Post Reply  Post Thread 

Erziehung in Kunst und Medien

Author Message
Malone
Admin
******


Posts: 17,308
Words count: 823,380
Group: Admin
Joined: May2007
Status: Offline
Reputation: 157
Experience: 838
Glory Points: 125
Medals: 8

Post: #1
Erziehung in Kunst und Medien

Während die Oscar-Verleihung nun vollendst zur linkspolitischen Kundgebung verkommen ist - ich hätte weißnichtwas auf den iranischen Film gewettet - und während die durch Poller und massive Polizeipräsenz geschützten Karnevalszüge ausschließlich gegen "rechts" schießen, ergab sich für einen Facebookkumpel von mir im Kino folgendes Bild:

Quote:
Mit der Familie im Kino gewesen. Kinderprogramm, der neue Bibi & Tina Film. Und das habe ich gelernt: a) wenn unbegleitete, syrische Minderjährige keine Lust haben in ihrer Einrichtung zu bleiben, ist es cool auszubüchsen. Denn sie wollen in unserer Hauptstadt Architektur(!) studieren b) Eine ganze Busladung schwarzer Menschen will nur das eine: Musik machen und singen, die ganze Zeit. Alles Leute aus Mali sind nämlich geborene Musiker. Dachte immer, das genau SOWAS rassistisch wäre c) Herr Trump, gespielt durch Herrn Bauunternehmer "Trumpf", hat Verfolgungswahn, Fremdenwahn und will unbedingt eine Mauer bauen d) gute Sprüche sind "Wir schaffen das" und "We can do it" e) Zwangsheirat ist nicht gut, aber man muss auch die Anatolischen Sitten und Familiengebräuche verstehen. Sobald sich diese Menschen aber hier akklimatisiert haben, werden die Söhne direkt schwul und haben einen blonden Freund, was toll ist. Das Ganze dann verpackt in eine lose Rahmenhandlung mit kindgerechten Songs, welche die subtilen Botschaften nochmal schwungvoll aufnehmen und die Kiste dann abgedreht, so im Nachspann ersichtlich, mit Fördergeldern von Land und Bund. Ich dachte wirklich, ich bin im falschen Film! Gehirnwäsche für die Teenies von morgen....


Politischer Test Test site from Ars Regendi for the evaluation and comparison of political alignments

Kein(e) Planet*In ist illegal!

Autor der Blüte des Zweifels
27.02.2017 18:25
Find all posts by this user Quote this message in a reply
Bitzoseq
Member
*


Posts: 1,137
Words count: 67,435
Group: Basic
Joined: Nov2016
Status: Offline
Reputation: 21
Experience: 232
Glory Points: 115
Medals: 5

Anaheim
Post: #2
RE: Erziehung in Kunst und Medien

Die westliche Gesellschaft gleicht immer mehr der Schönen neuen Welt. Ob Unbeabsichtigt -- ob Beabsichtigt. Da hilft nur Soma.

27.02.2017 19:23
Find all posts by this user Quote this message in a reply
Malone
Admin
******


Posts: 17,308
Words count: 823,380
Group: Admin
Joined: May2007
Status: Offline
Reputation: 157
Experience: 838
Glory Points: 125
Medals: 8

Post: #3
RE: Erziehung in Kunst und Medien

Oder ab auf die Insel. Auf welche bloß?


Politischer Test Test site from Ars Regendi for the evaluation and comparison of political alignments

Kein(e) Planet*In ist illegal!

Autor der Blüte des Zweifels
27.02.2017 20:01
Find all posts by this user Quote this message in a reply
adder
Westwelt-Patriotin
**


Posts: 1,967
Words count: 490,855
Group: Premium
Joined: Aug2015
Status: Offline
Reputation: 47
Experience: 1342071
Glory Points: 110
Medals: 2

Roma
Post: #4
RE: Erziehung in Kunst und Medien

Malone Wrote:
Oder ab auf die Insel. Auf welche bloß?


Island. Ansonsten würde auch Hawaii gehen, Japan oder eine der kleineren Karibikinseln


Falls bei einem Quote kein Name steht, geht davon aus, dass der letzte Name immer noch gilt und es derselbe Post war!
Ich halte mich an meine Zitatregeln: beim ersten Zitat aus einem Post wird ein [" Quote= ]" gesetzt. Danach bis ein neuer Poster oder ein neuer Post kommt, nur ein "[ Quote "]. Falls ich zwischen Postern hin-und-herspringe, nenne ich den Poster auch häufiger.


Si vis pacem para bellum

"Alles, was der Mensch ist und was ihn über das Tier hinaushebt, dankt er der Vernunft. Warum sollte er gerade in der Politik auf den Gebrauch der Vernunft verzichten und sich dunkeln und unklaren Gefühlen und Impulsen anvertrauen?" (Ludwig von Mises)
28.02.2017 05:46
Find all posts by this user Quote this message in a reply
Bitzoseq
Member
*


Posts: 1,137
Words count: 67,435
Group: Basic
Joined: Nov2016
Status: Offline
Reputation: 21
Experience: 232
Glory Points: 115
Medals: 5

Anaheim
Post: #5
RE: Erziehung in Kunst und Medien

O Gott der Grönemeyer
https://youtu.be/uN7blbsjDWs
“...dann liegt es an uns, zu diktieren, wie eine Gesellschaft auszusehen hat...“
Also mal wieder Haltung zeigen...und Heiko Maas teilt das -- was ist das bloß für ein Land?

16.09.2019 01:27
Find all posts by this user Quote this message in a reply
Post Reply  Post Thread 

Possibly Related Threads...
Thread: Author Replies: Views: Last Post
  Alternativen Medien werden gelöscht (Sammelbecken) Bitzoseq 0 523 24.10.2017 14:03
Last Post: Bitzoseq
  Was ist Kunst? Bitzoseq 5 829 26.09.2017 13:30
Last Post: Jozilla
  Gäbe es eine Flüchtlingskrise, wenn die Medien nicht darüber berichten würden? Vehlicks 13 1,762 10.10.2016 22:02
Last Post: Malone
  subventionierte Kunst Pontos 1 1,169 31.07.2016 20:27
Last Post: Vehlicks

View a Printable Version
Send this Thread to a Friend
Subscribe to this Thread | Add Thread to Favorites
Rate This Thread:

Forum Jump: