IMPERIAL WAR GRAVES COMMISSION
OF THE GREATER PERSIAN EMPIRE



DEN TOTEN DER WELT BASEL
IHR DIENST AM VATERLAND WIRD NIE VERGESSEN



THOSE HONORED HERE DIED IN SERVICE OF THEIR COUNTRY
THEIR NAMES LIVETH FOR EVERMORE



"Eines Tages werden die Kriege vorbei sein. Sie werden gewonnen werden, von der einen oder anderen Seite. Dann werden die Waffen schweigen, Gras wird wachsen, und all das hier überwuchern. Das Land wird sich selbst heilen, so wie immer. Wir werden dann längst tot, aber vielleicht nicht vergessen sein. Wenn sich die Geschichte auch nur an jeden 1000. von uns erinnert, wird die Nachwelt erfahren, wer wir waren, und was wir getan haben. Wie wir lebten, wie wir kämpften, und wie wir starben. Wenn all das hier vorbei, und der Krieg gewonnen ist, werden sich die Menschen an uns erinnern. Doch bis dieser Tag kommt, halten wir Stand, wir werden dem Tod ins Auge blicken, und wir werden kämpfen."

Hinter jedem Toten steckt ein Mensch, mit seiner Geschichte, seinem Leben, seinem Vermächtnis, und vor allem mit seinem Opfer. Mögen die Gefallenen nun in dem Frieden ruhen.
Mögen wir ihr Opfer hier mit dem Respekt ehren, der ihnen zusteht.


Hier werden die Kriege der Welt gesammelt. Auf Antrag können die Einträge geändert werden. Jedem Regenten steht es frei, Hintergründe zu einem bestimmten Konflikt hier oder im BASELPedia auszuführen.

Bisher gefallene Soldaten der Welt Basel: 6.085.000 Mann




Überblick über die Kriege dieser Welt




Erster Golfkrieg. Birangische Aggression gegen Therema - 1994


Aktueller Stand: Im Frieden

Casus Belli / Internationale Anerkennung: keiner / keine


  • Verluste Biragos: -
  • Verluste Theremas: -
  • Gesamtanzahl aller Kriegstoten: -
  • Eroberte Gebiete: -

Operation: Birago x Therema: -



Zweiter Golfkrieg. Großnorwegische Eroberung Biragos - 1994/1995


Aktueller Stand: Im Frieden / Unter unrechtmäßiger großnorwegischer Besatzung (laut PER)

Casus Belli / Internationale Anerkennung: problematisch (vorheriger Eroberungskrieg) / gering


  • Verluste Aeifors: 2.000 Tote
  • Verluste Biragos: 130.000 Tote
  • Gesamtanzahl aller Kriegstoten: 132.000
  • Eroberte Gebiete: 1

Operation: Aeifor x Birago: Q16-17: 132.000 Tote (2-130)



Zentralasiatischer Konflikt. Nilfgardsche Aggression gegen Defiance II - 1999

Aktueller Stand: Im Frieden

Casus Belli / Internationale Anerkennung: keiner / keine

  • Verluste Nilfgard: 22.000 (Alle Angreifer gefallen)
  • Verluste Defiance: 2.000
  • Gesamtanzahl aller Kriegstoten: 24.000
  • Eroberte Gebiete: -

Operation: Nilfgard /x Defiance II: Q42 (sonstige) - 24.000 Tote (22 + 2) gescheitert




Angmarische Einmischung in Zentralasien - 1999-2000

Aktueller Stand: Besetzung Niilfgards durch ICJ-Stratokratie

Casus Belli / Internationale Anerkennung: problematisch (zentralasischer Konflikt) / gering

  • Verluste Angmars: 45.000 Tote
  • Verluste Nilfgards: 127.000 Tote
  • Gesamtanzahl aller Kriegstoten: 172.000
  • Eroberte Gebiete: 1

Operation: Angmar x Nilfgard: Q43-45 - 172.000 Tote (45 + 127)



Aeifor-krondorischer Vereinigungskrieg - 2000/2001


Aktueller Stand: Eingliederung Krondors in das Großnorwegische Reich als rechtmäßige Provinz

Casus Belli / Internationale Anerkennung: vorhanden (ehemalige Provinz) / stark

  • Verluste Aeifors: 18.000 Tote
  • Verluste Krondors: 250.000 Tote
  • Gesamtanzahl aller Kriegstoten: 268.000
  • Eroberte Gebiete: 1

Operation: Aeifor x Krondor: Q43-44: 268.000 Tote (18 + 250)




Imperialistische globale Offensive der UNWB - seit 2000

Hinweis: Dies ist ein Großer Krieg zwischen der UNWB und kleineren Staaten

Aktueller Stand: Im Krieg

Casus Belli / Internationale Anerkennung: keine / mittel

  • Verluste der UNWB: 175.000 Tote
  • Verluste der Gegenseite: 1.370.000 Tote
  • Gesamtanzahl aller Kriegstoten: 1.545.000
  • Eroberte Gebiete: 5

"Amerika-Feldzug" zur Eroberung neuer Gebiete
bestehend aus den Operationen
- Eroberung Demos x Novo Lisboa: Q43-45 - 191.000 Tote (11 +180)
- Eroberung Demos x Vulkan: Q43-45: 212.000 Tote (22 + 190)
- Eroberung Demos x Taslin: Q62-65: 380.000 Tote (30 + 350)

"Afrikanischer Feldzug" zur Eroberung rohstoffreicher Gebiete
- Eroberung Demos x Theory: Q51-54 - 482.000 Tote (92 +390)

"Europäischer Feldzug" zur Eroberung von Grenzgebieten
- Eroberung Montarnus x Nordkorea: 61-63 - 280.000 Tote (20 + 260)




Große Shia Futūh / Persische Rückeroberung islamischer Kerngebiete - seit 2001

Hinweis: Dies ist ein Großer Krieg zwischen dem Großpersischen Kalifenreich und kleineren Staaten

Aktueller Stand: Im Krieg

Casus Belli / Internationale Anerkennung: vorhanden (islamischer Konflikt) / mittel

  • Verluste des Großpersischen Reiches: 90.000 Tote
  • Verluste der Gegenseite: 2.404.000 Tote
  • Gesamtanzahl aller Kriegstoten: 2.494.000
  • Eroberte Gebiete: 6

"Shamsher-Feldzug" zur Befreiung der Provinzen am kaspischen Meer
bestehend aus den Operationen
- Eroberung von Sardis (Iraen x Sardis: Q44-45- 455.000 Tote (15 + 440))
- Eroberung von Chorsan (Iraen x Chorsan: Q53-55 - 564.000 Tote (14 + 550))
- Eroberung von "Shirvanshah" (Chorsan x Shirvanshah: Q60-61 410.000 Tote (11 + 399))

"Feldzug am Golf" zur Befreiung der Provinzen am persischen Golf
bestehend aus der Operation
- Eroberung von Brattimea (Ufrax x Brattimea: Q61-63 - 185.000 Tote (5 + 180))

"Westfeldzug" zur Unterwerfung der nichtmuslimischen Gebiete an den Grenzen des Reiches, bestehend aus den Operationen
- Eroberung von Baktrien (Ufrat x Baktrien: Q45-46: 396.000 Tote (21 + 375))
- Eroberung von Markischland (Chuzestan x Markischland: Q45-47: 484.000 Tote (24+460))

"Levante und Nordafrika-Feldzug" zur Befreiung der Kerngebiete und heiligen Stätten des Islam
- Eroberung von Bilad al-Sham
- Eroberung von ...





Großnorwegischer Nordkrieg - 2003 - 2006

Aktueller Stand: Waffenstillstand, Eroberung gescheitert

Casus Belli / Internationale Anerkennung: unklar (historische Gründe?) / gering

  • Verluste Großnorwegiens: 253.000 Tote
  • Verluste Albania & Alliierte (PER): 242.000 Tote
  • Gesamtanzahl aller Kriegstoten: 495.000
  • Eroberte Gebiete: -

Aeifor /x Albania: Q46-48: 166.000 Tote (11+155) gescheitert
Krondor /x Albania: Q61-63: 309.000 Tote (242 + 67) gescheitert





Chinesisch-mongolischer Krieg - 2004

Aktueller Stand: Erfolgreiche Eroberung und Eingliederung

Casus Belli / Internationale Anerkennung: unklar / mittel

  • Verluste UdS: 20.000 Tote
  • Verluste Magnaterras: 350.000 Tote
  • Gesamtanzahl aller Kriegstoten: 370.000
  • Eroberte Gebiete: 1

Lesab x Magnaterras: Q61-64: 370.000 Tote(20 +350)




Europäischer Eroberungskrieg der ICJ - 2005

Aktueller Stand: Erfolgreiche Eroberung und Eingliederung

Casus Belli / Internationale Anerkennung: keine / gering

  • Verluste ICJ: 35.000 Tote
  • Verluste Necker: 270.000 Tote
  • Gesamtanzahl aller Kriegstoten: 305.000
  • Eroberte Gebiete: -

Angmar x Necker: Q63-65 - 305.000 Tote (35+270)





Phinisch-askirischer Tempelstreit - 2006

Aktueller Stand: Erfolgreiche Eroberung und Eingliederung

Casus Belli / Internationale Anerkennung: vorhanden / stark

  • Verluste DWW: 50.000 Tote
  • Verluste Askir: 250.000 Tote
  • Gesamtanzahl aller Kriegstoten: 300.000
  • Eroberte Gebiete: 1

Phin x Askir: Q62-64 - 300.000 Tote (50 +250)



Zweite zentralasiatische Einmischung. Krieg der UNWB gegen Slovenja - 2006

Aktueller Stand: Im Krieg

Casus Belli / Internationale Anerkennung: keine / gering

  • Verluste UNWB:
  • Verluste Slovenja:
  • Gesamtanzahl aller Kriegstoten:
  • Eroberte Gebiete: -

Montarnus x Slovenja - Q66