Post Reply  Post Thread 

1 Votes - 2 Average   Film: Der Hobbit: Die Schlacht der Fünf Heere

Author Message
Malone
Admin
******


Posts: 14,945
Words count: 655,539
Group: Admin
Joined: May2007
Status: Offline
Reputation: 143
Experience: 838
Glory Points: 125
Medals: 8

Post: #1
Film: Der Hobbit: Die Schlacht der Fünf Heere

Der Hobbit: Die Schlacht der Fünf Heere ist die nun sechste Tolkien-Verfilmung von Peter Jackson. Dass die Hobbit-Filme noch kindischer sind, als die andere Trilogie, habe ich vorher schon erwähnt. Diesmal jedoch soll es in einer gewaltigen Schlacht erheblich wilder zugehen. Nunja, endlich mal Action, denkt man sich. Tatsächlich kommt es auch dazu, aber leider wiedermals so schwach inszeniert, dass man um die vergeudeten Mittel heulen möchte. Die gegnerischen Trolle und Orks dürfen furchterregend erscheinen, aber kippen schon beim kleinsten Lufthauch aus den Latschen. Gandalf vermöbelt mit seinem Stöckchen reihenweise voll gepanzerte Muskelprotze, die auch gegen Headbutts auf den Helm höchst allergisch reagieren. Die größte Frechheit für den genauen Beobachter: als zwölf Zwerge aus der Burg stürmen, fallen in der Frontreihe alle Riesentrolle, ohne irgendetwas abbekommen zu haben. Aber immerhin einen Fortschritt gibt es gegenüber den anderen Teilen: nicht jeder Zwerg überlebt! Und sonst? Die üblichen Gefühlsduseleien und das gewollt Komische. Leider kommt man wieder aufgrund der Effekte und Ausstattung nicht umhin, diesem Kinderfilm doch ein paar Pünktchen zu geben.

3/10


Politischer Test Test site from Ars Regendi for the evaluation and comparison of political alignments

Please post questions always in the forum and do not message them to me!

Autor der Blüte des Zweifels
12.05.2015 13:43
Find all posts by this user Quote this message in a reply
Nietzsche
Unregistered


Post: #2
RE: Film: Der Hobbit: Die Schlacht der Fünf Heere

Kann nur zustimmen. Hier zeigt sich schön, dass man aus einem vergleichsweise dünnen Buch keine drei Filme machen kann. Gipfeln tut das in der extrem dünnen Darstellung der von Jackson erdachten Tauriel, welche im Buch gar nicht erst vorkommt. Die wird in einer fürchterlich prätentiösen Szene zum Ende so schwach von Elrond abgekanzelt, dass man sich fragen muss, warum Hugo Weaving zugestimmt hat, die Zeilen überhaupt über seine Lippen zu bringen.

Auch die Schlacht, die 75% des Films ausmacht, ist im Buch eher Randnotiz. Großteile der Geschichte sind also von Jackson und seinem Stab selbst geschrieben worden. Leider outen sie sich hier als weniger großartig, als sie vorher schienen - ohne einen Autor wie Tolkien, dessen Werk man nur im neuen Medium wiedergibt, scheint keine gute Produktion zu machen zu sein. Die eigene kreative Leistung des Teams um Jackson fällt jedenfalls unterdurchschnittlich aus, was dann auch trotz, oder gerade wegen völlig überzogener Spezialeffekte und Matrix-Kampfszenen nur in einem unterdurchschnittlichen Film mündet.

12.05.2015 18:21
Quote this message in a reply
REDSTERN
President


Posts: 2,667
Words count: 162,823
Group: Banned
Joined: Jan2013
Status: Offline
Experience: 178
Glory Points: 90
Medals: 4

Post: #3
RE: Film: Der Hobbit: Die Schlacht der Fünf Heere

Ich weiß nicht, was ihr habt. Ich fand den Film sehr gut und um längen Besser als den Herr der Ringe.


12.05.2015 18:54
Find all posts by this user Quote this message in a reply
Poyota
Unregistered


Post: #4
RE: Film: Der Hobbit: Die Schlacht der Fünf Heere

Malone Wrote:
Die größte Frechheit für den genauen Beobachter: als zwölf Zwerge aus der Burg stürmen, fallen in der Frontreihe alle Riesentrolle, ohne irgendetwas abbekommen zu haben.


Der ganz genaue Beobachter erkennt einen leichten(!!) Beschuss aus den Reihen der Zwerge vor der Festung und der noch genauere Zuhörer kann sogar die "Einschläge" der kaum erkennbaren Geschösschen hören. Aber ansonsten kann ich deiner Meinung nur zustimmen. Ich war auch ziemlich enttäuscht, trotzdem mich der Film ganz gut unterhalten hat, so im Großen und Ganzen.

12.05.2015 18:55
Quote this message in a reply
Malone
Admin
******


Posts: 14,945
Words count: 655,539
Group: Admin
Joined: May2007
Status: Offline
Reputation: 143
Experience: 838
Glory Points: 125
Medals: 8

Post: #5
RE: Film: Der Hobbit: Die Schlacht der Fünf Heere

Waren da noch Zwerge zwischen Festung und Orkarmee? Suspect Kopfkratz


Politischer Test Test site from Ars Regendi for the evaluation and comparison of political alignments

Please post questions always in the forum and do not message them to me!

Autor der Blüte des Zweifels
12.05.2015 21:09
Find all posts by this user Quote this message in a reply
Poyota
Unregistered


Post: #6
RE: Film: Der Hobbit: Die Schlacht der Fünf Heere

Malone Wrote:
Waren da noch Zwerge zwischen Festung und Orkarmee? Suspect Kopfkratz


Jepp. Da waren Truppen von dem Zwergenfürsten aus den Eisenbergen.

12.05.2015 22:46
Quote this message in a reply
Malone
Admin
******


Posts: 14,945
Words count: 655,539
Group: Admin
Joined: May2007
Status: Offline
Reputation: 143
Experience: 838
Glory Points: 125
Medals: 8

Post: #7
RE: Film: Der Hobbit: Die Schlacht der Fünf Heere

Poyota Wrote:

Malone Wrote:
Waren da noch Zwerge zwischen Festung und Orkarmee? Suspect Kopfkratz


Jepp. Da waren Truppen von dem Zwergenfürsten aus den Eisenbergen.


Muss ich noch mal drauf achten. Wenn er mal im Fernsehen läuft Hehe


Politischer Test Test site from Ars Regendi for the evaluation and comparison of political alignments

Please post questions always in the forum and do not message them to me!

Autor der Blüte des Zweifels
12.05.2015 22:50
Find all posts by this user Quote this message in a reply
Poyota
Unregistered


Post: #8
RE: Film: Der Hobbit: Die Schlacht der Fünf Heere

Aber nichtsdestotrotz, du hast vollkommen Recht. Es ist wahnwitzig und sehr bescheiden inszeniert, dass die Trolle von kaum wahrnehmbarem Beschuss tot umfallen.

12.05.2015 22:53
Quote this message in a reply
Post Reply  Post Thread 

Possibly Related Threads...
Thread: Author Replies: Views: Last Post
  Film: Predator 2 Malone 0 22 20.09.2017 23:43
Last Post: Malone
  Film: Pet Malone 0 17 20.09.2017 23:08
Last Post: Malone
  Film: Hide and Seek – Kein Entkommen Malone 0 15 20.09.2017 22:19
Last Post: Malone
  Film: Death Notes Malone 2 50 15.09.2017 16:26
Last Post: Malone
  Film: A Cure for Wellness Malone 0 27 13.09.2017 23:21
Last Post: Malone
  Film: Ghost in the Shell Malone 0 100 21.08.2017 22:28
Last Post: Malone
  Film: The Canyon Malone 0 99 12.08.2017 20:45
Last Post: Malone
  Film: Life Malone 0 91 12.08.2017 19:58
Last Post: Malone
  Film: Captain Fantastic Malone 0 114 01.08.2017 21:50
Last Post: Malone
  Film: American Honey Malone 0 136 22.07.2017 18:38
Last Post: Malone

View a Printable Version
Send this Thread to a Friend
Subscribe to this Thread | Add Thread to Favorites
Rate This Thread:

Forum Jump: