Post Reply  Post Thread 

Kuriose Sanktionsfolgen

Author Message
Jozilla
Sozial-Technokrat
*


Posts: 3,182
Words count: 296,855
Group: Basic
Joined: Aug2008
Status: Offline
Reputation: 51
Experience: 1946
Glory Points: 555
Medals: 20

Post: #1
Kuriose Sanktionsfolgen

Sooo habe mal wieder was interessantes gefunden:
https://www.heise.de/newsticker/meldung/...47976.html

Kurzfassung: dieser chinesischen Firma wurde vorgeworfen Geschäfte mit Iran und Nordkorea zu machen und soll deswegen keine US-Produkte mehr bekommen. Die verwenden noch viele US-Chips (nicht alles wird in China gemacht).
Weil US-Firmen jetzt Angst haben einen Großkunden zu verlieren soll es jetzt wohl eine Sanktionsausnahme geben.

Ist die Inkonsequenz dabei eigentlich noch zu übertreffen?


Für den Frieden zu kämpfen ist wie für die Jungfräulichkeit zu ficken.
Was ist der natürliche Weg um wieder echte Jungfrauen zu bekommen?

Kooperation ist besser als Konkurenz, andernfalls wären Kartellämter sinnlos
14.05.2018 23:19
Find all posts by this user Quote this message in a reply
Bitzoseq
Member
*


Posts: 783
Words count: 36,249
Group: Basic
Joined: Nov2016
Status: Online
Reputation: 13
Experience: 135
Glory Points: 85
Medals: 3

Granka
Post: #2
RE: Kuriose Sanktionsfolgen

Ich glaube manchmal, dass es mehr um wirtschaftliche Fragen geht, als man das bei diesen Vermeintlichen Konflikten um Moral und Kriehsgefahr und Giftgas, zu gehen scheint

15.05.2018 22:14
Find all posts by this user Quote this message in a reply
Globaltom
Alter Recke
*


Posts: 12,672
Words count: 885,657
Group: Basic
Joined: Feb2008
Status: Offline
Reputation: 69
Experience: 670
Glory Points: 330
Medals: 12

Post: #3
RE: Kuriose Sanktionsfolgen

Die Frage is halt wieweit man Wirtschaftsfragen deffiniert.

Irgendwie gehts immer ums Geschäft.

Gerade bei jemandem wie Trump Pfeif


War bei der Landtagswahl

This post was last modified: 24.05.2018 16:57 by Globaltom.

15.05.2018 22:41
Find all posts by this user Quote this message in a reply
Bitzoseq
Member
*


Posts: 783
Words count: 36,249
Group: Basic
Joined: Nov2016
Status: Online
Reputation: 13
Experience: 135
Glory Points: 85
Medals: 3

Granka
Post: #4
RE: Kuriose Sanktionsfolgen

Das stimmt auch wieder Hmm

15.05.2018 23:02
Find all posts by this user Quote this message in a reply
Jozilla
Sozial-Technokrat
*


Posts: 3,182
Words count: 296,855
Group: Basic
Joined: Aug2008
Status: Offline
Reputation: 51
Experience: 1946
Glory Points: 555
Medals: 20

Post: #5
RE: Kuriose Sanktionsfolgen

...Es geht eigentlich nie wirklich um Giftgas.
Meistens gehts nur um die unterstellung und um Chemikalien die man Theoretisch für irgendwas schädliches verwenden könnte.

Aber eigentlich geht es jetzt eher um Trump der jetzt irgendwie nach Zahlreichen Beschwerden über China jetzt wohl einen Chinesischen Konzern retten will, weil er US-Produkte kauft. Damit büßt er an glaubwürdigkeit ein.


Für den Frieden zu kämpfen ist wie für die Jungfräulichkeit zu ficken.
Was ist der natürliche Weg um wieder echte Jungfrauen zu bekommen?

Kooperation ist besser als Konkurenz, andernfalls wären Kartellämter sinnlos
16.05.2018 00:00
Find all posts by this user Quote this message in a reply
Post Reply  Post Thread 

View a Printable Version
Send this Thread to a Friend
Subscribe to this Thread | Add Thread to Favorites
Rate This Thread:

Forum Jump: