Post Reply  Post Thread 
Pages (4): « First [1] 2 3 4 Next > Last »

Grundeinkommen II vernichtet euren Staat zuverlässig!

Author Message
GreenPolitics
Senior Member
***


Posts: 725
Words count: 67,465
Group: VIP
Joined: Jul2008
Status: Offline
Reputation: 11
Experience: 935
Glory Points: 167
Medals: 7

Post: #1
Grundeinkommen II vernichtet euren Staat zuverlässig!

Ich habe noch keine Aufgabe oder Reform gesehen, die so etwas ausrichtet:
http://de.ars-regendi.com/state/117409/regent.html
Legt sich das wieder?

06.12.2012 08:59
Find all posts by this user Quote this message in a reply
optimus rex
Admin
******


Posts: 11,653
Words count: 805,303
Group: Admin
Joined: Apr2008
Status: Offline
Reputation: 191
Experience: 223729
Glory Points: 1945
Medals: 99

Tickloser Test
Human I
No Reforms II
Human II
No Reforms I
Post: #2
RE: Grundeinkommen II vernichtet euren Staat zuverlässig!

Wir hatten schon vor einigen Monaten im englischen Teil des Forums Anmerkungen zum GE II. Ich kann das jetzt nicht überprüfen, leite deine Anfrage aber an unsere Admins weiter.

06.12.2012 09:57
Find all posts by this user Quote this message in a reply
GreenPolitics
Senior Member
***


Posts: 725
Words count: 67,465
Group: VIP
Joined: Jul2008
Status: Offline
Reputation: 11
Experience: 935
Glory Points: 167
Medals: 7

Post: #3
RE: Grundeinkommen II vernichtet euren Staat zuverlässig!

Ich bin mir auch nicht so sicher, ob überhaupt die Auswirkungen besonders realistisch sind... Müssten nicht die Konsumsteuereinnahmen wesentlich stärker steigen?
Ich hoffe das mit der Inflation legt sich wieder... Die Wirtschaft muss einfach mehr produzieren... Das dürfte eigentlich dann wieder zu fallenden Preisen führen... zumindest mittelfristig...

06.12.2012 11:02
Find all posts by this user Quote this message in a reply
Sheep
Admin
******


Posts: 13,199
Words count: 691,655
Group: Admin
Joined: Jan2008
Status: Offline
Reputation: 252
Experience: 5731
Glory Points: 195
Medals: 8

Post: #4
RE: Grundeinkommen II vernichtet euren Staat zuverlässig!

Wir schauen... Zur Not können wir den Staat auch zurücksetzen und damit auch wiederbeleben. Aber im Moment wäre es gut, ihn erstmal zu untersuchen. Kopfkratz


07.12.2012 20:26
Find all posts by this user Quote this message in a reply
GreenPolitics
Senior Member
***


Posts: 725
Words count: 67,465
Group: VIP
Joined: Jul2008
Status: Offline
Reputation: 11
Experience: 935
Glory Points: 167
Medals: 7

Post: #5
RE: Grundeinkommen II vernichtet euren Staat zuverlässig!

Ok gerne, Stimmung fällt weiter stark... Haushaltsänderungen (+4% alle Steuern, -4% Grundeinkommen, Arbeitslosigkeit sinkt wieder, +4% bildung, +4% Geldmenge/Zinsen)... offenbar ist Ausgaben kürzen und Steuern erhöhen wie erwartet schlecht...
Also wenn er nicht mehr zu retten ist... dann wäre zurücksetzen sinnvoll, sonst finde ich es schade, dass ich Grundeinkommen II nicht durchsetzen kann ohne meinen Staat zu schrotten

08.12.2012 09:44
Find all posts by this user Quote this message in a reply
GreenPolitics
Senior Member
***


Posts: 725
Words count: 67,465
Group: VIP
Joined: Jul2008
Status: Offline
Reputation: 11
Experience: 935
Glory Points: 167
Medals: 7

Post: #6
RE: Grundeinkommen II vernichtet euren Staat zuverlässig!

Also ich versuch mal eine grobe Analyse. Ich habe versucht einen wirtschaftsfreundlichen Staat aufzubauen, also wirtschaftsfreundlich teilweise auf Kosten der Bürgerrechte (wobei ich das Gefühl hatte, dass solche Aufgaben mehr Schaden für Bürgerrechte als Gewinn für die Wirtschaft ausrichten).
Das Einzige was ich gegen die Wirtschaft gemacht habe, war ein moderater Mindestlohn. Ohne Mindestlohn führt nämlich das Grundeinkommen dazu, dass die Stundenlöhne schrumpfen, so dass der Staat definitiv pleite geht.
Mindestlöhne + Grundeinkommen II führen natürlich zu extrem hohen Nettoeinkommen!

Jedoch haben sich die sonstigen Werte des Staates so gut wie nicht verändert! Arbeitslosigkeit ist noch immer sehr niedrig! Der Beliebtheitseinbruch macht keinen Sinn... Es gibt natürlich keine Renten mehr. Ich hatte bisher immer das Gefühl, dass die Erhöhung der Renten immer zu einem Beliebtheitsgewinn führt. Grundeinkommen ist aber höher als Rente!

09.12.2012 10:52
Find all posts by this user Quote this message in a reply
Sheep
Admin
******


Posts: 13,199
Words count: 691,655
Group: Admin
Joined: Jan2008
Status: Offline
Reputation: 252
Experience: 5731
Glory Points: 195
Medals: 8

Post: #7
RE: Grundeinkommen II vernichtet euren Staat zuverlässig!

An den Renten kann es durchaus liegen, da sind die Bürger seit kurzem empfindlicher. Wir schauen...


09.12.2012 18:38
Find all posts by this user Quote this message in a reply
GreenPolitics
Senior Member
***


Posts: 725
Words count: 67,465
Group: VIP
Joined: Jul2008
Status: Offline
Reputation: 11
Experience: 935
Glory Points: 167
Medals: 7

Post: #8
RE: Grundeinkommen II vernichtet euren Staat zuverlässig!

und nu?
Mein Staat hält bestimmt nicht mehr lange durch Sad

10.12.2012 15:06
Find all posts by this user Quote this message in a reply
Sheep
Admin
******


Posts: 13,199
Words count: 691,655
Group: Admin
Joined: Jan2008
Status: Offline
Reputation: 252
Experience: 5731
Glory Points: 195
Medals: 8

Post: #9
RE: Grundeinkommen II vernichtet euren Staat zuverlässig!

Wenn du nichts dagegen hast, nehme ich dir den Staat für eine Weile ab und experimentiere damit. Kopfkratz


10.12.2012 15:41
Find all posts by this user Quote this message in a reply
GreenPolitics
Senior Member
***


Posts: 725
Words count: 67,465
Group: VIP
Joined: Jul2008
Status: Offline
Reputation: 11
Experience: 935
Glory Points: 167
Medals: 7

Post: #10
RE: Grundeinkommen II vernichtet euren Staat zuverlässig!

Ne nicht unbedingt, wenns bei der Verbesserung hilft.

Generell halte ich das Grundeinkommen für eine extreme Veränderung des Systems.
Gebühren und Kosten dürften sich nicht unbedingt negativ auswirken, weil sich JEDER Gebühren und Kosten leisten kann. Gewisse Kosten und Gebühren wirken dann nicht unbedingt abschreckend, sondern zeigen eben erst dadurch ihren besonderen Wert, so dass Kosten und Gebühren eher anziehend als abschreckend wirken.

psychologische Wirkung: "Was nix kostet, ist auch nix!" wird meiner Meinung nach bedeutender für die Leute.

Ich stelle es mir schwierig vor ein realistisches Konzept für das Grundeinkommen einzuführen. Auswirkungen müssten alle überdacht werden. Die Käuflichkeit der Menschenrechte dürfte auch eher abnehmen... weil Geld hat ja jeder ausreichend.

10.12.2012 17:26
Find all posts by this user Quote this message in a reply
Pages (4): « First [1] 2 3 4 Next > Last »
Post Reply  Post Thread 

Possibly Related Threads...
Thread: Author Replies: Views: Last Post
  Grundeinkommen/Negative Einkommenssteuer Pirat 9 2,280 30.07.2015 14:37
Last Post: Oxinow
  Negative Einkommenssteuer tötet meinen Staat? GreenPolitics 11 4,036 07.02.2014 03:01
Last Post: Sheep
  Freigeld/Grundeinkommen Salatios 4 1,913 02.09.2013 01:09
Last Post: Skanar
  Grundeinkommen deaktivieren? turbotr88 8 1,730 07.06.2013 23:09
Last Post: Malone
  angleichung obwohl die Bürger beim Staat angestellt sind Rawkfist 0 1,074 28.05.2012 11:11
Last Post: Rawkfist
  Wichtige Frage zu Negativer Einkommensteuer und Grundeinkommen Arctos 15 4,503 01.09.2011 23:48
Last Post: Bandulf
  Grundeinkommen - II Bulent Epikur 34 7,598 06.01.2011 01:19
Last Post: xaoc
  Anarchosyndikalismus- Wie ich meinen Staat am sozialsten vor die Hunde gehen lass Ashy 24 5,317 21.10.2010 16:29
Last Post: Yerodin
  Grundeinkommen II Robin el Hood 1 1,378 02.04.2009 14:23
Last Post: optimus rex
Question Grundeinkommen trotz negativer Einkommenssteuer? Cammy 6 2,150 11.04.2008 17:04
Last Post: Malone

View a Printable Version
Send this Thread to a Friend
Subscribe to this Thread | Add Thread to Favorites

Forum Jump: