Poll: Welches OS läuft auf deinem Smartphone?
Android
iOS
Anderes
[Show Results]
Note: This is a public poll, other users will be able to see what you voted for.
Post Reply  Post Thread 
Pages (2): « First [1] 2 Next > Last »

iOS oder Android?

Author Message
TheLastShah
Human Developer
****


Posts: 4,020
Words count: 330,933
Group: Super Moderators
Joined: Sep2013
Status: Offline
Reputation: 181
Experience: 8960475
Glory Points: 1387
Medals: 35

SABLE ZERO
Post: #1
Question  iOS oder Android?

Die wohl philosophischste Frage unserer Zeit: Welches OS läuft auf eurem Handy bzw. was für ein Smartphone nutzt ihr?


Ich bin zzt absolut unglücklich, weil ich zwischen iOS/iPhone 6s (die Alte) und Android/Samsung Galaxy Note 9 stehe. Beide Geräte liegen grade neben mir. Das Note 9 ist das optimale Handy, was ich mir für meine Bedürfnisse wünschen kann. *Aber* ich habe das Gefühl, dass Google & jede verdammte App in Android quasi mein gesamtes Leben aufzeichnet, um mir Ihren Service zur Verfügung zu stellen. Selbst einfachste Apps wollen Zugriff auf alles mögliche - Da gefällt mir das geschossene iOS deutlich besser (und die AirPods sind super geil & extrem convinient). Aber ich will definitiv kein Handy mit dieser dämlichen Notch, weil ich Videos fast ausschließlich auf dem Handy schaue (kein Fernseher weit und breit) - iPhone XS Max fällt also raus. Also was tun?

Wie haltet ihr es? Was für Smartphones nutzt ihr? Seid ihr schon mal von einem OS auf ein anderes umgestiegen? Mal spannend zu hören, wer sich hier als Apple-Jünger und wer als Android-Verfechter outet Zwinker2


...wartet immer noch darauf, dass Nietzsche zurückkehrt. Geniales RP findet man hier.
Aus beruflichen Gründen unregelmäßig online, lese & beantworte aber PNs! Roleplay findet bei mir hinter den Kulissen statt.

Jack Harper, MD| CEO of Sable Zero [World Essen]

Rise early. Work hard. Strike oil.
- J. P. Getty

World Moderator

This post was last modified: 07.02.2019 00:21 by TheLastShah.

07.02.2019 00:21
Find all posts by this user Quote this message in a reply
adder
Westwelt-Patriotin
**


Posts: 1,513
Words count: 315,803
Group: Premium
Joined: Aug2015
Status: Offline
Reputation: 32
Experience: 700
Glory Points: 100
Medals: 1

Peru
Albenmark
Japan
Post: #2
RE: iOS oder Android?

Glaubst Du wirklich, dass Apple nicht genauso Datensüchtig ist?


Falls bei einem Quote kein Name steht, geht davon aus, dass der letzte Name immer noch gilt und es derselbe Post war!
Ich halte mich an meine Zitatregeln: beim ersten Zitat aus einem Post wird ein [" Quote= ]" gesetzt. Danach bis ein neuer Poster oder ein neuer Post kommt, nur ein "[ Quote "]. Falls ich zwischen Postern hin-und-herspringe, nenne ich den Poster auch häufiger.


Si vis pacem para bellum

"Alles, was der Mensch ist und was ihn über das Tier hinaushebt, dankt er der Vernunft. Warum sollte er gerade in der Politik auf den Gebrauch der Vernunft verzichten und sich dunkeln und unklaren Gefühlen und Impulsen anvertrauen?" (Ludwig von Mises)
07.02.2019 03:30
Find all posts by this user Quote this message in a reply
TheLastShah
Human Developer
****


Posts: 4,020
Words count: 330,933
Group: Super Moderators
Joined: Sep2013
Status: Offline
Reputation: 181
Experience: 8960475
Glory Points: 1387
Medals: 35

SABLE ZERO
Post: #3
RE: iOS oder Android?

Ja, qualtiativ und quantitativ gibt es da schon große Unterschiede (https://www.zdnet.de/88340201/studie-and...n-als-ios/).

Aber selbst wenn man das aus der Gleichung rausnimmt, sind da noch zwei weitere Faktoren:

- Googles Produkt ist Werbung (85% von Alphabets Umsatz), d.h. ist der User wird schon grundsätzlich als Datenquelle für ihre Werbemaßnahmen genutzt. Apples Produkt ist Hard- und Software.

- Zugriffsberechtigungen und Datenhunger der Drittanbieter-Apps. Ich kann damit leben, wenn in der iOS-hauseigenen Health-App meine Schritte gezählt werden; ich will diese und weitere Daten aber nicht mit Dutzenden von Drittanbietern teilen. Bei Apple kann ich die Zugriffsrechte von Apps sehr unkompliziert beschränken, und da viel eigene Software vorliegt (= Teil von Apples Kerngeschäft), muss ich mir deutlich weniger Gedanken machen. Bei Android will gefühlt jede App Zugriff auf meine persönlichen Daten.


...wartet immer noch darauf, dass Nietzsche zurückkehrt. Geniales RP findet man hier.
Aus beruflichen Gründen unregelmäßig online, lese & beantworte aber PNs! Roleplay findet bei mir hinter den Kulissen statt.

Jack Harper, MD| CEO of Sable Zero [World Essen]

Rise early. Work hard. Strike oil.
- J. P. Getty

World Moderator
07.02.2019 10:50
Find all posts by this user Quote this message in a reply
Benedikt Magnus
Kanzler der Monomentalrepublik
******


Posts: 1,700
Words count: 130,815
Group: Admin
Joined: Aug2012
Status: Offline
Reputation: 79
Experience: 58711
Glory Points: 1861
Medals: 47

BMTest5
Norwegen
Post: #4
RE: iOS oder Android?

iOS ist geschlossene Software. Sie genießt daher kein Vertrauen. Das heißt, es ist anzunehmen, dass alles, was man mit so einem Gerät macht, bei Apple landet.

Um Googles Datenhunger steht es nicht viel besser. Android ist aber Open Source, damit kann man zum einen besser überprüfen, was wirklich geschieht und zum anderen, sehr viel wichtiger, darauf aufbauend eigene googlefreie Betriebssysteme erstellen.

Kurz gesagt: Kein proprietäres System ist für den Endnutzer irgendetwas wert, wenn es um Datenschutz oder Sicherheit geht. Sie bieten einfach keinen Verlass.

wünscht sich, dass Ubuntu Phone wäre nicht eingestellt worden...

07.02.2019 17:01
Visit this user's website Find all posts by this user Quote this message in a reply
TheLastShah
Human Developer
****


Posts: 4,020
Words count: 330,933
Group: Super Moderators
Joined: Sep2013
Status: Offline
Reputation: 181
Experience: 8960475
Glory Points: 1387
Medals: 35

SABLE ZERO
Post: #5
RE: iOS oder Android?

Benedikt Magnus Wrote:
Um Googles Datenhunger steht es nicht viel besser. Android ist aber Open Source, damit kann man zum einen besser überprüfen, was wirklich geschieht und zum anderen, sehr viel wichtiger, darauf aufbauend eigene googlefreie Betriebssysteme erstellen.

...


wünscht sich, dass Ubuntu Phone wäre nicht eingestellt worden...


Und in der Praxis, was heißt das für den Endnutzer, der ein convinient-phone braucht? - Abgesehen davon, dass man Druck auf die Politik ausüben muss, um diesem massiven Eingriff in die informelle Selbstbestimmung Herr zu werden - (wie) kann ich mit wenig Aufwand ein Android-Gerät so umbauen, dass ich mich damit wohl fühle und nicht jede noch so unbedeutende Drittanbieter-App Zugriff auf Bilder, Dokumente & jede Tastatureingabe hat - und zugleich die gewünschte Funktionalität erhalten bleibt?

Ich glaube bei dem Note 9 kann ich nicht mal die Facebook-App löschen... das verstößt doch dermaßen gegen europ. Wettbewerbsrecht.


...wartet immer noch darauf, dass Nietzsche zurückkehrt. Geniales RP findet man hier.
Aus beruflichen Gründen unregelmäßig online, lese & beantworte aber PNs! Roleplay findet bei mir hinter den Kulissen statt.

Jack Harper, MD| CEO of Sable Zero [World Essen]

Rise early. Work hard. Strike oil.
- J. P. Getty

World Moderator
07.02.2019 18:13
Find all posts by this user Quote this message in a reply
MrProper
天皇
****


Posts: 2,757
Words count: 318,362
Group: Super Moderators
Joined: Nov2011
Status: Offline
Reputation: 195
Experience: 179362
Glory Points: 3332
Medals: 84

Hammerfest
Dai Nippon
Svalbard
Zyten
AlBacha
Post: #6
RE: iOS oder Android?

TheLastShah Wrote:
Und in der Praxis, was heißt das für den Endnutzer, der ein convinient-phone braucht?


Das wohl besser soein Telefon deine erste Wahl sein sollte. (Oder eines der frühen Smarthpones):



Wenn für dich nur iOS und Android zur Auswahl stehen und dir Datenschutz wichtig ist, dann hast du sprichwörtlich die Wahl zwischen Pest und Cholear.

Für mich persönlich steht Android ein kleines bisschen höher im Kurs als iOS. Einerseits weil hier wenigstens klarer ist, welche Daten das Telefon abgreift. Andererseits weil Apple Produkte in der Vergangenheit (nach dem, was ich unterschiedlichen Medienberichten gehört habe) wesentlich häufiger Komponenten enthielten, die von Menschen unter unwürdigen Arbeitsbedingungen produziert wurden.


富国強兵

Welt Essen
Xu Liu - President of the peoples republic of Shenzhou | Präsident der Volksrepublik Shenzhou
Kim Jong Boom - President of the peoples republic of Indochina | Präsident der Volksrepublik Indochina

This post was last modified: 07.02.2019 21:51 by MrProper.

07.02.2019 21:07
Find all posts by this user Quote this message in a reply
TheLastShah
Human Developer
****


Posts: 4,020
Words count: 330,933
Group: Super Moderators
Joined: Sep2013
Status: Offline
Reputation: 181
Experience: 8960475
Glory Points: 1387
Medals: 35

SABLE ZERO
Post: #7
RE: iOS oder Android?

MrProper Wrote:
Wenn für dich nur iOS und Android zur Auswahl stehen und dir Datenschutz wichtig ist, dann hast du sprichwörtlich die Wahl zwischen Pest und Cholear.

[...]Komponenten enthielten, die von Menschen unter unwürdigen Arbeitsbedingungen produziert wurden.


Wir haben wunderbare Technologien und ein ausgeklügeltes System von Märkten, das uns ermöglicht, jede Art von Ware zu jeden Zeitpunkt an jeden Ort zu verschiffen.

Aber zugleich wird die Technologie gezielt gegen ihre Nutzer bzw. zur Manipulation ihrer Nutzer eingesetzt, es gibt keine praktikablen Alternativen, und zusätzlich noch werden absolut unnötigerweise Umwelt und Menschenleben bei der Produktion zerstört.

Das ist die Quittung für eine laissez-faire Politik, die der Gewinnsucht von Unternehmen/Shareholdern gar keine Grenzen setzt.

ist mit keiner Lösung zufrieden -.-

Wobei ich hier nochmal eine Lanze für Apples iOS brechen möchte: Ein iPhone sammelt deutlich weniger Daten als ein serienmäßig ausgeliefertes Android-Phone eines großen Herstellers. Googles Datenhunger ist - Natur der Sache - weitaus größer und beängstigender als der von Apple. Apples Kerngeschäft ist Hardware (85%); Googles Kerngeschäft ist Werbung (auch 85%).


...wartet immer noch darauf, dass Nietzsche zurückkehrt. Geniales RP findet man hier.
Aus beruflichen Gründen unregelmäßig online, lese & beantworte aber PNs! Roleplay findet bei mir hinter den Kulissen statt.

Jack Harper, MD| CEO of Sable Zero [World Essen]

Rise early. Work hard. Strike oil.
- J. P. Getty

World Moderator
07.02.2019 22:45
Find all posts by this user Quote this message in a reply
Jozilla
Sozial-Technokrat
*


Posts: 3,349
Words count: 296,855
Group: Basic
Joined: Aug2008
Status: Offline
Reputation: 55
Experience: 1946
Glory Points: 555
Medals: 20

Post: #8
RE: iOS oder Android?

Regel 1: alle bestehenden Datenbanken können gehackt werden.
Regel 2: alles was man einer Datenbank anvertraut, ist zumindest semi-öffentlich.
Regel 3: Komfort hat man schon immer zu Lasten seiner selbstständigkeit erlangt.


Für den Frieden zu kämpfen ist wie für die Jungfräulichkeit zu ficken.
Was ist der natürliche Weg um wieder echte Jungfrauen zu bekommen?

Kooperation ist besser als Konkurenz, andernfalls wären Kartellämter sinnlos
07.02.2019 23:16
Find all posts by this user Quote this message in a reply
adder
Westwelt-Patriotin
**


Posts: 1,513
Words count: 315,803
Group: Premium
Joined: Aug2015
Status: Offline
Reputation: 32
Experience: 700
Glory Points: 100
Medals: 1

Peru
Albenmark
Japan
Post: #9
RE: iOS oder Android?

TheLastShah Wrote:
Wir haben wunderbare Technologien und ein ausgeklügeltes System von Märkten, das uns ermöglicht, jede Art von Ware zu jeden Zeitpunkt an jeden Ort zu verschiffen.

Aber zugleich wird die Technologie gezielt gegen ihre Nutzer bzw. zur Manipulation ihrer Nutzer eingesetzt, es gibt keine praktikablen Alternativen, und zusätzlich noch werden absolut unnötigerweise Umwelt und Menschenleben bei der Produktion zerstört.

Das ist die Quittung für eine laissez-faire Politik, die der Gewinnsucht von Unternehmen/Shareholdern gar keine Grenzen setzt.


Du hast immer eine Möglichkeit, in diesem System Deine Werte zu wahren. Du musst auch keine Produkte kaufen, die Dir nicht gefallen, oder die "umweltschädlich" oder "menschenschädlich" produziert wurden. Anders als ich z.B., die ich gezwungen werde, umweltschädliche und unter menschenunwürdigen Bedingungen produzierte Kraftwerke zu subventionieren - ok, nein, das trifft auf Dich auch zu, Du wirst auch dazu gezwungen. Aber nicht beim Telefon! Nicht in den Bereichen, die tatsächlich noch marktwirtschaftlich und nicht korporatistisch oder staatsinterventionalistisch organisiert sind.
Du kannst jeder Zeit ohne Verlust Deiner Freiheit aus dem Konsum von Google oder Apple aussteigen. Du kannst auch ein Gegensystem aufbauen und damit richtig reich werden (eventuell, nämlich dann, wenn genug andere Dein Produkt kaufen).
Du kannst auch anders an Datenschutz rangehen.
Deine Daten komplett zu schützen ist nicht möglich - denn die größte Datenkrake hat bereits Deine Daten - und das ist weder Mark Zuckerbergs Facebook, noch Google, noch Apple, sondern der Staat - und somit kannst Du vor allem entscheiden, was Du als Gegenleistung für Deine Daten bekommst. Standortdaten sind irrelevant, solange sie nicht mit Aktivitäten (außer Autofahren oder zu Hause sein) verknüpft werden können. Wichtiger sind ganz andere Daten, und da wirst Du nicht gezwungen, sie Google zu geben - indem Du z.B. eben NICHT Deine Einkäufe auf dem Phone machst, sondern wieder zurück zum Linux-PC gehst. Indem Du NICHT per App bezahlst, und nicht politische Internet-Seiten auf dem Phone öffnest.
Natürlich... Du bezahlst dann Datenschutz mit einem Verlust an Bequemlichkeit. Und da liegt der Punkt: wie wichtig ist Dir Bequemlichkeit im Gegensatz zu Freiheit oder Datenschutz?
Ich habe ein Android-Phone (das Thor E), und ich nutze es sehr bewusst - also keine Einkäufe, kaum Internet (und wenn, dann Sachen, die ich mobil unbedingt brauche, wie Fahrplan oder Stauwarnung, Wetter oder allgemeine Infos, die ich direkt brauchen würde). Ich würde nie mein Banking mit dem Phone machen (leider zwingt mich meine Bank zum SMS-TAN-System...), meine Einkäufe erledige ich ausschließlich offline oder am PC (allerdings auch nicht mit Chrome) und meine Intensivinformationen hole ich mir auch nicht am Phone oder Tablet. Letzteres ist ausschließlich zum Spielen da... Achja: und Photos mache ich mit dem Thor auch nur sehr bedingt und mit dem Tablet gar nicht. Dafür habe ich einen Camcorder mit Photo-Funktion...
Habe ich auf Bequemlichkeit verzichtet? Klar. Habe ich einen Kompromiss gefunden, der meine Bedingungen erfüllt? Auch klar. Google bekommt Daten, die MIR unwichtig sind. Wichtige Informationen behalte ich für mich.

P.S.: allerdings finde ich den Umgang mit Googles Android+Chrome im Vergleich mit Microsofts Windows+Internetexplorer vor einigen Jahren schon bemerkenswert. Es scheint auch bei Politikern langsam durchzudringen, dass Verbraucher sehr wohl mündig sein könn(t)en, wenn sie* denn woll(t)en...
*das meint sowohl die Politiker, die gerne unmündige Verbraucher hätten, als auch die Verbraucher, die eben nicht auf ihre Bequemlichkeit verzichten wollen... obwohl letzteres sehr wohl ein mündiger Entschluss ist.


Falls bei einem Quote kein Name steht, geht davon aus, dass der letzte Name immer noch gilt und es derselbe Post war!
Ich halte mich an meine Zitatregeln: beim ersten Zitat aus einem Post wird ein [" Quote= ]" gesetzt. Danach bis ein neuer Poster oder ein neuer Post kommt, nur ein "[ Quote "]. Falls ich zwischen Postern hin-und-herspringe, nenne ich den Poster auch häufiger.


Si vis pacem para bellum

"Alles, was der Mensch ist und was ihn über das Tier hinaushebt, dankt er der Vernunft. Warum sollte er gerade in der Politik auf den Gebrauch der Vernunft verzichten und sich dunkeln und unklaren Gefühlen und Impulsen anvertrauen?" (Ludwig von Mises)
08.02.2019 04:47
Find all posts by this user Quote this message in a reply
Malone
Admin
******


Posts: 16,697
Words count: 693,919
Group: Admin
Joined: May2007
Status: Offline
Reputation: 155
Experience: 838
Glory Points: 125
Medals: 8

Post: #10
RE: iOS oder Android?

Ich finde Apple völlig überbewertet, groteskes Preis-Leistungs-Verhältnis. Mein Xiaomi Redmi 5 ist nahezu perfekt für nicht mal ein Viertel der Kosten.


Politischer Test Test site from Ars Regendi for the evaluation and comparison of political alignments

Please post questions always in the forum and do not message them to me!

Autor der Blüte des Zweifels
09.02.2019 00:33
Find all posts by this user Quote this message in a reply
Pages (2): « First [1] 2 Next > Last »
Post Reply  Post Thread 

Possibly Related Threads...
Thread: Author Replies: Views: Last Post
  Korb oder Himmel? Malone 3 624 05.07.2017 23:16
Last Post: Malone
  Zufall oder Kausalität Wasserhund 15 2,469 19.02.2012 16:43
Last Post: Sheep

View a Printable Version
Send this Thread to a Friend
Subscribe to this Thread | Add Thread to Favorites
Rate This Thread:

Forum Jump: