Army of the Dead ist eine Horrorkomödie von Zack Snyder. An dem Begriff Komödie mögen sich einige stoßen, aber aufgrund der Szenen und Dialoge kann man hier auch nicht von einem ernsthaften Horrorfilm sprechen, denn zum Gruseln eignet er sich sicher nicht. Der ehemalige Soldat Dave Bautista wird von Hiroyuki Sanada angeheuert, aus dem von Zombies verseuchten Las Vegas einen Millionenschatz zu bergen. Das dann zusammengestellte Team inklusive ressentimentträchtiger Tochter steht unter großem Zeitdruck und muss sich gegen skurrile untote Wesen behaupten. Überraschenderweise sorgt in der ganzen Action Safeknacker Matthias Schweighöfer für die komödiantischsten Aspekte. Wie auch immer, für mich ist dieser Film nicht Fisch noch Fleisch, bis auf ganz wenige Ausnahmen wie Tucker and Dale vs Evil mag ich einfach keine Horrorcomedy. Fans des Genres könnten sich aber an diesem Werk laben.

4/10