Post Reply  Post Thread 

Militär verstärkt?

Author Message
Horst Heesofer
Posting Freak
***


Posts: 1,602
Words count: 294,920
Group: VIP
Joined: Feb2009
Status: Offline
Reputation: 50
Experience: 5609
Glory Points: 40
Medals: 3

Post: #1
Militär verstärkt?

Servus,

eine kurze wie knappe Infofrage an die Admins:
Habt ihr seit Beginn der Welten die Anzahl der Soldaten pro Dollar an Ausgaben erhöht?
Ich frage deshalb, weil ich mich noch ganz gut daran erinnern kann, dass in den ersten Welten schon ein Militär von 2.000 eine beachtliche Macht dargestellt hat, mit der teilweise ohne weiteres Soloweltkriege möglich waren (und die auch entsprechende Kosten mit sich brachten), wohingegen vor ungefähr einem halben Jahr die 2.000 Mann gegen zahlreiche, vegrleichsweise leicht finanzierbare, 9.000 Mann Heere schon reichlich schwach wirkten und wir jetzt in Salzburg schon einen Staat haben, der wohl auch gut und gerne für ein paar Jahre mit einem Wert von knapp 50.000 prahlen kann.
Es fällt mir auch irgendwie schwer, das mit unterschiedlicher Wirtschaftkraft zu erklären, da die sich nie in dieser Dimension unterschieden hat Kopfkratz

06.03.2012 23:20
Find all posts by this user Quote this message in a reply
Lyu
Posting Freak
**


Posts: 1,106
Words count: 61,649
Group: Premium
Joined: Jan2011
Status: Offline
Reputation: 19
Experience: 5135
Glory Points: 1335
Medals: 49

Post: #2
RE: Militär verstärkt?

Vermutlich hatte früher einfach keiner Bock, sich ~13 Billionen Neuverschuldung aufzuhalsen^^

Und die Wirtschaftskraft hat sich durchaus unterschieden .. Lanka hat immerhin stolze 54 Billionen als BIP (freilich wohl auch nur, weil so abnormale Subventionen ans Militär gehen). Wohingegen die meisten wirklich großen Konflikte (meiner subjektiven Ansicht nach) eher so um Quartal 50 rum geführt werden, wo solche Zahlen natürlich noch utopisch sind.

Abgesehen davon zeigt dieser Fall allerdings nochmal eindrucksvoll, wie imba Industriemächte in Welten sind. Als Supermacht bekommt man mit gleichen Ausgaben nur auf um die 10k Soldaten .. bei den anderen Ländern sind die Kostenverhältnisse wieder besser, aber die erreichen auch (fast?) nie ein vergleichbares BIP. Eine IM schon. Und so isses kein Wunder, dass die IMs in allen Welten die eigentlichen "Supermächte" sind..

06.03.2012 23:51
Find all posts by this user Quote this message in a reply
Post Reply  Post Thread 

Possibly Related Threads...
Thread: Author Replies: Views: Last Post
  Was ist mit meinem Militär passiert? Ups500 2 972 21.06.2018 08:16
Last Post: plumbum
  Verständnisfrage Bilanzgleichung King Keynes 2 873 04.12.2016 20:58
Last Post: King Keynes
Question Was macht meine Bildung und mein Militär denn nur? kos90 1 1,132 05.06.2016 17:33
Last Post: GeoW
  Karten für Militäroperationen Torgai 6 1,702 21.06.2014 22:35
Last Post: Amun_Ras'Chet
Question Militär wächst, aber warum? Jorak 8 1,533 23.05.2014 15:05
Last Post: Jorak
  Liberalismus und Militär Fingolfin 4 1,758 16.11.2013 20:48
Last Post: Sheep
Big Grin Kosten für Einsatz des Militärs in verschiedenen Ländern SQUAWK 1 1,114 12.08.2013 18:32
Last Post: Malachias
  Fragen zum Militär der_typ3 1 2,450 17.04.2013 16:14
Last Post: Sheep
  militär Jam 1 1,070 23.02.2013 19:46
Last Post: optimus rex
Exclamation Aufgabe zu Steuerparadiesen verdoppelt Militär? t0bsi 2 1,015 26.06.2012 13:52
Last Post: t0bsi

View a Printable Version
Send this Thread to a Friend
Subscribe to this Thread | Add Thread to Favorites

Forum Jump: