Post Reply  Post Thread 

Kalte Fusion Realität?

Author Message
Ashy
Nicht füttern!
***


Posts: 1,368
Words count: 74,739
Group: Member
Joined: Aug2008
Status: Offline
Reputation: 59
Experience: 522
Glory Points: 0
Medals: 0

Post: #1
Kalte Fusion Realität?

Moin werte Mitforisten...

vor kurzem gab es eine kleine Meldung im Spiegel:

http://www.google.de/url?sa=t&rct=j&q=ka...SOpWGXvLlg

desweiteren behauptet eine griechische Firma an der Massenproduktion solcher Reaktoren zu arbeiten:

http://www.defkalion-energy.com/files/Pr...logies.pdf

angestossen wurde das ganze wohl durch einen angeblich positiv verlaufenden test des Wissenschaftlers Andrea Rossi.
Merkwürdig an der ganzen Geschichte ist das Herr Rossi tatsächlich mit seinem eigenen Vermögen die Anlage gebaut hat...

Kann es also wirklich wahr sein und wir stehen an der schwelle des Zeitalters der kalten Fusion? Also umweltfreundliche Energie im Übermaß?

Ich gehe ja immer noch von einer Ente aus aber spannend wäre es allemal.


Voranstehender Post stellt nicht unbedingt die Meinung des Verfassers da sondern kann durchaus
auch eine Einladung zur Selbstreflektion sein.
14.12.2011 20:19
Find all posts by this user Quote this message in a reply
Lyu
Posting Freak
**


Posts: 1,106
Words count: 61,649
Group: Premium
Joined: Jan2011
Status: Offline
Reputation: 19
Experience: 5135
Glory Points: 1335
Medals: 49

Post: #2
RE: Kalte Fusion Realität?

Da diese Sache nun doch schon ein paar Monate alt ist und sich immer noch keine riesige Meute an Investoren auf sie gestürzt hat, ist es vermutlich ne Ente.


Zitate wie dieses: "Wie die Kernfusion in seinem Reaktor genau funktioniert, weiß der medienscheue Rossi selber nicht." klingen auch nicht gerade vertrauenserweckend.

14.12.2011 20:31
Find all posts by this user Quote this message in a reply
Sheep
Admin
******


Posts: 13,196
Words count: 691,655
Group: Admin
Joined: Jan2008
Status: Offline
Reputation: 252
Experience: 5731
Glory Points: 195
Medals: 8

Post: #3
RE: Kalte Fusion Realität?

Naja, Rossi lässt keinen unabhängigen Wissenschaftler wirklich an seine Maschine herum, das spricht nicht gerade für seine Glaubwürdigkeit.

Von der griechischen Maschine weiß ich nichts, aber meine (begrenzte) Erfahrung mit Griechen ist, dass sie wie die Italiener gern mal heiße Luft produzieren. Mal komplett politisch unkorrekt gesagt...


14.12.2011 20:35
Find all posts by this user Quote this message in a reply
Ashy
Nicht füttern!
***


Posts: 1,368
Words count: 74,739
Group: Member
Joined: Aug2008
Status: Offline
Reputation: 59
Experience: 522
Glory Points: 0
Medals: 0

Post: #4
RE: Kalte Fusion Realität?

http://www.faz.net/aktuell/wissen/physik...07180.html

auch noch interessant...na ja ausgeschlossen ist es jedenfalls nicht das es funktioniert. Eben nur sehr sehr unwahrscheinlich.
Wäre doch ein Ding ein italienischer Professor rettet mit einer griechischen Firma die Welt...

Applaus

Und ja mir ist klar das es ne Ente ist. Finde den Gedanken aber so schön.
Auf der anderen Seite gäbe das nen bösen Schock für unser Wirtschaftssystem. Die armen ÖlkonzerneSuspect

PS Das er niemand an seine Maschine ranlässt kann ich allerdings verstehen da er noch kein Patent hat.


Voranstehender Post stellt nicht unbedingt die Meinung des Verfassers da sondern kann durchaus
auch eine Einladung zur Selbstreflektion sein.

This post was last modified: 14.12.2011 20:43 by Ashy.

14.12.2011 20:43
Find all posts by this user Quote this message in a reply
Globaltom
Alter Recke
*


Posts: 14,124
Words count: 1,086,576
Group: Basic
Joined: Feb2008
Status: Offline
Reputation: 77
Experience: 768
Glory Points: 330
Medals: 12

Suedparadies
Post: #5
RE: Kalte Fusion Realität?

Wenn ihrs eh für ne Ente haltet , dann wirds wohl nur Blabla
Wenn manns den Griechen nur zutrauen könnte Hmm

Wenns geht sollte er bald Patentreif werden,
sonst gerät er bald wieder in Vergessenheit.


Briefwähler
14.12.2011 23:43
Find all posts by this user Quote this message in a reply
Sheep
Admin
******


Posts: 13,196
Words count: 691,655
Group: Admin
Joined: Jan2008
Status: Offline
Reputation: 252
Experience: 5731
Glory Points: 195
Medals: 8

Post: #6
RE: Kalte Fusion Realität?

Ashy Wrote:
Auf der anderen Seite gäbe das nen bösen Schock für unser Wirtschaftssystem. Die armen ÖlkonzerneSuspect


Die hätten ein paar Jahre Zeit, ihr Geld woanders unterzubringen. Fusionsreaktoren bauen und in Betrieb nehmen geht ja nicht von heute auf morgen. Die Macht über die Energieversorgung würde jedenfalls auch bei Fusion in der Hand von Konzernen bleiben, im Gegensatz zum Modell, dass jede Ortschaft ihre eigenen Windräder und Solaranlagen hat.

Quote:
Das er niemand an seine Maschine ranlässt kann ich allerdings verstehen da er noch kein Patent hat.


Bei Patentrecht bin ich nicht wirklich fit. Angeblich darf es keine vorherigen Veröffentlichungen zu dem geben, was man patentieren möchte, andererseits kann man ja die Wissenschaftler vertraglich zum Stillschweigen verpflichten.


15.12.2011 12:47
Find all posts by this user Quote this message in a reply
Ashy
Nicht füttern!
***


Posts: 1,368
Words count: 74,739
Group: Member
Joined: Aug2008
Status: Offline
Reputation: 59
Experience: 522
Glory Points: 0
Medals: 0

Post: #7
RE: Kalte Fusion Realität?

Sheep Wrote:

Die hätten ein paar Jahre Zeit, ihr Geld woanders unterzubringen. Fusionsreaktoren bauen und in Betrieb nehmen geht ja nicht von heute auf morgen. Die Macht über die Energieversorgung würde jedenfalls auch bei Fusion in der Hand von Konzernen bleiben, im Gegensatz zum Modell, dass jede Ortschaft ihre eigenen Windräder und Solaranlagen hat.


Was würde dagegen sprechen jeder Stadt einen Fusionsreaktor zu bauen?
Kommt natürlich auf die Investitionskosten an. Aber unmöglich ist es wohl nicht. Würde auch die Stromnetzkosten nahezu überflüssig machen und es würden kaum noch unschöne Strominfrastruktur die Landschaft verschandeln. Verlust bei überlandleitungen würde auch wegfallen.


Voranstehender Post stellt nicht unbedingt die Meinung des Verfassers da sondern kann durchaus
auch eine Einladung zur Selbstreflektion sein.
15.12.2011 16:06
Find all posts by this user Quote this message in a reply
Globaltom
Alter Recke
*


Posts: 14,124
Words count: 1,086,576
Group: Basic
Joined: Feb2008
Status: Offline
Reputation: 77
Experience: 768
Glory Points: 330
Medals: 12

Suedparadies
Post: #8
RE: Kalte Fusion Realität?

Ashy Wrote:
Was würde dagegen sprechen jeder Stadt einen Fusionsreaktor zu bauen?

Vieleicht das es offenbar kein tragfähiges Konzept gibt.

Willst du wirklich dein Wohl von was abhängig machen,
was es vieleicht gibt aber noch darf keiner wissen wies genau
funktioniert ?Kopfkratz


Briefwähler
15.12.2011 17:24
Find all posts by this user Quote this message in a reply
Sheep
Admin
******


Posts: 13,196
Words count: 691,655
Group: Admin
Joined: Jan2008
Status: Offline
Reputation: 252
Experience: 5731
Glory Points: 195
Medals: 8

Post: #9
RE: Kalte Fusion Realität?

Ashy Wrote:
Was würde dagegen sprechen jeder Stadt einen Fusionsreaktor zu bauen?
Kommt natürlich auf die Investitionskosten an.


Jo, die waren auch mein Argument, daher die paar Jahre. Ob die Dinger auch im Kleinformat (also einer pro Stadt) genauso effizient funktionieren, weiß ich allerdings nicht.


15.12.2011 18:48
Find all posts by this user Quote this message in a reply
Post Reply  Post Thread 

Possibly Related Threads...
Thread: Author Replies: Views: Last Post
  Projekt Krebsheilung bald Realität? TheIntellectual 5 929 05.03.2015 10:25
Last Post: Lee Lee
  Was ist Realität? Nietzsche 10 1,937 13.08.2014 19:39
Last Post: Nietzsche

View a Printable Version
Send this Thread to a Friend
Subscribe to this Thread | Add Thread to Favorites

Forum Jump: