Post Reply  Post Thread 
Pages (36): « First < Previous 32 33 34 35 [36] Last »

Ich lese gerade

Author Message
Malone
Admin
******


Posts: 14,162
Words count: 612,039
Group: Admin
Joined: May2007
Status: Offline
Reputation: 139
Experience: 816
Glory Points: 125
Medals: 8

Malonotiva
Post: #351
RE: Ich lese gerade

Das Böse oder das Drama der Freiheit von Rüdiger Safranski, der vom Philosophischen Quartett her bekannt sein dürfte, das er zusammen mit Peter Sloterdijk moderierte. Das Buch ist ein Streifzug durch die - vornehmlich westliche - Philosophiegeschichte zu den Themen Böses und Freiheit. Dabei die Psychologie, Neurowissenschaften und andere Philosophien auszublenden, erscheint sträflich, aber dann hätten aus dreihundert Seiten tausend werden müssen. Wie er diese Punkte angeht ist schlichtweg brillant und zeugt von einem äußerst tiefen Verständnis der menschlichen Psyche. Gegen Ende schwächelt das Buch ein wenig, aber es stellt dennoch einen grandiosen und von ungeheurer Belesenheit zeugenden Streifzug durch unsere Philosophiegeschichte dar, der viele Anstöße zum Nachdenken gibt.

8/10


Politischer Test Test site from Ars Regendi for the evaluation and comparison of political alignments

Onlineshop für echte Fans!

Please post questions always in the forum and do not message them to me!

Inter urinas et faeces nascimur!

This post was last modified: 06.02.2017 23:56 by Malone.

06.02.2017 23:55
Find all posts by this user Quote this message in a reply
adder
Westwelt-Patriot
**


Posts: 510
Words count: 155,102
Group: Premium
Joined: Aug2015
Status: Offline
Reputation: 24
Experience: 462
Glory Points: 0
Medals: 0

Katzien
Post: #352
RE: Ich lese gerade

Legion of Angels-Reihe (Kindle)

Englisch, post-apokalyptische SF/F mit starken Anleihen an "Supernatural".
Eine Hauptfigur, die mich unheimlich anspricht und eine gute Identifikation bietet (eine toughe Ex-Kopfgeldjägerin, die ihren Mund nicht halten kann und mit Autoritäten ihre Probleme hat, in einer sehr autoritären Umgebung). Die Wendungen sind teilweise zu konstruiert, die Liebesgeschichte süss-sauer und etwas zu aufgetragen (aber erträglich und befriedigend), die Nebencharaktere sind relativ zweidimensional.
Interessanter Ansatz, sprachlich nicht herausfordernd aber lesbar.
Kann ich empfehlen.


Falls bei einem Quote kein Name steht, geht davon aus, dass der letzte Name immer noch gilt und es derselbe Post war!
Ich halte mich an meine Zitatregeln: beim ersten Zitat aus einem Post wird ein [" Quote= ]" gesetzt. Danach bis ein neuer Poster oder ein neuer Post kommt, nur ein "[ Quote "]. Falls ich zwischen Postern hin-und-herspringe, nenne ich den Poster auch häufiger.

"Alles, was der Mensch ist und was ihn über das Tier hinaushebt, dankt er der Vernunft. Warum sollte er gerade in der Politik auf den Gebrauch der Vernunft verzichten und sich dunkeln und unklaren Gefühlen und Impulsen anvertrauen?" (Ludwig von Mises)
07.02.2017 05:24
Find all posts by this user Quote this message in a reply
Malone
Admin
******


Posts: 14,162
Words count: 612,039
Group: Admin
Joined: May2007
Status: Offline
Reputation: 139
Experience: 816
Glory Points: 125
Medals: 8

Malonotiva
Post: #353
RE: Ich lese gerade

Grundriss der Literaturwissenschaft von Stefan Neuhaus. Dieses Studienbuch habe ich mal eben eingeschoben, um vor meiner eigenen Buchveröffentlichung zu checken, ob ich was Wichtiges übersehen habe. Im Wesentlichen war es für mich eine Auffrischung des Deutsch-Leistungskurses, die wichtigsten Themenbereiche über Literatur im Allgemeinen und im Speziellen über die deutsche Literaturgeschichte werden routiniert und leicht verständlich abgearbeitet. Mit den Interpretationen des Autors war ich nicht immer einverstanden und sie schienen mir zu sexuallastig. Dennoch einer gelungener Ein- und Überblick, am Ende noch mit Tipps für Studenten versehen, die ich mir dann mangels Bezug gespart habe Smile

7/10


Politischer Test Test site from Ars Regendi for the evaluation and comparison of political alignments

Onlineshop für echte Fans!

Please post questions always in the forum and do not message them to me!

Inter urinas et faeces nascimur!
15.02.2017 22:45
Find all posts by this user Quote this message in a reply
Bitzoseq
Member
*


Posts: 110
Words count: -1,567
Group: Basic
Joined: Nov2016
Status: Offline
Reputation: 3
Experience: 31
Glory Points: 0
Medals: 0

Ivxi
LoLika
Post: #354
RE: Ich lese gerade

Stefan Zweig -- Schachnovelle

Mit dem Geiste dem Nichts entgegenzutreten, den Geist, das heißt eine geistige Disziplin zum Instinkt zu machen, das heißt nicht mehr zu rechnen, eine moderne Idee.
Denn Ja, man kann es nicht Leugnen: Arbeit macht frei, aber nur wenn sie Nutzen hat! und der Mensch kann nicht sein, wenn er nicht nach Vervollkommnung strebt, darauf hin arbeitet.
Also dem "Dilettanten", der eigentlich das Gegenteil des nur-Interessierten ist, der spielen muss, der eigentlich der Schaffende, der Schöpfende ist, gilt diese Novelle.
Ja, es ist auch eine Kritik am Kapitalismus, der in alles Lohn und Strafe dichtet, alles käuflich macht, und albern, und Linkisch, der das Nichts mit dem Nichts bekämpfen will.

Dazu eine schöne Geschichte, sehr Lesenswert.


This post was last modified: 19.02.2017 16:22 by Bitzoseq.

19.02.2017 16:11
Find all posts by this user Quote this message in a reply
Pages (36): « First < Previous 32 33 34 35 [36] Last »
Post Reply  Post Thread 

Possibly Related Threads...
Thread: Author Replies: Views: Last Post
Question Was trinkt Ihr gerade? Unkas 51 3,406 24.06.2012 00:50
Last Post: Vento76

View a Printable Version
Send this Thread to a Friend
Subscribe to this Thread | Add Thread to Favorites
Rate This Thread:

Forum Jump: