Post Reply  Post Thread 

Drachenlord, Hater, Trolle

Author Message
Bitzoseq
Member
*


Posts: 1,142
Words count: 67,435
Group: Basic
Joined: Nov2016
Status: Offline
Reputation: 21
Experience: 243
Glory Points: 115
Medals: 5

Anaheim
Post: #1
Drachenlord, Hater, Trolle

Was ist von dem ganzen zu halten, wer Drachen(lord) kennt, weiß was ich meine?

05.12.2017 15:52
Find all posts by this user Quote this message in a reply
Bitzoseq
Member
*


Posts: 1,142
Words count: 67,435
Group: Basic
Joined: Nov2016
Status: Offline
Reputation: 21
Experience: 243
Glory Points: 115
Medals: 5

Anaheim
Post: #2
RE: Drachenlord, Hater, Trolle

Ich meine, seine "Hater" hacken seinen PC und veröffentlichen intieme Dateien, lauern ihm vor seinem Haus auf, um ihn physisch zu attackieren, mit z.B. mit Schlagstöcken, schicken einem Mann, der sich kollegial verhält Falschgeld an seine (ehemalige) Firmenadresse, ein 14- Jähriger steht vor Gericht. Seine Hater, so kann man das in den YT-Kommentaren lesen, wünschen endlich seinen Untergang -- seinen Tot!

Muss man sich da wundern, wenn Manche "Deutschland verrecke" fordern?!
Ist nicht genau dieses herdenartige Verhalten, Das, was den Holocaust erst möglich gemacht hat?

Manche sehen z.B. alle Probleme in den Religionen, aber gerade die würden Mittleid fordern, würden Jeden in eine Gemeinschaft integrieren, denn vor Gott sei ein Jeder gleich.

Ich frage nur.
Und er ist nicht der Einzige, ein Junge, der anderen Menschen seinen Glauben, sein Christentum zu Vermitteln angetreten war, ist es auch schlimm ergangen, wenn auch nicht in dieser Dimension.

08.12.2017 21:12
Find all posts by this user Quote this message in a reply
adder
Westwelt-Patriotin
**


Posts: 1,971
Words count: 490,855
Group: Premium
Joined: Aug2015
Status: Offline
Reputation: 47
Experience: 1342074
Glory Points: 110
Medals: 2

Roma
Post: #3
RE: Drachenlord, Hater, Trolle

Um das ein wenig zu untermauern:
https://motherboard.vice.com/de/article/...lord-hater

Ich finde es absolut richtig, dass dieses "Swatting" relativ hoch bestraft wird. Ich finde es auch richtig, wenn Mobber (und um nichts anderes handelt es sich bei den Hatern) für ungesetzliches Handeln eine hohe Strafe erhalten. Dabei ist mir es vollkommen egal, ob es sich um Youtuber oder Stars oder meine Kollegen handelt.
Andererseits: mit dem Dasein als Youtuber hat man sich zumindest für Hater und Trolle angemeldet. Swatting und andere Sachen gehören sich trotzdem nicht.


Falls bei einem Quote kein Name steht, geht davon aus, dass der letzte Name immer noch gilt und es derselbe Post war!
Ich halte mich an meine Zitatregeln: beim ersten Zitat aus einem Post wird ein [" Quote= ]" gesetzt. Danach bis ein neuer Poster oder ein neuer Post kommt, nur ein "[ Quote "]. Falls ich zwischen Postern hin-und-herspringe, nenne ich den Poster auch häufiger.


Si vis pacem para bellum

"Alles, was der Mensch ist und was ihn über das Tier hinaushebt, dankt er der Vernunft. Warum sollte er gerade in der Politik auf den Gebrauch der Vernunft verzichten und sich dunkeln und unklaren Gefühlen und Impulsen anvertrauen?" (Ludwig von Mises)
09.12.2017 04:31
Find all posts by this user Quote this message in a reply
Post Reply  Post Thread 

View a Printable Version
Send this Thread to a Friend
Subscribe to this Thread | Add Thread to Favorites
Rate This Thread:

Forum Jump: