Man hört das von Linken ständig:
“Wir brauchen einen Staatsfunk, wie kämen die kleinen Leute sonst an Bildung.“
“O Mann, die Kriminalität von Flüchtlingen ist deutlich höher als von Deutschen -- wenn das die Rechten in ihre Hände bekommen, werden die das bestimmt nutzen...“
“Man muss das Internet zensieren, dort werden Theorien verbreitet, die sehr abwegig sind, wenn die kleinen Leute diese Theorien hören, werden sie sie noch glauben.“
“Die kleinen Leute wählen die AfD, weil sie nicht verstehen, dass die AfD nur für die Reichen da ist...“

Wer sollen diese kleinen Leute sein, dass sich der gemeine Irgendwas-mit-Medien-Studierte so über sie erheben kann? Denn einen kritischen Geist und ein gesundes Urteilsvermögen scheinen die Linken diesen kleinen Leuten ja nicht zuzusprechen.