Post Reply  Post Thread 
Pages (4): « First [1] 2 3 4 Next > Last »

Money reform II

522
Author Message
Malone
Admin
******


Posts: 18,158
Words count: 911,576
Group: Admin
Joined: May2007
Status: Offline
Reputation: 162
Experience: 838
Glory Points: 125
Medals: 8

Post: #1
Money reform II

Das Finanzministerium schlägt zur Bekämpfung der Inflation und der Staatsverschuldung die Einführung einer neuen Währung vor.


Politischer Test Test site from Ars Regendi for the evaluation and comparison of political alignments

Kein(e) Planet*In ist illegal!

Autor der Blüte des Zweifels
03.12.2007 19:15
Find all posts by this user Quote this message in a reply
Wulfnoth
Unregistered


Post: #2
RE: Money reform II

Ich bin über das Ergebnis dieser Reform ziemlich geschockt und rate dringende Änderungen an. Wir haben das in unserem Bündnis umgesetzt und ich kann in den Folgen überhaupt keine Logik erkennen. Es ist als hätte man unsere Staaten in einen Mixer getan zerschreddert.
Alle Kerndaten sind dramatisch abgefallen und der Haushalt ist jenseits irgendeiner Logik.

16.02.2008 10:01
Quote this message in a reply
Malone
Admin
******


Posts: 18,158
Words count: 911,576
Group: Admin
Joined: May2007
Status: Offline
Reputation: 162
Experience: 838
Glory Points: 125
Medals: 8

Post: #3
RE: Money reform II

Was wäre denn die logische Folge, wenn der Staat seine Schulden für ungültig erklärt?


Politischer Test Test site from Ars Regendi for the evaluation and comparison of political alignments

Kein(e) Planet*In ist illegal!

Autor der Blüte des Zweifels
16.02.2008 10:58
Find all posts by this user Quote this message in a reply
Wulfnoth
Unregistered


Post: #4
RE: Money reform II

Das der Haushalt trotz Entschuldung derart negativ ist leuchtet mir nicht ein. Die Wirtschaft kann doch gar nicht so sehr einbrechen, dass ein Minus von ca. 400 Millarden entsteht (Minus von 200 Mrd. plus die wegfallenden Zinsen).
Und wieso hatte die Reform negative Asuwirkungen auf die Umwelt, die Bürgerrechte und die Gesundheit. Das leuchtet mir nicht ein.

16.02.2008 11:14
Quote this message in a reply
Malone
Admin
******


Posts: 18,158
Words count: 911,576
Group: Admin
Joined: May2007
Status: Offline
Reputation: 162
Experience: 838
Glory Points: 125
Medals: 8

Post: #5
RE: Money reform II

Meines Erachtens sind die Auswirkungen korrekt formuliert. Die Reform zieht eben gravierende Nachteile nach sich. Der Staat prellt seine Gläubiger (Bürgerrechte) um viele Milliarden und wird damit als Schuldner komplett unglaubwürdig, der Wirtschaftsstandort erleidet schweren Schaden. Die Reform ist nur etwas für Staaten, die keine andere Chance mehr haben, aus der Schuldenfalle zu kommen. Die Abstriche bei Umwelt und Gesundheit sind nur Folgeschäden und nicht direkt formuliert worden.


Politischer Test Test site from Ars Regendi for the evaluation and comparison of political alignments

Kein(e) Planet*In ist illegal!

Autor der Blüte des Zweifels
16.02.2008 11:42
Find all posts by this user Quote this message in a reply
Bertrams
Member
***


Posts: 205
Words count: 21,044
Group: VIP
Joined: Jan2008
Status: Offline
Reputation: 8
Experience: 245
Glory Points: 0
Medals: 0

Post: #6
RE: Money reform II

@Malone: Wir haben auch Währungsreformen mit durchaus positiven Folgen erlebt. Von 1948 will ich mal nicht sprechen, da kam auch viel von Außen mit durch die Alliierten, die kräftig stützten. Aber 1923/24, die Einführung der Rentenmark nach dem vollkommenen Chaos der totalen Inflation, die hat die Wirtschaft in Deutschland übe viele Jahre stabilisiert. Oder sehe ich da was falsch?


Das Radio, das Brücken baut und an dem ich beteiligt bin - www.ohrfunk.de
17.02.2008 09:38
Visit this user's website Find all posts by this user Quote this message in a reply
Malone
Admin
******


Posts: 18,158
Words count: 911,576
Group: Admin
Joined: May2007
Status: Offline
Reputation: 162
Experience: 838
Glory Points: 125
Medals: 8

Post: #7
RE: Money reform II

Die Anlässe waren ja ganz andere und es gab noch zusätzliche Maßnahmen. Hier geht es ja um die Staatsschulden, und mit dieser Reform ist es möglich, sie abzuschaffen, aber nicht ohne Nachteile. Lohnt sich halt nur, wenn man aus der Schuldenfalle sonst nicht mehr rauskäme.


Politischer Test Test site from Ars Regendi for the evaluation and comparison of political alignments

Kein(e) Planet*In ist illegal!

Autor der Blüte des Zweifels
17.02.2008 10:05
Find all posts by this user Quote this message in a reply
Exqupalaquateql
Member
*


Posts: 79
Words count: 2,018
Group: Basic
Joined: Jan2008
Status: Offline
Reputation: 1
Experience: 0
Glory Points: 0
Medals: 0

Post: #8
RE: Money reform II

Es lohnt sich nicht mal dann! Ich hatte vor der Reform mehr als 3 billionen Schulden. Das doofe Volk hats nicht gekratzt und meine Glücklichkeit war Platz 72. Mit den Schulden hätte ichs bestimmt noch lange ausgehalten, aber plötzlich hab ich 42% Extremisten die mich sicher bald lynchen werden. Und die Moral von der Geschicht, lieber ein Ende mit Schrecken?

17.02.2008 21:37
Find all posts by this user Quote this message in a reply
Malone
Admin
******


Posts: 18,158
Words count: 911,576
Group: Admin
Joined: May2007
Status: Offline
Reputation: 162
Experience: 838
Glory Points: 125
Medals: 8

Post: #9
RE: Money reform II

Ich gucke mal nach Entschärfungsmöglichkeiten. Vielleicht gäbe es bei einem Staat in der Lage ja einen breiten Konsens, dass diese Maßnahme notwendig ist. Für Staaten, die überhaupt nicht verschuldet sind, habe ich die Reform bereits neutralisiert.


Politischer Test Test site from Ars Regendi for the evaluation and comparison of political alignments

Kein(e) Planet*In ist illegal!

Autor der Blüte des Zweifels
17.02.2008 22:14
Find all posts by this user Quote this message in a reply
Nichts
Keiner
*


Posts: 11
Words count: 385
Group: Basic
Joined: Jan2008
Status: Offline
Reputation: 0
Experience: 0
Glory Points: 0
Medals: 0

Post: #10
RE: Money reform II

Malone Wrote:
Für Staaten, die überhaupt nicht verschuldet sind, habe ich die Reform bereits neutralisiert.

vielleicht sollte das auch für Allianzen geschehen, da gabs leider auch schlechte Erfahrungen... Mauer

17.02.2008 23:01
Find all posts by this user Quote this message in a reply
Pages (4): « First [1] 2 3 4 Next > Last »
Post Reply  Post Thread 

Possibly Related Threads...
Thread: Author Replies: Views: Last Post
  Money Reform I velazquez 2 829 21.03.2021 21:43
Last Post: RealCyrusol
  Money supply and its influence on the economy MacJu 3 571 25.01.2021 11:45
Last Post: Errror42
  Making a reform for past task Obliviator 2 1,121 04.02.2019 16:28
Last Post: Obliviator
  Implementing Laicism Reform in Iran Template Kakatiya 3 2,999 05.03.2017 22:31
Last Post: Helsworth
  Do higher interest rates act the same as lower money supply? VineFynn 3 2,624 31.08.2016 14:24
Last Post: yangusbeef
  Bank Reform I Theolor 7 2,421 08.10.2015 21:49
Last Post: Theolor
  Labor Market Reform Richard Wilson 2 1,764 24.12.2014 18:48
Last Post: Winston957
  Consequences of Money reform II Modrevius 25 9,713 21.12.2014 19:23
Last Post: Helsworth
  22 Administration Reform 23 hacker Ardar 1 1,570 30.11.2014 10:58
Last Post: Helsworth
  Liberalism reform chad7405 8 2,872 23.11.2014 01:28
Last Post: Parham

View a Printable Version
Send this Thread to a Friend
Subscribe to this Thread | Add Thread to Favorites

Forum Jump: