Post Reply  Post Thread 

Entwicklungsland Template Fehler

Author Message
Jozilla
Sozial-Technokrat
*


Posts: 3,147
Words count: 296,855
Group: Basic
Joined: Aug2008
Status: Online
Reputation: 50
Experience: 1946
Glory Points: 555
Medals: 20

Post: #1
Entwicklungsland Template Fehler

so.. ich hab mir mal angeschaut wann der punkt erreicht ist, ab dem mein Entwicklungsland abschmiert.
https://de.ars-regendi.com/state/206773-...tail5.html

Was mich daran am meisten wurmt:
durch die hohe zufriedenheit ist die abwanderung nicht so hoch wie bei anderen anfängern, da Malone sehr offensichtlich hohe bevölkerungen gerne sanktioniert, kommt da dann leider sehr zm tragen.

Zum einen ist der export nur bei 1mrd, was darauf schließen lässt dass dieser wert nciht noch tiefer geht.
die gründe dafür sind mir nicht ersichtlich, da eigentlich eine schwache währung meistens sehr gut für exporte ist.

Dann ist der BIldungsgrad auch noch hevorragend (107) eigentlich sollte das mehr den wissensstand beeinflussen, ebenso die hohen sonstiges ausgaben.
sofern der durchschnittsstaat nciht völlig buggy ist oder das nur durch weltstaaten von erfahrenen spielern geschuldet ist die über die allianz mit wissen versorgt werden, ist das schon ein etwas verwunderlicher stand.

Vielleicht hätte ich da früher schon was sagen sollen, aber das ganze wird doch frustig, wenn man eigentlich das richtige tut es aber dann kippt wegen malones ansichten über bevölkerungswachstum.


Für den Frieden zu kämpfen ist wie für die Jungfräulichkeit zu ficken.
Was ist der natürliche Weg um wieder echte Jungfrauen zu bekommen?

Kooperation ist besser als Konkurenz, andernfalls wären Kartellämter sinnlos
06.03.2018 16:35
Find all posts by this user Quote this message in a reply
TheLastShah
Human Developer
****


Posts: 3,942
Words count: 331,261
Group: Super Moderators
Joined: Sep2013
Status: Offline
Reputation: 177
Experience: 8960453
Glory Points: 1387
Medals: 36

Sudetrepublik
Post: #2
RE: Entwicklungsland Template Fehler

Was genau stimmt jetzt mit dem Staat nicht? Einen Bug oder Matrixcrash kann ich nicht erkennen.

Deine Ökonomie krankt an einer Kreditklemme, da du die Geldversorgung zu niedrig hältst. Unternehmen bekommen trotz guter Geschäftsaussichten (dank gut gebildeten Arbeitnehmern) und werthaltiger Assets keine Kredite und schlittern in die Insolvenz. Das und die Tatsache, dass die Wettbewerbsfähigkeit durch Kartellisierung und Oligopolisierung eingeschränkt sind, macht die Produkte im Außenhandel unattraktiv. Die Währung schmiert ab, weil die Unternehmen im Außenland zu Dollar Kredite aufnehmen müssen. Dadurch sinkt die Nachfrage nach deiner Währung, was sie abwerten lässt. Dadurch steigen die Fremdkapitalquoten der heimischen, auslandsfinanzierten Unternehmen, bis sie in die LTV-Klauseln der Kreditverträge brechen, und ebenfalls in die Insolvenz geraten (am Beispiel aus der Realität hat mein ehemaliger Arbeitgeber damals gutes Geld verdient - und da soll einer sagen, die Arbeit als Heuschrecke macht keinen Spaß Hehe)

Zu deinem Staat: Alles in allem eine hausgemachte Krise Noplan


...wartet immer noch darauf, dass Nietzsche zurückkehrt. Geniales RP findet man hier.

Harald "Blutaxt" Eriksson| Jarl of Sudet [World Riga]

Rise early. Work hard. Strike oil.
- J. P. Getty

Kapitalismus ist die Ausbeutung des Menschen durch Menschen. Kommunismus ist das Gegenteil.
- Aufgeschnappt in Jerewan, Republik Armenien


World Moderator
06.03.2018 17:29
Find all posts by this user Quote this message in a reply
Jozilla
Sozial-Technokrat
*


Posts: 3,147
Words count: 296,855
Group: Basic
Joined: Aug2008
Status: Online
Reputation: 50
Experience: 1946
Glory Points: 555
Medals: 20

Post: #3
RE: Entwicklungsland Template Fehler

ich nehm dich beim wort, wenns danach nciht abgeht wie ne rakete; ansonten wars vorher ne ganze weile schon auf 1% nominalzins durch geldmengenanhebung. Deswegen hat sich bis dahin ncihts getan und dann ist die währung immer werrtloser geworden, also habe ich dann die erhöhung der geldmenge gestoppt.

Es müssten aber trotzdem mehr als nur 1mrd export sein


Für den Frieden zu kämpfen ist wie für die Jungfräulichkeit zu ficken.
Was ist der natürliche Weg um wieder echte Jungfrauen zu bekommen?

Kooperation ist besser als Konkurenz, andernfalls wären Kartellämter sinnlos
06.03.2018 17:35
Find all posts by this user Quote this message in a reply
TheLastShah
Human Developer
****


Posts: 3,942
Words count: 331,261
Group: Super Moderators
Joined: Sep2013
Status: Offline
Reputation: 177
Experience: 8960453
Glory Points: 1387
Medals: 36

Sudetrepublik
Post: #4
RE: Entwicklungsland Template Fehler

Kleiner Nachtrag: Im Artikel geht es hauptsächlich um Privatkredite und Hyptotheken von Privatpersonen, die unter der Aufwertung des Franken gelitten haben und in die Insolvenz geschlittert sind. Es ist einfach nur verwerflich, dass Banken an Privatpersonen Fremdwährungskredite vermittelt haben, mit dem Marketing, dass diese deutlich günstiger wären (der vermeintliche "Zinsvorteil"). Ohne ökonomische Ausbildung kann man genauso gut einen Fremdwährungskredit bewerten wie man ohne ärztliche Ausbildung Krebs behandeln kann (auch wenn manche sowas behaupten, und dann genauso auf die Nase fallen). Dann noch an dem unverschuldeten Leid dieser Menschen mitzuverdienen, ist nicht nur unmoralisch, sondern an der Grenze zur Illegalität.

Mit professionellen Anlegern (wie z.B. institutionellen Fonds), die hingegen wussten, was sie tun, und auch die Möglichkeiten gehabt hätten, sich kostenneutral gegen Fremdwährungsrisiken zu hedgen, habe ich hingegen kein Mitleid. Genau diese Leute haben wir dann auch gefressen Hehe

Jozilla Wrote:
ich nehm dich beim wort, wenns danach nciht abgeht wie ne rakete; ansonten wars vorher ne ganze weile schon auf 1% nominalzins durch geldmengenanhebung.


Ich verweise auf meine Antwort aus diesem Thread:

TLS Wrote:
Zum „Problem“ [der Geldmengenanpassung] selbst: Im „Basisstaat“ (ohne Reformen) müsste sich die Geldmenge automatisch zu jedem Zins einstellen.

Die Geldmenge selbst dürfte als exogene Variable nicht direkt veränderbar sein [es sprechen zwei gute! Gründe für das aktuelle System: 1. Lehrzweck 2. Maximale Autonomie des Regenten]. In der Praxis (in den meisten Staaten der Welt) schafft die Zentralbank neues Geld durch Kreditanfragen der angeschlossenen Vollbanken, ohne dass dabei eine quantitative Grenze gesetzt ist (es wird so lange neues Geld geschöpft, bis entweder keine werthaltigen Sicherheiten mehr vorgelegt werden können, oder bis die Kreditnachfrage zum jeweiligen Zins bedient ist. Ersteres passiert seit rund 8 Jahren in südeuropäischen Staaten, letzteres passiert seit den Zinssenkungen in Deutschland).


D.h. du musst die Geldmenge manuell mit steigendem BIP oder fallenden Zinsen anpassen, ohne Rücksicht auf die Wechselkurse (die sowieso nicht relevant sind).


...wartet immer noch darauf, dass Nietzsche zurückkehrt. Geniales RP findet man hier.

Harald "Blutaxt" Eriksson| Jarl of Sudet [World Riga]

Rise early. Work hard. Strike oil.
- J. P. Getty

Kapitalismus ist die Ausbeutung des Menschen durch Menschen. Kommunismus ist das Gegenteil.
- Aufgeschnappt in Jerewan, Republik Armenien


World Moderator

This post was last modified: 06.03.2018 17:38 by TheLastShah.

06.03.2018 17:37
Find all posts by this user Quote this message in a reply
Jozilla
Sozial-Technokrat
*


Posts: 3,147
Words count: 296,855
Group: Basic
Joined: Aug2008
Status: Online
Reputation: 50
Experience: 1946
Glory Points: 555
Medals: 20

Post: #5
RE: Entwicklungsland Template Fehler

ursprünglich war das ein experiment wie gut ein entwicklungsland dazu fähig ist die atombombe zu bnekommen, also ist es in dem sinne eigentlich ein kalkuliertes risiko. kurz nach abschluss sahs eigentlich garr nciht mal so schlecht aus, etwa so 20 quartale danach ging es erst bergab.

TheLastShah Wrote:
D.h. du musst die Geldmenge manuell mit steigendem BIP oder fallenden Zinsen anpassen, ohne Rücksicht auf die Wechselkurse (die sowieso nicht relevant sind).

wie gesagt nominalzins war bei 1% gleichzeitig aber die sparquote konstant bei -3%.
Dann werde ich das nächste mal trotzdem wieder rücksichtslose geldpolitik führen.
Aber trotzdem hat das template ein demografisches problem: ist man zu beliebt, ist die abwanderung zu gering, dann gibt es demografische problem

btw irgendwas stimt nciht mit der suchfunktion, ich muss noch wo hin konnte aber einen post nicht finden oO nunja ich schau mal später nochmal.


Für den Frieden zu kämpfen ist wie für die Jungfräulichkeit zu ficken.
Was ist der natürliche Weg um wieder echte Jungfrauen zu bekommen?

Kooperation ist besser als Konkurenz, andernfalls wären Kartellämter sinnlos
06.03.2018 18:05
Find all posts by this user Quote this message in a reply
TheLastShah
Human Developer
****


Posts: 3,942
Words count: 331,261
Group: Super Moderators
Joined: Sep2013
Status: Offline
Reputation: 177
Experience: 8960453
Glory Points: 1387
Medals: 36

Sudetrepublik
Post: #6
RE: Entwicklungsland Template Fehler

Hm, du kannst über die Aufgabe Geburtenbeschränkung das Problem der Überbevölkerung lösen. Abwanderung ist mir verhasst, da ich damit einen Brain-Drain impliziere. Die fähigsten Talente einer Gesellschaft gehen ins Ausland, wo bessere Löhne locken, obwohl die Gesellschaft sie doch erst dazu befähigt hat, ihre Talente zu entfalten.

Ohne Premium kann ich deine Staatsentwicklung leider nicht gut nachvollziehen, vielleicht käme eine Rücksetzung um ein paar Jahre infrage.


...wartet immer noch darauf, dass Nietzsche zurückkehrt. Geniales RP findet man hier.

Harald "Blutaxt" Eriksson| Jarl of Sudet [World Riga]

Rise early. Work hard. Strike oil.
- J. P. Getty

Kapitalismus ist die Ausbeutung des Menschen durch Menschen. Kommunismus ist das Gegenteil.
- Aufgeschnappt in Jerewan, Republik Armenien


World Moderator
07.03.2018 11:04
Find all posts by this user Quote this message in a reply
Jozilla
Sozial-Technokrat
*


Posts: 3,147
Words count: 296,855
Group: Basic
Joined: Aug2008
Status: Online
Reputation: 50
Experience: 1946
Glory Points: 555
Medals: 20

Post: #7
RE: Entwicklungsland Template Fehler

ne nicht unbedingt, das ziel ist in dem sinne erfüllt: atombome entwickeln mit entwicklugnsland geht.
ansonten fällt mir aber auf dass es wohl doch einen fehler geben muss
https://de.ars-regendi.com/state/206773-...tail6.html
irgendwie hat die torte die falsche farbe...


Für den Frieden zu kämpfen ist wie für die Jungfräulichkeit zu ficken.
Was ist der natürliche Weg um wieder echte Jungfrauen zu bekommen?

Kooperation ist besser als Konkurenz, andernfalls wären Kartellämter sinnlos
09.03.2018 14:12
Find all posts by this user Quote this message in a reply
Jozilla
Sozial-Technokrat
*


Posts: 3,147
Words count: 296,855
Group: Basic
Joined: Aug2008
Status: Online
Reputation: 50
Experience: 1946
Glory Points: 555
Medals: 20

Post: #8
RE: Entwicklungsland Template Fehler

@shah
ich muss eingestehen dass du wohl recht hattest.
Beim nächsten mal werde ich den wechselkurs weniger im auge behalten, der war wohl meine übergewichtete entscheidungsgrundlage.

ich shcau mal ob der staat ncoh die kurve kriegt.


Für den Frieden zu kämpfen ist wie für die Jungfräulichkeit zu ficken.
Was ist der natürliche Weg um wieder echte Jungfrauen zu bekommen?

Kooperation ist besser als Konkurenz, andernfalls wären Kartellämter sinnlos
13.03.2018 22:38
Find all posts by this user Quote this message in a reply
optimus rex
Admin
******


Posts: 11,034
Words count: 722,544
Group: Admin
Joined: Apr2008
Status: Offline
Reputation: 181
Experience: 218165
Glory Points: 1890
Medals: 96

Tickloser Test
Westmarken II
Westmarken
Westmarken III
Tschingdu
Post: #9
RE: Entwicklungsland Template Fehler

Melde dich einfach, wenn wir den Staat um ein paar Quartale zurücksetzen sollen.

14.03.2018 10:15
Find all posts by this user Quote this message in a reply
Jozilla
Sozial-Technokrat
*


Posts: 3,147
Words count: 296,855
Group: Basic
Joined: Aug2008
Status: Online
Reputation: 50
Experience: 1946
Glory Points: 555
Medals: 20

Post: #10
RE: Entwicklungsland Template Fehler

optimus rex Wrote:
Melde dich einfach, wenn wir den Staat um ein paar Quartale zurücksetzen sollen.


mache ich, aber ich wollte mal schauen wie das sich noch weiter entwickelt, blöde frage: hat der nciht eh schon ein rekordalter erreicht?

Eigentlich wollte ich wie schon mal erwähnt damit ausprobieren wie gut das ein entwicklungsland wegstecken kann die atombome zu entwickeln ohne dass eine allianz nachhelfen muss.


Für den Frieden zu kämpfen ist wie für die Jungfräulichkeit zu ficken.
Was ist der natürliche Weg um wieder echte Jungfrauen zu bekommen?

Kooperation ist besser als Konkurenz, andernfalls wären Kartellämter sinnlos
15.03.2018 17:33
Find all posts by this user Quote this message in a reply
Post Reply  Post Thread 

Possibly Related Threads...
Thread: Author Replies: Views: Last Post
  Fehler in der Aufgabe Olympische Spiele Irmi 1 377 09.12.2017 10:59
Last Post: optimus rex
  Fehler bei der Berechnung des Nettoeinkommens? wiloyee 5 352 10.07.2017 11:35
Last Post: MrProper
  Fehler? Vehlicks 5 522 15.06.2016 18:27
Last Post: GeoW
  /Hilfe!!!/Fehler bei der Reaktivierung des Passwortes/Hilfe!!! Rubbel 1 402 13.03.2016 22:50
Last Post: optimus rex
  Fehler Quartalswechsel? Skit 5 564 18.10.2015 19:45
Last Post: optimus rex
  Anzeigefehler bei SQ-Zahlungen | Fehler bei Zahlungen MrProper 11 980 10.07.2014 21:42
Last Post: Sheep
  Fehler beim Staat??!?! ForceField 4 528 27.05.2014 13:19
Last Post: ForceField
  Fehler in der Staaten***** Irmi 6 597 02.04.2014 12:45
Last Post: Sheep
  fehler im Haushalt Quarto 18 1,506 23.03.2014 10:07
Last Post: optimus rex
  Tickloser Fehler Vorbes 1 484 09.11.2013 23:10
Last Post: Sheep

View a Printable Version
Send this Thread to a Friend
Subscribe to this Thread | Add Thread to Favorites

Forum Jump: