Post Reply  Post Thread 
Pages (86): « First < Previous 79 80 81 82 [83] 84 85 86 Next > Last »

2 Votes - 4.5 Average   Neulingsfragen

Author Message
MrProper
天皇
****


Posts: 3,229
Words count: 449,512
Group: Super Moderators
Joined: Nov2011
Status: Offline
Reputation: 221
Experience: 185232
Glory Points: 3847
Medals: 104

Post: #821
RE: Neulingsfragen

hamma13 Wrote:
Habe mit Nunavut in der Welt Stockholm mittlerweile zwei von drei Handelspartnern verloren, nichts desto trotz wird mir angezeigt, dass ich weiterhin mit allen Güterklassen versorgt bin. Ist das richtig?

Ich selbst habe das immer als "Ja, das stimmt so" hingenommen. Das Ende einer Regentschaft bedeutet ja nicht automatisch das Ende des Handels.

hamma13 Wrote:
Bearbeite in Dirty South gerade die Aufgabe Landwirtschaftssubventionen, habe zwei Lösungen zur Auswahl, Subventionen abschaffen oder erhöhen, meine mich aber zu erinnern, dass es eigtl auch noch die Option "Subvention ökologischer Landwirtschaft" gibt, und frage mich gerade, welche(s) Aufgabe/Reform/Projekt dazu geführt haben könnte, dass ich diese Option nicht mehr habe. Weiß das wer?

Die Bio-Option der Aufgabe Fleischlose Zukunft.


冥王星違法です
30.03.2020 11:21
Find all posts by this user Quote this message in a reply
Denigo
Junior Member
*


Posts: 3
Words count: 69
Group: Basic
Joined: Apr2020
Status: Offline
Reputation: 2
Experience: 276
Glory Points: 0
Medals: 0

Post: #822
RE: Neulingsfragen

Hallo, weiß jemand wo Einnahmen/Ausgaben von Staatsunternehmen im Haushalt zu finden sind/verrechnet werden?

15.06.2020 08:53
Find all posts by this user Quote this message in a reply
MrProper
天皇
****


Posts: 3,229
Words count: 449,512
Group: Super Moderators
Joined: Nov2011
Status: Offline
Reputation: 221
Experience: 185232
Glory Points: 3847
Medals: 104

Post: #823
RE: Neulingsfragen

Denigo Wrote:
Hallo, weiß jemand wo Einnahmen/Ausgaben von Staatsunternehmen im Haushalt zu finden sind/verrechnet werden?

Die Einnahmen aus Staatsunternehmen sind Bestandteil der Staatseinnahmen, und deswegen unter "Sonstige Staatseinnahmen" zu finden. Wenn die Staatsunternehmen in der Summe keine Gewinne erzielen (der Staat also mehr in diese investiert als sie Einnehmen), kann dieser Wert auch mal 0 betragen.

Die Ausgaben für Staatsunternehmen hingegen verteilen sich auf die verschiedenen Haushaltsposten. Ein paar Beispiel anhand des realen Deutschlands: Die deutsche Bahn wäre am ehesten durch Verwaltung und Sonstiges finanziert. Andere Staatsunternehmen wie die Heeresinstandsetzungslogistik in Verteidigung, FZ Jülich in Bildung, oder Juris in der Justiz repräsentiert. Durch Investionen in Haushaltsposten förderst du also automatisch auch zugehörige Staatsunternehmen.


冥王星違法です
15.06.2020 13:48
Find all posts by this user Quote this message in a reply
Denigo
Junior Member
*


Posts: 3
Words count: 69
Group: Basic
Joined: Apr2020
Status: Offline
Reputation: 2
Experience: 276
Glory Points: 0
Medals: 0

Post: #824
RE: Neulingsfragen

Danke für die Antwort. Daumenhoch
Wenn man Staatsunternehmen hat (und man kann hier ja einiges verstaatlichen), ist es mit Blick auf die Haushaltsänderungen ganz gut zu wissen, wo man besser nicht zu viel kürzt.

15.06.2020 20:13
Find all posts by this user Quote this message in a reply
Errror42
Member
*


Posts: 87
Words count: 1,689
Group: Basic
Joined: Sep2015
Status: Offline
Reputation: 3
Experience: 62673
Glory Points: 0
Medals: 2

Elara
Sinope
Himalia
Post: #825
RE: Neulingsfragen

Habe einige Fragen:

1. Sinkt die Regentengesundheit in Abhängigkeit von der Gesundheit?
Also unterschiedlich schnell. Wenn man früh einen hohen Gesundheitswert hat, würde die Regentengesundheit dann langsamer sinken und der Regent würde älter werden.

2. Ist das Renteneintrittsalter variabel?
Wenn die Lebenserwartung steigt, werden die Rentner auch immer mehr im Verhältnis zu den Erwerbstätigen?

3. Wie berechnet sich der Zins, den man für Staatsguthaben bekommt oder bezahlt?
Habe dazu keine eindeutige Erklärung gefunden.

4. Wenn man SQ-Projekte verändert, hält der Effekt auch an, wenn man ein neues Projekt beginnt?
Könnte man die SQ auch dann erhöhen, wenn kein Projekt läuft?

This post was last modified: 28.09.2020 23:15 by Errror42.

28.09.2020 21:12
Find all posts by this user Quote this message in a reply
MrProper
天皇
****


Posts: 3,229
Words count: 449,512
Group: Super Moderators
Joined: Nov2011
Status: Offline
Reputation: 221
Experience: 185232
Glory Points: 3847
Medals: 104

Post: #826
RE: Neulingsfragen

Errror42 Wrote:
1. Sinkt die Regentengesundheit in Abhängigkeit von der Gesundheit?
Also unterschiedlich schnell. Wenn man früh einen hohen Gesundheitswert hat, würde die Regentengesundheit dann langsamer sinken und der Regent würde älter werden.

Die Regentengesundheit, sowie die allgemeine Gesundheit / Lebenserwartung sind verknüpft.

Errror42 Wrote:
2. Ist das Renteneintrittsalter variabel?
Wenn die Lebenserwartung steigt, werden die Rentner auch immer mehr im Verhältnis zu den Erwerbstätigen?

Das Renteneintrittsalter ist fix, aber die Simulation schreibt die Jahrgänge mit.

Errror42 Wrote:
3. Wie berechnet sich der Zins, den man für Staatsguthaben bekommt oder bezahlt?

Maßgeblich dafür ist der Nominalzins.

Zwei Fragen, zwei Antworten:

Errror42 Wrote:
4. Wenn man SQ-Projekte verändert, hält der Effekt auch an, wenn man ein neues Projekt beginnt?

Nein, man steigt wieder bei den "Grundkosten" ein. Ist so auch sinnvoll, denn wie vergleicht sich eine wundbares goldenes Monument von MrProper mit der schrecklichen Atombombe? Aber etwas ernsthafter: Die Projekte hängen ja nicht unmittelbar miteinander zusammen. Deswegen hat jedes Projekt sein eigenes Budget. SQ-Projekte ist also eigentlich nur ein "Sammelposten".

Errror42 Wrote:
Könnte man die SQ auch dann erhöhen, wenn kein Projekt läuft?

Kannst du. Aber da mit dem Abschluss eines Projekts das Budget auf 0€ abfällt, hat selbst eine 50% Erhöhung keinen Effekt ...


冥王星違法です
29.09.2020 17:01
Find all posts by this user Quote this message in a reply
Aslan1990
Unregistered


Post: #827
RE: Neulingsfragen

MrProper Wrote:
... eine wundbares goldenes Monument von MrProper ...


Wieso sollte man sowas auch wollen?HeheNoplanPfeif

29.09.2020 18:25
Quote this message in a reply
der_typ3
Wikinger
*


Posts: 1,242
Words count: 145,674
Group: Basic
Joined: Aug2010
Status: Offline
Reputation: 16
Experience: 224928
Glory Points: 920
Medals: 39

Südtirol-Südafrika
Neu Preuzzen
Schlesien-Indonesien
Neu Böhmen und Mähren
Neu Posen
Post: #828
RE: Neulingsfragen

Aslan1990 Wrote:

MrProper Wrote:
... eine wundbares goldenes Monument von MrProper ...


Wieso sollte man sowas auch wollen?HeheNoplanPfeif


Wieso nicht? Er lehrt die Neulinge,speist die Armen,salbt die Kranken. Hehe
Nach Beendigung seiner Doktorarbeit wird er endgültig eine Persönlichkeit sein deren Namen man kennen muss. Dr. Proper Daumenhoch
Und das Monument wird nicht wie in Nordkorea am Mansudae Denkmal eine Statue mit Blattgoldbeschichtung sein sondern aus Massivgold HeheApplaus


_________________________________________________
~~~ Wer sich nicht mit Politik befasst, hat die politische Parteinahme, die er sich sparen möchte, bereits vollzogen: er dient der herrschenden Partei. MAX FRISCH ~~~
_________________________________________________
~~~Sic semper tyrannis!~~~
_________________________________________________
"Eine Regierung muss sparsam sein, weil das Geld, das sie erhält, aus dem Blut und Schweiß ihres Volkes stammt. ..."
"Ein Staatsoberhaupt, welches sein Volk nicht liebt, für selbiges nicht kämpft und sein Wohl nicht im Sinn hat, ist weniger wert als ein Pferdeapfel."
-Friedrich II.-
29.09.2020 18:52
Find all posts by this user Quote this message in a reply
Errror42
Member
*


Posts: 87
Words count: 1,689
Group: Basic
Joined: Sep2015
Status: Offline
Reputation: 3
Experience: 62673
Glory Points: 0
Medals: 2

Elara
Sinope
Himalia
Post: #829
RE: Neulingsfragen

1. Nochmal anders formuliert: Das Ziel ist, dass der Regent so alt wie möglich wird. Ist es dafür egal, wie hoch die Gesundheit am Anfang ist, weil nur die später zählt?

3. Lässt sich mit dem Nominalzins aber nicht ausrechnen.
Schulden: -4.490,34 Mrd. €
Nominalzins: 4,99%
Zinszahlungen: -294,50 Mrd. €
4,99%: 224 Mrd. €

29.09.2020 20:11
Find all posts by this user Quote this message in a reply
Aslan1990
Unregistered


Post: #830
RE: Neulingsfragen

Errror42 Wrote:
1. Nochmal anders formuliert: Das Ziel ist, dass der Regent so alt wie möglich wird. Ist es dafür egal, wie hoch die Gesundheit am Anfang ist, weil nur die später zählt?

Ziel des Spiels ist Unterschiedlich:
Classic Staat: So lang wie möglich überleben, so viele Erfahrungspunkte sammeln wie möglich. Zum Überleben gehört hier nicht nur das du das Ableben deines Regenten durch Alterstod verhindern musst. Du musst auch aufpassen dass er nicht vor seiner Zeit ablebt, weil er umgebracht wurde. Ansonsten kann er noch geputscht werden und der Staat ist exitus oder ganz einfach: Du wirst abgewählt. In jedem Fall ist der Staat verloren und du darfst bei 0 anfangen.

Weltstaat: In einer Welt spielst du mit anderen Spielern zusammen und kannst interagieren. Dadurch ändert sich auch das Spielziel etwas.
Du musst von Quartal 16 bis Quartal 208 überleben. Denn wenn du dies tust, bis Quartal 208 einen aktiven Staat vorweißt erhälst du Ruhmespunkte für gewisse ,,Erfolge'' (Wie z.B. 160 Ruhmespunkte für die höchste Reale Wirtschaftsleistung oder 10 Ruhmespunkte weil du am Ende der Welt (Quartal 208) Mitglied der nominell stärksten Allianz bist). Mit den meisten Punkten gewinnst du die Welt.
Dies wird natürlich von verschiedenen Faktoren erschwert. Zum einen die ganzen Sachen wie im Classic Staat. Aber auch die anderen Mitspieler können es dir schwer machen, indem sie dich erobern und dir deinen Staat weg nehmen.

Errror42 Wrote:
3. Lässt sich mit dem Nominalzins aber nicht ausrechnen.
Schulden: -4.490,34 Mrd. €
Nominalzins: 4,99%
Zinszahlungen: -294,50 Mrd. €
4,99%: 224 Mrd. €


Zinsrechnung? Ich bin raus...

29.09.2020 21:15
Quote this message in a reply
Post Reply  Post Thread 

View a Printable Version
Send this Thread to a Friend
Subscribe to this Thread | Add Thread to Favorites

Forum Jump: