke geschoben werden. Damit möchte sich nun wirklich niemand identifizieren, und so fängt man auch gar nicht erst an, über alles nachzudenken und zu recherchieren. Ein altbewährtes Rezept, wie schon bei der Flüchtlingskrise, die übrigens keinesfalls bewältigt wurde: Man stellt jeden Andersdenkenden an den rechten Rand als Antisemiten oder Rassisten und setzt obendrein Rechts mit Rechtsextremismus gleich. Dann präsentiert man reihenweise Ottonormalbürger in Straßeninterviews, denen die Maßnahmen noch nicht weit genug gehen, und - möglicherweise - als Folge dessen, Umfrageergebnisse, die besagen, dass man glücklich mit der Regierung sei. Wer aus der Mitte traut sich da noch skeptische Äußerungen zu? Außer denen vielleicht, die schon vorher jegliches Vertrauen - nachweislich zu Recht - in Politik und Medien verloren haben? Dass es immer Deppen gibt, die Bill Gates und die Chinesen für Juden halten - geschenkt. Der übliche und unvermeidliche Bodensatz an Idioten, den jede Gesellschaft hervorbringt und ertragen (aber nicht importieren) muss. Als Topping wird aber gerade noch eine Bedrohung als Antisemitismus heraufbeschworen, die für jeden deutlich erkennbar bloß auf äußerst naive Gemüter, aber nicht auf Bösartigkeit zurückzuführen ist: Die Anne-Frank- und Sophie-Scholl-Vergleiche sind grottendämlich, aber von Judenhass würden sie nur dann zeugen, wenn man sich nicht mit denen identifiziert, sondern ihnen ihr Schicksal gegönnt hätte. Geil, so münzt man alles in Rechtsextremismus um, und aufgrund der von Kindheit an eingeimpften Erbreue und -scham halten alle die Schnauze. Läuft!


Politischer Test Test site from Ars Regendi for the evaluation and comparison of political alignments

Kein(e) Planet*In ist illegal!

Autor der Blüte des Zweifels
25.11.2020 01:58
Find all posts by this user Quote this message in a reply
Globaltom
Alter Recke
*


Posts: 13,676
Words count: 980,055
Group: Basic
Joined: Feb2008
Status: Offline
Reputation: 75
Experience: 678
Glory Points: 330
Medals: 12

Greatland
Post: #18
RE: Corona

Und was weiter sind jetzt alle Coronabeschwichtiger Experten
die von den medien mißverstanden werden ?
Dann sollen sie sich doch einfach mit anstecken ,dann sehn
schon was für ne harmlose grippe das ist.

Mit Sicherheit haben Impfungen Nebenwirkungen,
die vieleicht nicht leicht zu verarbeiten sind.
Die Ersten Impfstoffe wie Sputnik V sind sicher zu unerprobt
um genaures Abzuschätzen .
Selbst bei routine Impfungen wie Polio , Masern oder Röteln
gibts Ablehner die es warum auch immer ablehnen
aber die sollen dann nicht jammern wenn s krank werden.

Und bzw. Leute wie Hildmann oder Naidoo ziehen doch
blos so vom Leder, weil ihre bisherige Karriere schwächelt
und sie jedem Schuld geben wollen blos nicht sich selber. Rolleyes


War bei der Europawahl
25.11.2020 02:15
Find all posts by this user Quote this message in a reply
Bitzoseq
Posting Freak
*


Posts: 1,584
Words count: 65,199
Group: Basic
Joined: Nov2016
Status: Offline
Reputation: 24
Experience: 347
Glory Points: 145
Medals: 8

Post: #19
RE: Corona

Quote:
Die Anne-Frank- und Sophie-Scholl-Vergleiche sind grottendämlich,

Das was uns blühen könnte ist mMn deutlich schlimmer als diese historischen Dinge. Was waren die Nazis als bloß ein kleines Regime, das hauptsächlich mit Krieg und Wirtschaftsaufbau beschäftigt war und die die damals bescheidenen technischen Möglichkeiten gegen das eigene Volk gerichtet haben. Die kommende weltumspannende Technokratie hat weit fortgeschrittene Mittel. Was uns blüht ist letztlich schlimmer als der Tot: sie werden unsere Körper mit dem Internet verbinden uns vollumfänglich digitalisieren. Klaus Schwab sagt, die verschiedenen Identitäten Off- und Online sollen verschmelzen. Wenn man lebendig verbrannt wird, dann wünscht man den schnellen Tod, wenn man aber nicht sterben kann, dann ist das die Hölle. Ich kann den Film “Zardoz“ empfehlen!


This post was last modified: 25.11.2020 09:17 by Bitzoseq.

25.11.2020 09:14
Find all posts by this user Quote this message in a reply
Globaltom
Alter Recke
*


Posts: 13,676
Words count: 980,055
Group: Basic
Joined: Feb2008
Status: Offline
Reputation: 75
Experience: 678
Glory Points: 330
Medals: 12

Greatland
Post: #20
RE: Corona

Und was davon meinst ernsthaft Kopfkratz


War bei der Europawahl
25.11.2020 20:24
Find all posts by this user Quote this message in a reply
Post Reply  Post Thread 

Possibly Related Threads...
Thread: Author Replies: Views: Last Post
  Nochmal zum Anstieg der Corona-Zahlen Malone 14 325 24.11.2020 22:09
Last Post: Malone
  Corona, Klima und Moslems Malone 0 55 14.06.2020 00:20
Last Post: Malone

View a Printable Version
Send this Thread to a Friend
Subscribe to this Thread | Add Thread to Favorites

Forum Jump: