Post Reply  Post Thread 

1 Votes - 4 Average   Film: Bird Box

Author Message
Malone
Admin
******


Posts: 17,308
Words count: 823,380
Group: Admin
Joined: May2007
Status: Offline
Reputation: 157
Experience: 838
Glory Points: 125
Medals: 8

Post: #1
Film: Bird Box

Bird Box ist ein Mysteriethriller von der renommierten dänischen Regisseurin Susanne Bier. Urplötzlich gerät die Welt aus den Fugen: Ein mysteriöses Wesen erscheint, dessen Anblick jeden zum sofortigen Selbstmord veranlasst. Ausgenommen sind nur Psychopathen, die das Wesen wunderschön finden und die Gesunden zu dessen Anblick zwingen wollen. Die schwangere Sandra Bullock versucht sich unbeschadet durchzuschlagen, zu einem fernen Ort, der Schutz verspricht. Was schwierig ist, wenn man sich die Augen verbinden muss. Ich fühlte mich blendend unterhalten: Man ist stets neugierig auf das Wesen und muss mitdenken, wie man ihm und seinen verrückten Schergen dennoch am besten ausweicht. Und auch auf den Zielort und inwiefern dieser Schutz bieten könnte, ist man gespannt. Obendrein ist das Werk schauspielerisch und technisch erwartungsgemäß einwandfrei umgesetzt, wobei John Malkovich in seiner Rolle zusätzlich besondere Akzente setzt.

7,5/10


Politischer Test Test site from Ars Regendi for the evaluation and comparison of political alignments

Kein(e) Planet*In ist illegal!

Autor der Blüte des Zweifels

This post was last modified: 04.08.2019 20:20 by Malone.

04.08.2019 20:20
Find all posts by this user Quote this message in a reply
Bitzoseq
Member
*


Posts: 1,137
Words count: 67,435
Group: Basic
Joined: Nov2016
Status: Offline
Reputation: 21
Experience: 232
Glory Points: 115
Medals: 5

Anaheim
Post: #2
RE: Film: Bird Box

Ich höre den Namen Susanne Bier andauernd, mich würde mal interessieren, warum diese Frau so berühmt ist?
Naja heute Abend kommt ein Film von ihr im Fernsehen. Darum habe ich mal ein wenig in dieses Interview gelesen
https://sz-magazin.sueddeutsche.de/kino-...sene-79349
Natürlich eine Hardcorefeministin. Solche, wie hart linke Kunstler, werden immer extrem gehyped, das wurde mir auch klar, nachdem ich mal ein paar Seiten in einem Buch von Elfriede Jelinek gelsen habe, bei Heinrich Böll genauso. Da kam gar nichts rüber.

Schiller fand, der Künstler müsse seine Idee von der perfekten Welt in seine Kunst verwandeln, um den Menschen ästhetisch zu erziehen. Deren Idee von einer guten Welt, ist aber nicht meine. Die Linken hassen nicht umsonst Thomas Mann, den großen bürgerlichen Schriftsteller.

This post was last modified: 26.08.2019 13:43 by Bitzoseq.

26.08.2019 13:41
Find all posts by this user Quote this message in a reply
Post Reply  Post Thread 

Possibly Related Threads...
Thread: Author Replies: Views: Last Post
  Film: Patient Zero Malone 0 83 12.09.2019 23:54
Last Post: Malone
  Film: Dragged Across Concrete Malone 0 70 12.09.2019 23:29
Last Post: Malone
  Film: Alita: Battle Angel Malone 0 104 20.08.2019 00:36
Last Post: Malone
  Film: A Prayer before Dawn Malone 0 110 04.08.2019 20:51
Last Post: Malone
  Film: The Prodigy Malone 0 126 07.07.2019 21:18
Last Post: Malone
  Film: Lesson of the Evil Malone 0 142 27.06.2019 23:43
Last Post: Malone
  Film: Birdman Malone 0 129 25.06.2019 00:40
Last Post: Malone
  Film: Hunter Killer Malone 0 177 13.06.2019 23:28
Last Post: Malone
  Film: The Perfection Malone 0 143 07.06.2019 00:01
Last Post: Malone
  Film: The Girl with All the Gifts Malone 0 207 23.05.2019 23:29
Last Post: Malone

View a Printable Version
Send this Thread to a Friend
Subscribe to this Thread | Add Thread to Favorites
Rate This Thread:

Forum Jump: