Post Reply  Post Thread 
Pages (3): « First < Previous 1 2 [3] Last »

Flüssigsalzreaktor

Author Message
Globaltom
Alter Recke
*


Posts: 12,263
Words count: 885,657
Group: Basic
Joined: Feb2008
Status: Offline
Reputation: 63
Experience: 482
Glory Points: 330
Medals: 12

Sambesi
Tanganika
Rhodesien
Post: #21
RE: Flüssigsalzreaktor

adder Wrote:

Globaltom Wrote:

adder Wrote:

Globaltom Wrote:
bzw. mein Strom kommt über PV .


Und wie speicherst Du den Tagesstrom für die Nacht? Oder ist in der Nacht oder im Winter bei Dir COmputer etc aus?

Nein, Dein Strom kommt fast vollständig aus Kohlekraftwerken.


Atomenergie
AKW Isar 2


Wie lange noch? Spätestens Dezember 2022 ist Schluss mit Isar 2 und Du bekommst Kohlestrom.


Das werden wir dann sehen .Is ja noch bisle hinne


Wartet auf die neue Bundesregierung
21.11.2017 20:13
Find all posts by this user Quote this message in a reply
Jozilla
Sozial-Technokrat
*


Posts: 2,809
Words count: 296,855
Group: Basic
Joined: Aug2008
Status: Offline
Reputation: 46
Experience: 1867
Glory Points: 555
Medals: 20

ZuWenigZeichen
Post: #22
RE: Flüssigsalzreaktor

@Globaltom
ich hätte gerne noch ein statement dazu, dass ich deine aussagen mal ernst genommen habe...
Du schaffst es ncihtmal ein Beispiel selbst zu konstruieren bei dem dein Argumente positiv dastehen.
Was ist jetzt nun mit der Geothermieanlage?
Wo ist die nun Schlechter und welche Details des Beispiels willst du anzweifeln, wenn ich es schon alleine auf die von dir gelieferten Daten beziehe?


Für den Frieden zu kämpfen ist wie für die Jungfräulichkeit zu ficken.
Was ist der natürliche Weg um wieder echte Jungfrauen zu bekommen?

Kooperation ist besser als Konkurenz, andernfalls wären Kartellämter sinnlos
22.11.2017 01:40
Find all posts by this user Quote this message in a reply
adder
Westwelt-Patriotin
**


Posts: 1,036
Words count: 315,803
Group: Premium
Joined: Aug2015
Status: Offline
Reputation: 29
Experience: 628
Glory Points: 0
Medals: 0

Neukatzlifornia
Neukatzlifornya
NewDemoskopia
Post: #23
RE: Flüssigsalzreaktor

Globaltom Wrote:
Das werden wir dann sehen .Is ja noch bisle hinne


Ändert aber nichts an meiner Grundkritik an der Aussage "Ich habe PV-Strom". Du hast keinen PV-Strom, sondern nur an bestimmten Wetterlagen zu Zeiten, wo Du Strom brauchst, auch PV-Strom, ansonsten eben Atomstrom aus Isar 2. Da Isar 2 aber nicht abregeln kann, wenn Deine PV-Anlage tatsächlich mal Strom produziert, wäre es energetisch sinnvoller gewesen, auf Deine PV-Anlage zu verzichten. Ergo hast Du eine Menge Ressourcen verschwendet - wie jeder, der eine PV-Anlage ohne Zwischenspeicher betreibt.

Die einzige Rechtfertigung für PV, die ich akzeptiere, ist eine Insellösung, wo eben ansonsten ein Dieselgenerator benützt werden müsste. Z.B. auf einer Insel. Und auch dann nur, wenn es privat gemacht wird.


Falls bei einem Quote kein Name steht, geht davon aus, dass der letzte Name immer noch gilt und es derselbe Post war!
Ich halte mich an meine Zitatregeln: beim ersten Zitat aus einem Post wird ein [" Quote= ]" gesetzt. Danach bis ein neuer Poster oder ein neuer Post kommt, nur ein "[ Quote "]. Falls ich zwischen Postern hin-und-herspringe, nenne ich den Poster auch häufiger.


Si vis pacem para bellum

"Alles, was der Mensch ist und was ihn über das Tier hinaushebt, dankt er der Vernunft. Warum sollte er gerade in der Politik auf den Gebrauch der Vernunft verzichten und sich dunkeln und unklaren Gefühlen und Impulsen anvertrauen?" (Ludwig von Mises)

optimus rex Wrote:
adder, du bist von einem Teammitglied aufgefordert worden, den Antisemitismus-Vorwurf aus deinen Beiträgen zu entfernen.(...) Leiste dem Folge oder lebe mit den Konsequenzen. Ich werde nicht zulassen, dass Moderatoren auf solche Weise von dir angegangen werden!

22.11.2017 03:59
Find all posts by this user Quote this message in a reply
Globaltom
Alter Recke
*


Posts: 12,263
Words count: 885,657
Group: Basic
Joined: Feb2008
Status: Offline
Reputation: 63
Experience: 482
Glory Points: 330
Medals: 12

Sambesi
Tanganika
Rhodesien
Post: #24
RE: Flüssigsalzreaktor

Jozilla Wrote:
Für dich kommt am am Ende der Strom eh nur aus der Steckdose!



Ursprünglich gings um die Antwort.



Globaltom Wrote:
bzw. mein Strom kommt über PV .


Nun als Puffer um eben Tagsüber wo nunmal auch Beruflich mehr Strom brauche
machts finde eben durchaus sinn.
Auf jeden mal mehr sinn als durch eine Erdsonde ( um BTT).
wo mehr als 10 Meter tief Bohren müßte mit ebenfalls den Problemen wie Speicherung
oder Wartung. ( Da sogar schwerer).


Jozilla Wrote:
@Globaltom
ich hätte gerne noch ein statement dazu, dass ich deine aussagen mal ernst genommen habe...
Du schaffst es ncihtmal ein Beispiel selbst zu konstruieren bei dem dein Argumente positiv dastehen.
Was ist jetzt nun mit der Geothermieanlage?
Wo ist die nun Schlechter und welche Details des Beispiels willst du anzweifeln, wenn ich es schon alleine auf die von dir gelieferten Daten beziehe?


Mom such mal wo von die nicht nur polemik kommt .Kopfkratz


Wartet auf die neue Bundesregierung

This post was last modified: 22.11.2017 17:20 by Globaltom.

22.11.2017 17:13
Find all posts by this user Quote this message in a reply
Jozilla
Sozial-Technokrat
*


Posts: 2,809
Words count: 296,855
Group: Basic
Joined: Aug2008
Status: Offline
Reputation: 46
Experience: 1867
Glory Points: 555
Medals: 20

ZuWenigZeichen
Post: #25
RE: Flüssigsalzreaktor

Globaltom Wrote:

Jozilla Wrote:
@Globaltom
ich hätte gerne noch ein statement dazu, dass ich deine aussagen mal ernst genommen habe...
Du schaffst es ncihtmal ein Beispiel selbst zu konstruieren bei dem dein Argumente positiv dastehen.
Was ist jetzt nun mit der Geothermieanlage?
Wo ist die nun Schlechter und welche Details des Beispiels willst du anzweifeln, wenn ich es schon alleine auf die von dir gelieferten Daten beziehe?

Mom such mal wo von die nicht nur polemik kommt .Kopfkratz

Wenn du mir schon Polemik vorwirfst dann wäre es doch gerade für dich einfacher sie als solche hervorzuheben. Es ist irgendwie eine komische vorstellung dass man der Vorwurf von Polemik erhebt und dann davon gleichzeitig ausgeht, dass der Diskussionsgegner, dem man diesen Vorwurf macht für objektiv hält seine eigenen Aussagen als Polemik zu definieren.

Wenn du schon über kosten argumentierst, solltest du dich nicht wundern wenn bei solchen äußerungen tatsächlich mal Zahlen eingesetzt werden um diese zu vergleichen.
Wenn man dann mal eben so Kohle verbrennen will ist es das mit den investitionskosten wieder was anderes.
Außerdem hast du auch nicht genauer definiert welche kohle du eigentlich verbrennen willst wenn du es als den simpleren weg definierst.

Was die Wahl der Brennstoffe anbelangt, ist es auch alles andere als Einfach, vielleicht solltest du da auch mal schauen ob vielleicht doch mal wieder einen Wikipediaartikel lesen solltest, aber das wirst du eh nicht tun. das was viel auch schon umgangssprachlich als Kohle bennen ist eigentlich Koks https://de.wikipedia.org/wiki/Koks
Solltest du selbst irgendwo noch selbst steinkohle oder braunkohle verbrennen, ist es besser direkt eine abgasreinigung durchzuführen, da viele bestandteile doch schnell und zuverlässig den schornstein zusetzen können.


Ich finde es aber trotzdem wirklich dämlich dass du aber dann solche sachen anführst:

Globaltom Wrote:
wo mehr als 10 Meter tief Bohren müßte mit ebenfalls den Problemen wie Speicherung
oder Wartung. ( Da sogar schwerer).

Die Speicherung der Energie bei einer Geothermieanlage weniger thema aus dem einfachen Grund: diese Quelle ist Regelbar und solange man nicht mehr als die maximale dauerleistung Abführt, heizt die Erde nach.
Diese Sachen wurden weitgenug entwickelt um in einen Kommerziellen Regelbetrieb zu gehen, glaubst du ihm ernst die würden das Fortsetzen wenn es sich nicht lohnen würde?
Fehlt nur noch, dass du vom Bahnfahren abrätst weil die beschleunigungswirkung auf den Körper nur schlecht untersucht wurde und es schneller geht als alles anderen natürlichen menschlichen bewegungsformen...

Globaltom Wrote:
Nun ich weiß wies im kleinen Maßstab bei Erdwärmesonden ist.

Und da brauchts 100 m2 Brachland und Bohrungen für 10 K euro
nur um 10 - 20 KW zu erzeugen.

Ist dir eigentlich überhaupt klar was du da für eine Energiequelle beschreibst? bisher hast du nciht den eindruck gemacht alsob dir das klar ist. Ansonsten ist das ein fall von: eine wärmesonde ist eigentlich die schlechteste ausführungsform weil zu und rückleitung nahe beieinander liegen, was dafür sorgt dass es einen verlust gibt wie bei einem Gegenstromwärmetauscher, Ist aber zumindest billiger weil man nur ein Bohrloch braucht und die sonde dann reinsteckt.

@adder
Solange die Sonne scheint und der Wind weht isses doch vorteuilhaft wenn tatsächlich Brennstoff eingespart wird. Das ist eigentlich gar nciht so wenig https://www.umweltbundesamt.de/sites/def...s_ee_0.png

Aber gerade weil es dir in dem sinne immer um die Grundlastfähigkeit geht, halte ich es deswegen für beschämend wie wenig man in Deutschland bisher in Geothermie gesteckt hat. Die ist zwar nciht ganz risikofrei, aber verglichen mit dem Kohleabbau meiner meinung ohne weitere nachteile.

Aber wegen der argumentation dass die Solarzellen mehr energie verbrauchen würden als sie erzeugen ist schon länger nicht mehr der Fall https://www.heise.de/newsticker/meldung/...34080.html der Artikel ist von 2013.
Bleibt noch die frage wie sich das noch weiter ändert wenn noch mehr Dünnschichtzellen dazukommen...
Ich hoffe aber mal dass sich bald da mal aktuellere daten finden werden; und vorallem etwas vielfältigere.
Ansonten gibt es ncoh in indirekten hinweis dass Solarzellen mehr strom erzeugen müssen als man für ihre herstellung braucht: Die Dinger wurden schon billiger bevor die chinesen angefangen haben sie zu subventionieren ubnd gerade deutschland ist nicht gerade so bekannt dafür den billigsten strom der welt zu haben. Ansonten wären Solarzellenfabriken auch eher dort wo die ganzen Alu-Erzeuger stehen.


Für den Frieden zu kämpfen ist wie für die Jungfräulichkeit zu ficken.
Was ist der natürliche Weg um wieder echte Jungfrauen zu bekommen?

Kooperation ist besser als Konkurenz, andernfalls wären Kartellämter sinnlos
22.11.2017 19:00
Find all posts by this user Quote this message in a reply
Pages (3): « First < Previous 1 2 [3] Last »
Post Reply  Post Thread 

View a Printable Version
Send this Thread to a Friend
Subscribe to this Thread | Add Thread to Favorites
Rate This Thread:

Forum Jump: