Post Reply  Post Thread 
Pages (2): « First < Previous 1 [2] Last »

Fehler bei der Berechnung des jährlichen Durchschnittswirtschaftswachstums?

Author Message
Sheep
Admin
******


Posts: 13,190
Words count: 691,655
Group: Admin
Joined: Jan2008
Status: Offline
Reputation: 252
Experience: 5731
Glory Points: 195
Medals: 8

Post: #11
RE: Fehler bei der Berechnung des jährlichen Durchschnittswirtschaftswachstums?

Nein. Eyes

Also bei den Pfeilen ist das Wachstum nominell, das Durchschnittswachstum ist dagegen real (wie TyPin schon meinte) - und damit üblicherweise deutlich kleiner. Die Bevölkerungsgröße spielt dabei keine Rolle.

Ich komm mit den internen Werten inflationsbereinigt auf ein durchschnittliches Wachstum von grob 6.3% in Titians Staat, also eine Ecke mehr als angezeigt.

Das Hinterherhinken um 1 Quartal tritt bei diversen Berechnungen auf, wegen wechselseitigen Abhängigkeiten oder einfach ungünstigen Berechnungsreihenfolgen. Für die wechselseitigen Abhängigkeiten gibts zumindest eine Lösung, aber die ist haarig, tun wir uns später mal an. Der Unterschied kommt mir auch zu groß vor, um nur damit erklärt zu werden...


24.05.2012 19:11
Find all posts by this user Quote this message in a reply
TyPin
Unregistered


Post: #12
RE: Fehler bei der Berechnung des jährlichen Durchschnittswirtschaftswachstums?

Wenn ihr uns das BIP aus Quartal 1 einfach mal geben könntet (ideal wären noch die Lebenserhaltungskosten, da ich an denen immer die Inflation festmache), wäre ich überglücklich Tongue

Gelindegesagt: Ich will gern alles nachrechnen, mir sind schon die absurdesten Rechenfehler untergekommen... Und gerade bei etwas eigentlich simplen, wie dem Wirtschaftswachstum, sollte es doch mit den BIP-Werten kein Problem sein, das Wachstum auszurechnen. Den Warenkorb zu simulieren, um einen Preisindex zu erstellen und damit auf die Inflation zu kommen, das stelle ich mir komplizierter vor...

Aber wenn du intern auf 6,3% reales Durchschnittswachstum kommst und es vllt. auch Abweichungen in die andere Richtung geben könnte, dann ist der Wettbewerb, der gerade läuft, ein bischen unfair...

24.05.2012 19:27
Quote this message in a reply
Sheep
Admin
******


Posts: 13,190
Words count: 691,655
Group: Admin
Joined: Jan2008
Status: Offline
Reputation: 252
Experience: 5731
Glory Points: 195
Medals: 8

Post: #13
RE: Fehler bei der Berechnung des jährlichen Durchschnittswirtschaftswachstums?

TyPin Wrote:
Wenn ihr uns das BIP aus Quartal 1 einfach mal geben könntet (ideal wären noch die Lebenserhaltungskosten, da ich an denen immer die Inflation festmache), wäre ich überglücklich Tongue


Die sieht man doch ungefähr in den Diagrammen. Pfeif

Quote:
Aber wenn du intern auf 6,3% reales Durchschnittswachstum kommst und es vllt. auch Abweichungen in die andere Richtung geben könnte, dann ist der Wettbewerb, der gerade läuft, ein bischen unfair...


Eventuell ändert der Fehler nichts an der Rangfolge, aber da müssen wir schauen...


24.05.2012 22:55
Find all posts by this user Quote this message in a reply
Titian
Benevolently Watching You
*


Posts: 5,324
Words count: 557,754
Group: Basic
Joined: Nov2009
Status: Offline
Reputation: 95
Experience: 1706
Glory Points: 1364680
Medals: 5643

Post: #14
RE: Fehler bei der Berechnung des jährlichen Durchschnittswirtschaftswachstums?

Ich denke, dass ich noch einen anderen Beweis für die fehlerhafte Berechnung des jährlichen durchschnittlichen Wirtschaftswachstums gefunden habe;


Zur Berechnung von t wird die Formel (([Aktuelles Quartal]-1)/4) verwendet (-> Wirtschaftswachstum und Inflation in Quartal 1 müssen mit 0 gegeben sein).
Ich gehe nocheinmal davon aus, dass alle Staaten des selben Templates im Quartal 1 die selben Werte haben.
Das schließt natürlich auch die Durchschnittstaaten mit ein.

Das gegenwärtige nominale GDP kann folgendermaßen berechnet werden:

[GDP in Quartal 1)*[Gesamtes Reales Wirtschaftswachstum]*[Gesamte Inflation]
Sollten die Werte für das durchschnittliche jährliche Wirtschaftswachstum und für die durchschnittliche jährliche Inflation stimmen, so kann die Gleichung auch so geschrieben werden:

[GDP in Quartal 1]*([durchschnittliches jährliches Wirtschaftswachstum]^t)*([durchschnittliche jährliche Inflation]^t).

Wenn man nun das GDP im 1. Quartal nicht kennt, kann man sich eines kleinen Trickes bedienen:
Man vergleicht einfach den eigenen Staat mir dem Durchschnittsstaat.
Dadurch dass beide Staaten das selbe Ausgangs-GDP haben, kann man dieses aus der Gleichung kürzen.
Im Prinzip sollten die Ergebnisse von

[Staat 1 gegenwärtiges nominales GDP]/[Staat 2 gegenwärtiges nominales GDP]

und

[([Staat 1 durchschnittliches jährliches Wirtschaftswachstum]^t)*[Staat 1 durchschnittliche jährliche Inflation]^t)]/[([Staat 2 durchschnittliches jährliches Wirtschaftswachstum]^t)*[Staat durchschnittliche jährliche Inflation]^t)]

identisch sein. Sind'se aber nüscht.
Die Differenz zwischen Oiligarchieria und dem Durchschnittstaat betrug über 5%. So eine Differenz lässt sich auch schwer mit Rundungsfehlern erklären.

@ Sheep
Alter Knauserer...
na, ist mir egal. Wenn ich keinen Keks kriege, graße ich halt deine Weide ab


"If you grab them by their balls, their hearts and minds will follow." (Yes, Minister)

This post was last modified: 26.05.2012 15:47 by Titian.

26.05.2012 15:46
Find all posts by this user Quote this message in a reply
Pages (2): « First < Previous 1 [2] Last »
Post Reply  Post Thread 

Possibly Related Threads...
Thread: Author Replies: Views: Last Post
  Fehler in der Reputationsberechnung Aslan1990 2 523 15.08.2020 14:50
Last Post: Aslan1990
  Entwicklungsland Template Fehler Jozilla 9 1,398 15.03.2018 17:33
Last Post: Jozilla
  Bug bei Berechnung der Sterbequote? TheLastShah 6 2,376 30.12.2017 20:42
Last Post: optimus rex
  Fehler in der Aufgabe Olympische Spiele Irmi 1 1,359 09.12.2017 10:59
Last Post: optimus rex
  Fehler bei der Berechnung des Nettoeinkommens? wiloyee 5 1,371 10.07.2017 11:35
Last Post: MrProper
  Fehler? Vehlicks 5 1,596 15.06.2016 18:27
Last Post: GeoW
  /Hilfe!!!/Fehler bei der Reaktivierung des Passwortes/Hilfe!!! Rubbel 1 1,199 13.03.2016 22:50
Last Post: optimus rex
  Fehler Quartalswechsel? Skit 5 1,524 18.10.2015 19:45
Last Post: optimus rex
  Anzeigefehler bei SQ-Zahlungen | Fehler bei Zahlungen MrProper 11 2,344 10.07.2014 21:42
Last Post: Sheep
  Fehler beim Staat??!?! ForceField 4 1,591 27.05.2014 13:19
Last Post: ForceField

View a Printable Version
Send this Thread to a Friend
Subscribe to this Thread | Add Thread to Favorites

Forum Jump: