Post Reply  Post Thread 
Pages (12): « First < Previous 8 9 10 11 [12] Last »

Frau Merkel

Author Message
Jozilla
Sozial-Technokrat
*


Posts: 4,204
Words count: 473,616
Group: Basic
Joined: Aug2008
Status: Offline
Reputation: 61
Experience: 1946
Glory Points: 555
Medals: 20

Post: #111
RE: Frau Merkel

Bitzoseq Wrote:
Übrigens: Professor Winfried Stöcker hat schon vor einer Ewigkeit einen Impfstoff entwickelt, sich selbst und Freiwillige geimpft mit Erfolg und er hat dessen Formel veröffentlicht, jeder könnte sie gratis verwenden. Dafür wurde er dann angezeigt.
Wie könnte deutlicher sein, dass Merkel nicht an einer Lösung für diese Katastrophe intergalaktischer Tragweite, sondern eher um den Wohlstand der Leute die sie an der Macht halten, bekümmert ist.

Wäre das durchgekommen hättest du dich auch darüber beschwert.


Malone Wrote:
Aber ich erwarte von Globaltom noch eine Antwort. Selbst mir fällt etwas ein: Dass sie sich gegen die Patentfreigabe für Impfstoffe entscheidet. Und damit ausnahmsweise öffentlich eine unpopuläre Entscheidung trifft. Vielleicht ist sie vernunftbegabt, wenn sie nicht mehr wiedergewählt werden kann.

Die Patentfreigabe wäre eigentlich unerlässlich, wenn man noch erleben möchte dass es nciht zahlreiche neue Coronavarianten gibt, auch wenn sie noch entstehen werden, ist das mRNA-verfahren schnell genug um die Impfstoffe anzupassen; außerdem würde es in der nicht allzufernen zukunft die finanzierbarkeit von krebsimpfungen bedeutend erleichtern.

Also aus der Egoistischen perspektive ist es eigentlich zu befürworten die Patente freizugeben


Für den Frieden zu kämpfen ist wie für die Jungfräulichkeit zu ficken.
Was ist der natürliche Weg um wieder echte Jungfrauen zu bekommen?

Kooperation ist besser als Konkurenz, andernfalls wären Kartellämter sinnlos
14.07.2021 12:46
Find all posts by this user Quote this message in a reply
Malone
Admin
******


Posts: 18,059
Words count: 911,921
Group: Admin
Joined: May2007
Status: Offline
Reputation: 162
Experience: 838
Glory Points: 125
Medals: 8

Post: #112
RE: Frau Merkel

Es geht lieber seinen zirka einundzwanzigsten Ehrendoktortitel einheimsen, als das vom vielen Aussitzen abgeplättete Gesäß mal in Richtung der überfluteten Heimatregionen zu begeben. Aber nein, diese Frau ist nicht eitel, sondern sogar ganz betont uneitel!

Und wie verhält sich eigentlich Team zu Trainer verglichen mit Kanzler und Kabinett? Bei anhaltender Erfolglosigkeit fordert man den Kopf des Leiters! Nicht so in diesem und jedem anderen vergleichbaren Fall: Man will einen Spieler schassen und entlassen!

Wieder wäscht es seine Hände in Unschuld. Öff, kann man ja nicht ahnen! Ich komme mir vor wie in der Simpsons-Folge, in der ein neuer Angestellter des Atomkraftwerks Homer als völlige Niete enttarnt und niemand will das wahrhaben.

Weil Homer so nett ist und so wie einer von uns, er gibt den Springfieldern das wohlige Gefühl, dass es ok ist, nichts zu können und unfähig zu sein und dabei ganz unbekümmert sein Duff zu schlürfen! So wie du und ich.

Bei Merkel hat sich etwas für die Demokratie höchst Schädliches etabliert: Sie hat einen Heilgenstatus erreicht - weil sie den öffentlich-rechtlichen rotgrünen Journalisten auf den Mund schaute und das Weitere erübrigt sich aus der näheren Bekanntschaft mit mit Mohn, Burda und Springer.

Und wer das Offensichtliche zur Sprache bringt und völlig verzweifelt, weil die Anderen in dieser Hinsicht nicht mehr zwei und zwei addieren können, der ist ein langsam zu garender Ketzer, den man auf dem Weg zum Scheiterhaufen noch genüsslich mit faulem Gemüse bewirft.

Ein Kumpel wollte mir heute verkünden, dass, wenn sich die Vorwürfe bewahrheiten, das Merkelsystem entlarvt sei. Ich haabe das bezweifelt und gesagt, dass wieder mal irgendein Beamter, schlimmstenfalls ein Minister dran glauben muss. Und just fordert man Seehofers und nicht etwa Merkels Kopf Hmm

Dass man nach sechzehn Jahren Merkel nicht Merkel die Versäumnisse von sechzehn Jahren vorwirft, liegt daran, dass man sich unbeliebt macht, wenn man die beliebteste Person angreifen würde. Dann ist man nämlich der Buhmann.


Politischer Test Test site from Ars Regendi for the evaluation and comparison of political alignments

Kein(e) Planet*In ist illegal!

Autor der Blüte des Zweifels
20.07.2021 01:04
Find all posts by this user Quote this message in a reply
Globaltom
Alter Recke
*


Posts: 14,078
Words count: 1,086,576
Group: Basic
Joined: Feb2008
Status: Offline
Reputation: 77
Experience: 745
Glory Points: 330
Medals: 12

Suedparadies
Post: #113
RE: Frau Merkel

Malone Wrote:
Es geht lieber seinen zirka einundzwanzigsten Ehrendoktortitel einheimsen, als das vom vielen Aussitzen abgeplättete Gesäß mal in Richtung der überfluteten Heimatregionen zu begeben. Aber nein, diese Frau ist nicht eitel, sondern sogar ganz betont uneitel!

Und wie verhält sich eigentlich Team zu Trainer verglichen mit Kanzler und Kabinett? Bei anhaltender Erfolglosigkeit fordert man den Kopf des Leiters! Nicht so in diesem und jedem anderen vergleichbaren Fall: Man will einen Spieler schassen und entlassen!

Was erzählst du da Suspect
1. merkel is doch im flutgebiet
https://www.msn.com/de-de/nachrichten/po...d=msedgntp
und hat keine 21 Titel

und bzw. Trainer es gibts sogar ne top 10 von Trainern die 10 Jahre oder länger im Dienst waren https://de.statista.com/statistik/daten/...%20rows%20
Oder wechseln bei deinem Lieblingsverrein die Trainer öfter wie die Spieler ?


War schon beim Impfen
20.07.2021 17:13
Find all posts by this user Quote this message in a reply
Bitzoseq
Posting Freak
*


Posts: 2,087
Words count: 139,226
Group: Basic
Joined: Nov2016
Status: Offline
Reputation: 24
Experience: 381
Glory Points: 145
Medals: 9

Seqsen
Post: #114
RE: Frau Merkel

Globaltom Wrote:

Malone Wrote:
Es geht lieber seinen zirka einundzwanzigsten Ehrendoktortitel einheimsen, als das vom vielen Aussitzen abgeplättete Gesäß mal in Richtung der überfluteten Heimatregionen zu begeben. Aber nein, diese Frau ist nicht eitel, sondern sogar ganz betont uneitel!

Und wie verhält sich eigentlich Team zu Trainer verglichen mit Kanzler und Kabinett? Bei anhaltender Erfolglosigkeit fordert man den Kopf des Leiters! Nicht so in diesem und jedem anderen vergleichbaren Fall: Man will einen Spieler schassen und entlassen!

Was erzählst du da Suspect
1. merkel is doch im flutgebiet
https://www.msn.com/de-de/nachrichten/po...d=msedgntp
und hat keine 21 Titel

und bzw. Trainer es gibts sogar ne top 10 von Trainern die 10 Jahre oder länger im Dienst waren https://de.statista.com/statistik/daten/...%20rows%20
Oder wechseln bei deinem Lieblingsverrein die Trainer öfter wie die Spieler ?

Du hast es mal wieder das wesentliche nicht verstanden: Merkel ist bereits 16 (!) Jahre Trainerin. Weder Jogi Löw noch Christian Streich kommen daran.

Und die 21 Doktortitel hat sie sich verdient, naja bis auf einen, den in Physik der an dem sie 8 Jahre geschrieben hat, neben ihrer Mitgliedschaft (vielleicht nicht nur das ??) bei der sed

Quote:
Frau Merkel habe zwar angeblich physikalische Chemie studiert, doch sei ihr Diplom öffentlich nicht zugänglich. Das Wissen und die Methoden um die Quantenmechanik habe sie jedenfalls nie studiert, so die Quellen. Das sei auch der Grund, warum ihre Arbeit völlig inkohärent wirke und lediglich aus zitierten Passagen bestehe. Es gibt auch keine Angaben über den Doktorvater. Wann fand die Verteidigung statt? Vor welcher Kommission? Wer war die Kommission? Auch dazu gibt es keine Dokumente. Wenn die Angaben zu ihrem Studium und ihrer Doktorarbeit denn richtig seien, so bliebe diese „Doktorarbeit“ dennoch lediglich eine völlig „belanglose und unstrukturierte Arbeit, leer an Erkenntnissen und eines Doktors nicht würdig“, so die Kritiker.

https://www.neopresse.com/politik/cambri...-bullshit/


Zitierregeln: Die von Adder

Ich distanziere mich von rechtem Gedankengut, Verschwörungstheorien, Klimaskeptizismus, Hass, antimodernem Gedankengut und Antisemitismus. Sollte obiger Beitrag gegenteiligen Eindruck erwecken, handelt es sich um Satire, die Ressentiment und Reaktionäre entblößen soll.

This post was last modified: 20.07.2021 17:46 by Bitzoseq.

20.07.2021 17:41
Find all posts by this user Quote this message in a reply
Globaltom
Alter Recke
*


Posts: 14,078
Words count: 1,086,576
Group: Basic
Joined: Feb2008
Status: Offline
Reputation: 77
Experience: 745
Glory Points: 330
Medals: 12

Suedparadies
Post: #115
RE: Frau Merkel

Bitzoseq Wrote:

Globaltom Wrote:

Malone Wrote:
Es geht lieber seinen zirka einundzwanzigsten Ehrendoktortitel einheimsen, als das vom vielen Aussitzen abgeplättete Gesäß mal in Richtung der überfluteten Heimatregionen zu begeben. Aber nein, diese Frau ist nicht eitel, sondern sogar ganz betont uneitel!

Und wie verhält sich eigentlich Team zu Trainer verglichen mit Kanzler und Kabinett? Bei anhaltender Erfolglosigkeit fordert man den Kopf des Leiters! Nicht so in diesem und jedem anderen vergleichbaren Fall: Man will einen Spieler schassen und entlassen!

Was erzählst du da Suspect
1. merkel is doch im flutgebiet
https://www.msn.com/de-de/nachrichten/po...d=msedgntp
und hat keine 21 Titel

und bzw. Trainer es gibts sogar ne top 10 von Trainern die 10 Jahre oder länger im Dienst waren https://de.statista.com/statistik/daten/...%20rows%20
Oder wechseln bei deinem Lieblingsverrein die Trainer öfter wie die Spieler ?

Du hast es mal wieder das wesentliche nicht verstanden: Merkel ist bereits 16 (!) Jahre Trainerin. Weder Jogi Löw noch Christian Streich kommen daran.

Die sind noch lange nicht Rekord .
Ein Volker Finke, Thomas Schaaf ,Otto Rehagel , oder Winfried Schäfer
waren länger als 10 Jahre im Amt. Selbst in Krisen
Es ging um die Aussage bei krisen würde man den Kopf fordern.
Es gibt eben zahlreiche Trainer ( mindestens 10 ) wo das nicht der Fall war ,
aber bzw,. nur 3 Kanzler ( Adenauer, Kohl , Merkel)

Quote:
Und die 21 Doktortitel hat sie sich verdient, naja bis auf einen, den in Physik der an dem sie 8 Jahre geschrieben hat, neben ihrer Mitgliedschaft (vielleicht nicht nur das ??) bei der sed

Quote:
Frau Merkel habe zwar angeblich physikalische Chemie studiert, doch sei ihr Diplom öffentlich nicht zugänglich. Das Wissen und die Methoden um die Quantenmechanik habe sie jedenfalls nie studiert, so die Quellen. Das sei auch der Grund, warum ihre Arbeit völlig inkohärent wirke und lediglich aus zitierten Passagen bestehe. Es gibt auch keine Angaben über den Doktorvater. Wann fand die Verteidigung statt? Vor welcher Kommission? Wer war die Kommission? Auch dazu gibt es keine Dokumente. Wenn die Angaben zu ihrem Studium und ihrer Doktorarbeit denn richtig seien, so bliebe diese „Doktorarbeit“ dennoch lediglich eine völlig „belanglose und unstrukturierte Arbeit, leer an Erkenntnissen und eines Doktors nicht würdig“, so die Kritiker.

https://www.neopresse.com/politik/cambri...-bullshit/

Also weils so eine Subversivenseite Schreibt , zählt also ihr DDR Title nichts ?
Glaub du jedem Blogger was du willst, ich definitiv nicht.


War schon beim Impfen
20.07.2021 18:58
Find all posts by this user Quote this message in a reply
Bitzoseq
Posting Freak
*


Posts: 2,087
Words count: 139,226
Group: Basic
Joined: Nov2016
Status: Offline
Reputation: 24
Experience: 381
Glory Points: 145
Medals: 9

Seqsen
Post: #116
RE: Frau Merkel

Ich habe mal ein wenig Praktischer Idealismus von Coudenhove-Kalergie überflogen, der ja als Begründer der EU gilt und ein nach ihm benannter Preis an Merkel gegeben wurde während der Masseneinwanderung. Das darf nicht wundern, da sich sein großes Ideal wortwörtlich in der Rassenmischung bestand. Diese Zitate über den charakterlosen negroid-asiatischen Zukunftsmenschen sind sein Ideal und damit ja wohl auch das Ideal der europäischen Union, nur dass der neue Adel Jüdisch sein soll, scheint nicht zu stimmen siehe Seite 55*. Jetzt weiß ich auch warum Gunnar Kaiser jetzt plötzlich so einen Erfolg hat: Er arbeitet eindeutig für den Staat oder die EU, da er die Sachen hier weit anders darstellte (ich hatte ihm geglaubt)...jedenfalls: der Hauptgrund der Masseneinwanderung scheint doch nicht primär der Druckaufbau aus wirtschaftlichen Gründen, sondern vielmehr eine erhoffte Rassenmischung zu sein!
Edit: Übrigens ist der Mann eindeutig ein Sozialist. Der Sozialismus soll...ach ich lasse ihn sprechen: "Der Sozialismus, der mit der Abschaffung des Adels, mit der Nivellierung der Menschheit begann, wird in der Züchtung des Adels, in der Differenzierung der Mensch- heit gipfeln. Hier, in der sozialen Eugenik, liegt seine höchste historische Mission, die er heute noch nicht erkennt: aus ungerechter Ungleichheit über Gleichheit zu gerechter Ungleichheit zu führen, über die Trümmer aller Pseudo-Aristokratie zu echtem, neuem Adel." Und ein Bewunderer Trotzkies, der doch die Idee prägte, den Westen lieber mittels Kulturmarxismus in den Kommunismus zu überführen.

* https://archive.org/details/RichardCoude...7/mode/2up


Zitierregeln: Die von Adder

Ich distanziere mich von rechtem Gedankengut, Verschwörungstheorien, Klimaskeptizismus, Hass, antimodernem Gedankengut und Antisemitismus. Sollte obiger Beitrag gegenteiligen Eindruck erwecken, handelt es sich um Satire, die Ressentiment und Reaktionäre entblößen soll.

This post was last modified: 22.07.2021 08:36 by Bitzoseq.

22.07.2021 08:28
Find all posts by this user Quote this message in a reply
Pages (12): « First < Previous 8 9 10 11 [12] Last »
Post Reply  Post Thread 

Possibly Related Threads...
Thread: Author Replies: Views: Last Post
  das Idealbild einer Frau IzyE 29 4,422 29.06.2011 18:49
Last Post: Wannabe

View a Printable Version
Send this Thread to a Friend
Subscribe to this Thread | Add Thread to Favorites

Forum Jump: