Post Reply  Post Thread 
Pages (3): « First < Previous 1 2 [3] Last »

Nettoeinkommen geringer als Nettoeinkommen

Author Message
xaoc
bombenleger *boom*
***


Posts: 5,720
Words count: 649,817
Group: VIP
Joined: Aug2008
Status: Offline
Reputation: 134
Experience: 888
Glory Points: 0
Medals: 0

Post: #21
RE: Nettoeinkommen geringer als Nettoeinkommen

ich versteh zwar nicht ganz worauf du im endeffekt hinauswillst, aber da stimm ich dir zu, dass sofern die mwst senkung auch als preissenkung an die kunden weitergeleitet wird, dies auch zu lohn senkung führen würde, bzw zu ausbleibender lohnerhöhung.


den klugen kann man überzeugen, den dummen muß man überreden

"Schau du lieber das dich nicht verschreibst " - ein forum-user
07.11.2009 14:37
Find all posts by this user Quote this message in a reply
Asmodean
Weichware Zauberer
*


Posts: 2,181
Words count: 182,549
Group: Basic
Joined: Dec2008
Status: Offline
Reputation: 28
Experience: 509
Glory Points: 70
Medals: 5

Post: #22
RE: Nettoeinkommen geringer als Nettoeinkommen

xaoc Wrote:
ich versteh zwar nicht ganz worauf du im endeffekt hinauswillst, aber da stimm ich dir zu, dass sofern die mwst senkung auch als preissenkung an die kunden weitergeleitet wird, dies auch zu lohn senkung führen würde, bzw zu ausbleibender lohnerhöhung.


ich hab einfach deine argumentation umgekehrt. da man die argumentation also auf beide(nachfrage- sowie angebotspolitik) anwenden kann, liegt hier nicht der unterschied. die frage ist also, wie unterscheidet sich das ergebnis von beiden systemen? ich denke ganz einfach darin, dass bei einer angebotspolitik auch reiche stärker zur kasse gebeten werden, sofern sie im Inland einkaufen und dass man einen gewissen Vorteil gegenüber dem Ausland hat. Daher preferiere ich die Angebotspolitik


"Das wertvollste, was ein Mensch verschenken kann, ist seine Zeit."
Achim Schmidtmann
07.11.2009 17:51
Find all posts by this user Quote this message in a reply
xaoc
bombenleger *boom*
***


Posts: 5,720
Words count: 649,817
Group: VIP
Joined: Aug2008
Status: Offline
Reputation: 134
Experience: 888
Glory Points: 0
Medals: 0

Post: #23
RE: Nettoeinkommen geringer als Nettoeinkommen

achso ja, das kann man auf beide steuerarten anwenden, aber das wollt ich ja auch nicht bestreiten^^ es ist viel zu kompliziert als ob man sofort sagen könnte: senkung der x-steuer um y prozent wird das und das zu folge haben. daher verfolge ich bei ar ein steuersatzsystem wo jede steuer eine rolle spielt, wobei ich da nach bauchgefühl vorgehe^^


den klugen kann man überzeugen, den dummen muß man überreden

"Schau du lieber das dich nicht verschreibst " - ein forum-user
07.11.2009 18:21
Find all posts by this user Quote this message in a reply
Pages (3): « First < Previous 1 2 [3] Last »
Post Reply  Post Thread 

Possibly Related Threads...
Thread: Author Replies: Views: Last Post
  Anzeifefehler bei Nettoeinkommen (AR II) TheLastShah 3 720 03.05.2019 20:58
Last Post: MrProper
Question negatives nettoeinkommen Fingolfin 4 1,468 02.10.2012 04:41
Last Post: Fingolfin
  Nettoeinkommen plötzlich auf 0 Nema 8 1,494 02.07.2012 12:18
Last Post: Nema
  Graph Nettoeinkommen Vfp 17 2,411 31.05.2010 17:59
Last Post: Vfp
  Statistikwert Nettoeinkommen Ethoss 5 1,212 01.06.2009 19:02
Last Post: Ethoss
  Statistik - Nettoeinkommen Leachim 2 1,373 13.07.2008 10:38
Last Post: Leachim

View a Printable Version
Send this Thread to a Friend
Subscribe to this Thread | Add Thread to Favorites

Forum Jump: