Post Reply  Post Thread 

Initiationsritual für CSU-Politiker

Author Message
Siemon
Unregistered


Post: #1
Initiationsritual für CSU-Politiker

http://www.tagesspiegel.de/meinung/viele...87356.html

Quote:
Ein Konservativer ohne Ehre und Anstand – das ist so paradox wie ein Linker ohne Mitgefühl und Gewissen. Bei einem rechtzeitigen Rücktritt wäre Guttenberg in die Liga der Bischöfin Käßmann aufgestiegen, dachte ich, in spätestens zehn Jahren wäre er Bundeskanzler gewesen. Jetzt aber spielt er in der Liga von Franz Josef Strauß.

Als ich an Strauß dachte, fiel bei mir der Groschen.


Und dann geht da eine kleine Auflistung von CSU-Politikern los und deren jeweiliges "Initiationsrituals". *reusper*
Ich fand es jedenfalls recht unterhaltsam. boes

28.02.2011 19:41
Quote this message in a reply
Globaltom
Alter Recke
*


Posts: 14,124
Words count: 1,086,576
Group: Basic
Joined: Feb2008
Status: Offline
Reputation: 77
Experience: 769
Glory Points: 330
Medals: 12

Suedparadies
Post: #2
RE: Initiationsritual für CSU-Politiker

Gutti wird wie Strauß Kopfkratz.

Das währ ja mal was Smile


Briefwähler
28.02.2011 19:50
Find all posts by this user Quote this message in a reply
Pontos
Unregistered


Post: #3
RE: Initiationsritual für CSU-Politiker

geiler Artikel, danke, super Satire.
Hier musste ich ja sehr lachen:

Quote:
Otto Wiesheu, Volljurist, Dr. jur., hat volltrunken einen Rentner totgefahren und wurde wegen fahrlässiger Tötung verurteilt. Deshalb war er in den Augen der CSU genau der richtige Mann für das Amt des bayrischen Verkehrsministers.

28.02.2011 20:24
Quote this message in a reply
Globaltom
Alter Recke
*


Posts: 14,124
Words count: 1,086,576
Group: Basic
Joined: Feb2008
Status: Offline
Reputation: 77
Experience: 769
Glory Points: 330
Medals: 12

Suedparadies
Post: #4
RE: Initiationsritual für CSU-Politiker

Pontos Wrote:

Quote:
Otto Wiesheu, Volljurist, Dr. jur., hat volltrunken einen Rentner totgefahren und wurde wegen fahrlässiger Tötung verurteilt. Deshalb war er in den Augen der CSU genau der richtige Mann für das Amt des bayrischen Verkehrsministers.

Btw. wurde eingetlich überprüft ob der Dr. Titel zu recht ist ?Kopfkratz


Briefwähler
28.02.2011 20:31
Find all posts by this user Quote this message in a reply
Pontos
Unregistered


Post: #5
RE: Initiationsritual für CSU-Politiker

Auch die SZ greift das nach der heutigen Demission auf; und ich halte das auch für ein realistisches Szenario:

Quote:
Gut möglich, dass der gefallene Jungstar in wenigen Monaten eine Art Märtyrerstatus erlangt. Er wäre nicht der Erste in der CSU, dessen plötzlicher Sturz am Ende sich bloß als Stolpern entpuppte. Auch ein Franz Josef Strauß ist in der Spiegel-Affäre spektakulär zurückgetreten - um dann wiederzukommen - und sehr, sehr lange zu bleiben. Guttenberg ist 39. Er hat reichlich Zeit für ein Comeback.

01.03.2011 13:13
Quote this message in a reply
Globaltom
Alter Recke
*


Posts: 14,124
Words count: 1,086,576
Group: Basic
Joined: Feb2008
Status: Offline
Reputation: 77
Experience: 769
Glory Points: 330
Medals: 12

Suedparadies
Post: #6
RE: Initiationsritual für CSU-Politiker

hmm vieleicht sollt er einfach seinen Doktor neu machen,
dann hätt keiner mehr was zu meckern Kopfkratz


Briefwähler

This post was last modified: 01.03.2011 14:57 by Globaltom.

01.03.2011 14:00
Find all posts by this user Quote this message in a reply
lorena07
Mitglied der VI.Internationale
*


Posts: 1,997
Words count: 190,475
Group: Basic
Joined: Jan2011
Status: Offline
Reputation: 18
Experience: 634
Glory Points: 70
Medals: 5

DR
Post: #7
RE: Initiationsritual für CSU-Politiker

Das interressante daran ist ja eigentlich diese Doktorarbeit von Herrn zu Guttenberg als eine wichtige Arbeit in dem Bereich angesehen wird, auch wenn sie zusammengeschusstert wurde und die Mängel der Fussnoten aufweist, so ist sie ja von mehreren Wissenschaftlern als nicht unbedeutendes Werk eingeschätzt worden. Den Vorschlag diese Arbeit und damit den Doktortitel neu zu schreiben finde ich jetzt da er Zeit hat nicht so schlecht. Es wäre in seinem Fall eventuell die Möglichkeit als ein geläuterter wie Phonix aus der Asche wiederaufzuerstehen. Wenn er es richtig anstellt könnte er zu einem Zeitpunkt wo die Leute eine Veränderung der Position des Bundeskanzler/in fordern zur stelle sein.
Als Bundeskanzler kann ich Ihn mir nun allerdings nicht so vorstellen, denn der Rücktritt heute zeigt eine durchsetzungsschwäche, er hätte es lieber aussitzen sollen. In 2 Wochen hätte niemand mehr davon gesprochen da das thema abgenutzt gewesen wäre, hätten die Medien es fallen lassen und im Bundestag wäre es nachdem nun jeder seine Meinung eingenommen und kundgetan hatte auch durchgewesen. Der neue Frühling und die Demokratiebestrebungen in Nordafrika mit seinen eventualen Flüchtlingsströmen hätten die Aufmerksamkeit auf sich gezogen.

01.03.2011 14:44
Find all posts by this user Quote this message in a reply
Siemon
Unregistered


Post: #8
RE: Initiationsritual für CSU-Politiker

Globaltom Wrote:
hmm vieleicht sollt er einfach seinen Doktor neu machen,
dann hätt keiner mehr was zu meckern Kopfkratz


Zumindest wenn er etwas daraus gelernt hat. Aber das würde in der Sache nichts besser machen, ich glaube niemand sagt dass er nicht in der Lage wäre das ohne "Fehler" *hüstel* zu machen. Der Vorwurf ist, dass er betrogen hat. Aber das läst ihn ja nur im Augenblick sein Ministeramt nicht mehr halten, wenn er wieder kommen will kann er das (auch ohne Doktor), vielleicht auch gestärkt.

Aber zum Kanzler reicht es vielleicht nicht mehr, da sei auch auf Strauß verwiesen. ^^

01.03.2011 17:44
Quote this message in a reply
Globaltom
Alter Recke
*


Posts: 14,124
Words count: 1,086,576
Group: Basic
Joined: Feb2008
Status: Offline
Reputation: 77
Experience: 769
Glory Points: 330
Medals: 12

Suedparadies
Post: #9
RE: Initiationsritual für CSU-Politiker

Siemon Wrote:

Globaltom Wrote:
hmm vieleicht sollt er einfach seinen Doktor neu machen,
dann hätt keiner mehr was zu meckern Kopfkratz


Zumindest wenn er etwas daraus gelernt hat. Aber das würde in der Sache nichts besser machen, ich glaube niemand sagt dass er nicht in der Lage wäre das ohne "Fehler" *hüstel* zu machen. Der Vorwurf ist, dass er betrogen hat. Aber das läst ihn ja nur im Augenblick sein Ministeramt nicht mehr halten, wenn er wieder kommen will kann er das (auch ohne Doktor), vielleicht auch gestärkt.

Aber zum Kanzler reicht es vielleicht nicht mehr, da sei auch auf Strauß verwiesen. ^^

Es is halt der einzige Schönheitsfehler.
Und wenn er ihn nachholt ,wärs das I tüpfelchen für einen
2. Anlauf . Da is dann erstmal egal ob als
Kanzler oder Minister .


Briefwähler
01.03.2011 17:49
Find all posts by this user Quote this message in a reply
Post Reply  Post Thread 

Possibly Related Threads...
Thread: Author Replies: Views: Last Post
  Blüte des Zweifels - Ein Buch für freiere Geister Malone 16 2,005 06.01.2021 20:37
Last Post: Malone
  Vorstellungsthread für Neulinge Malone 94 90,403 23.11.2020 12:09
Last Post: Svendsen
  Bis zu 15 Jahre Haft für Streambetreiber Malone 17 3,609 24.06.2018 13:12
Last Post: krejdan
  Kosten für Kinder Malone 11 3,136 01.09.2014 15:52
Last Post: Fenryl
Rolleyes MEHR GELD für ARS REGENDI! Bejucht 61 14,724 03.02.2012 19:18
Last Post: Nietzsche
  Sportwetten verboten für Hartz-VI-Empfänger Unkas 85 19,327 09.05.2011 18:05
Last Post: Asmodean
  Physiker oder Studenten mit Erdmagnetfeldwissen für einige Antworten gesucht lorena07 21 4,385 06.04.2011 23:21
Last Post: Nema
  Mitspieler für SMAC(X) gesucht! optimus rex 24 4,372 09.02.2011 01:14
Last Post: xaoc
  Türkisch für Anfänger Malone 3 1,823 28.01.2011 01:15
Last Post: Askatasuna
Wink Voting für Ars Regendi - nur noch bis 1.Mai !!! Yezariael 18 4,222 08.12.2010 00:54
Last Post: brutaler Hansi

View a Printable Version
Send this Thread to a Friend
Subscribe to this Thread | Add Thread to Favorites

Forum Jump: