Poll: Sollen die Staaten (siehe Karte) an Dejir übertragen werden?
This poll is closed.
Ja, die Staaten sollen übertragen werden. 76.47% 13 76.47%
Nein, die Staaten sollen NICHT übertragen werden. 5.88% 1 5.88%
Enthaltung 17.65% 3 17.65%
Total 17 votes 100%
* You voted for this item. [Show Results]

Post Reply  Post Thread 
Pages (2): « First [1] 2 Next > Last »

[Off-RP] Übertragung von Staaten an Dejir (siehe Karte)

Author Message
Juerss
Manuel Valcroix
*


Posts: 3,520
Words count: 362,861
Group: Basic
Joined: Jun2012
Status: Offline
Reputation: 154
Experience: 53473
Glory Points: 340
Medals: 17

Post: #1
[Off-RP] Übertragung von Staaten an Dejir (siehe Karte)


Osmanisches Reich



Liebe Mitspieler,

Das ist schon eine etwas ältere Angelegenheit, die wir aber aus Unbekannten Gründen nie zur Wahl gestellt haben. Dies tun wir jetzt hiermit in Kombination mit den anderen Abstimmungen. Die Abstimmung läuft drei Tage und endet damit am 8.02.2017 um 23:59 Uhr.

Bei Zustimmung würde Dejir nach dem System von MrProper 2 Stimmen dazu gewinnen (von jetzt 1 Stimme auf 3 Stimmen).

Dejir schrieb ins Forum zu seinem "Masterplan" folgendes:

Dejir Wrote:
Hallo zusammen,

ich würde die Plattform gerne nutzen um eine Idee vorzustellen, die ich eben grob mit Juerss durchgesprochen haben.

Ich würde gerne die freien Fundis (außer Kaschmir) und die Türkei übernehmen und als ein neues osmanisches Reich ins RP einfügen. Folgende Eckpunkte schweben mir da im Kopf:

- Es sollen möglichst viele Handelsabkommen zwischen EuFöd und osReich geschlossen werden. Das soll zusammen mit den griechischen Inseln zu einem Konfliktstrang zwischen EuFöd und dem Reich führen.

- Die Masse an Ländern und somit die Masse an Stimmen soll die GS Wahl spannender gestalten. Somit würde beispielsweise nicht mehr eine Mehrheit von USA und EuFöd ausreichen.

- Ideologisch würde das Reich am ehesten noch dem japanischen Kaiserreich nahe stehen. Da ich es zu einem Gottesstaat umbauen möchte, gibt es somit mit fast jedem Land in irgendeiner Form Konflikte. Die Masse an Stimmen bei der GS-Wahl soll so den Konfliktstrang spannender gestalten (eigentlich will man nicht mit denen zusammenarbeiten, aber muss es dann irgendwie doch)

- Es wird definitiv keine freundschaftlichen Beziehungen zu den PS geben. Werde beides strickt trennen. Es kann aber beispielsweise zu Waffenlieferungen durch die USA kommen (hypothetisch).

- Da Arabien im RP ziemlich inaktiv ist, soll somit eine weitere Facette geschaffen werden.

Das wird etwas Arbeit (wenn man es richtig machen möchte), aber könnte langfristig vllt. für etwas mehr Spannung sorgen.




Rot sind die beantragten Staaten, Grün sind die Staaten, die bereits im Besitz des Spielers sind.


Beste Grüße


MrProper, Forcefield, Charlie666, Juerss

05.02.2017 20:45
Find all posts by this user Quote this message in a reply
Jorak
Kaiser Claudius
*


Posts: 2,494
Words count: 266,815
Group: Basic
Joined: Oct2013
Status: Offline
Reputation: 41
Experience: 2607
Glory Points: 330
Medals: 16

Post: #2
RE: [Off-RP] Übertragung von Staaten an Dejir (siehe Karte)

Habe ich um entschieden von Nein zu Ja.


Imperiale Foederation
Föderationspräsident Heinrich Sanchez

05.02.2017 21:19
Find all posts by this user Quote this message in a reply
Dejir
Daniel Thompson
**


Posts: 400
Words count: 30,842
Group: Premium
Joined: Apr2009
Status: Offline
Reputation: 16
Experience: 955
Glory Points: 555
Medals: 17

Post: #3
RE: [Off-RP] Übertragung von Staaten an Dejir (siehe Karte)

Weil mir via Telegram über Bauchschmerzen berichtet wurde, will ich folgendes ergänzen:

Betreffend México: Habe ich eigentlich schon seit ner ganzen Weile abgeschrieben. Ist aber doch zäher als gedacht. Sollte es dann doch bald mal über den Jordan gehen, kann man da wegen mir einen Computerstaat draus machen. Trete jeden Anspruch ab.

Betreffend California: Damals als der Vorschlag mit dem os Reich ins Spiel gebracht wurde, war die Lage in California noch eine andere. Mittlerweile ist mir der Staat als Umweltexperiment etwas ans Herz gewachsen. Daher biete ich folgenden Kompromissvorschlag an:

Sollte das os Reich akzeptiert werden, werde ich in California nur noch die Aufgaben und den Haushalt weiterführen (im Sinne meines Umweltexperimentes). Alles was darüber hinaus geht, kann im Plenum gesprochen und abgestimmt werden. Werde mich diesbezüglich aus allen Diskussionen heraushalten und das Ergebnis umsetzen. Dies schließt auch ein, dass California vollständig abgerüstet wird, oder Teil der NKU bleibt. Ist eure Entscheidung.

EDIT: Was meine Stimmen angeht, so werde ich nur mit denen des os Reiches abstimmen. Was mit der Stimme durch California/México passieren wird, stelle ich ebenfalls zur öffentlichen Debatte.

This post was last modified: 05.02.2017 21:43 by Dejir.

05.02.2017 21:40
Find all posts by this user Quote this message in a reply
~Seeckt~
Unregistered


Post: #4
RE: [Off-RP] Übertragung von Staaten an Dejir (siehe Karte)

Warum sollte es?

In meinen Augen spricht nichts dagegen, dass Du den Staat trotzdem behältst und weiter in der NKU aktiv bist.

Querverbindungen zum OsR sollten dann halt begründet werden. Andere Bauchschmerzen fürchte ich da nicht. Es sollten halt keine (oder nur begründete) Zahlungen an Staaten des OsR gehen. Aber ich denke, du wirst sowieso eine eigene Allianz dafür gründen, so dass sich die Geldprobleme von selbst lösen werden. Außerdem wird ein weiterer "global Player" geschaffen.

Ich finde die Idee mit dem OsR gut. Endlich mal ein Nachbar. Außerdem erhoffe ich mir Besserung der Piratenplage in Maroc. Und die IGEL stellt zufälligerweise die schönsten roten Feze her, die die Welt jemals gesehen hat...Pfeif

05.02.2017 21:46
Quote this message in a reply
Dejir
Daniel Thompson
**


Posts: 400
Words count: 30,842
Group: Premium
Joined: Apr2009
Status: Offline
Reputation: 16
Experience: 955
Glory Points: 555
Medals: 17

Post: #5
RE: [Off-RP] Übertragung von Staaten an Dejir (siehe Karte)

Was ich vergessen habe:

Ich möchte ebenfalls erwähnen, dass ich dem RP (falls das OsR durch gewunken wird) nur für ca. 5 Wochen zur Verfügung stehen würde. Anschließend bin ich für 3 Wochen nur eingeschränkt mobil erreichbar.

05.02.2017 22:49
Find all posts by this user Quote this message in a reply
MrProper
天皇
****


Posts: 3,226
Words count: 449,512
Group: Super Moderators
Joined: Nov2011
Status: Offline
Reputation: 221
Experience: 185232
Glory Points: 3847
Medals: 104

Post: #6
RE: [Off-RP] Übertragung von Staaten an Dejir (siehe Karte)

Im persönlichen Gespräch habe ich Dejir damals vorschlagen, das Marokko in die Einflussphäre des Osmanischen Reich fällt, sicher aber gerade gewaltsam von diesem losgelöst hat um eine Art Barbareskenstaat zu bilden. Seeckt wusste davon nichts, hat im RP aber eine Geschichte um diesen Staat aufgebaut die dazu recht gut passt. Und natürlich wäre das passend im Sinne eines schwächelnden osmanischen Reiches.

Würde Marokko erstmal neutral bleiben, hätten Dejir und Seeckt gleich zu Beginn einen Zankapfel. (wobei sich sicherlich eine einvernehmliche Lösung möglich ist) Was denkt ihr dazu?


冥王星違法です
06.02.2017 11:15
Find all posts by this user Quote this message in a reply
Dejir
Daniel Thompson
**


Posts: 400
Words count: 30,842
Group: Premium
Joined: Apr2009
Status: Offline
Reputation: 16
Experience: 955
Glory Points: 555
Medals: 17

Post: #7
RE: [Off-RP] Übertragung von Staaten an Dejir (siehe Karte)

Wäre da ziemlich dagegen. Nach der Osterweiterung der IGEL gibt es bereits zwei solcher "Konfliktstaaten" (Chad und Soudan). Da ich ja einen zunehmend irreren Despoten habe, kann ich aus Nord-Kastilien, Malien und Nyger auch etwas basteln. Dazu steht Europa, Iran und Sandukistan auf meiner Liste.

Daher muss Marokko jetzt nicht zwingend auch noch dazukommen. Wäre als interner Krisenherd aber ganz nützlich, solange die Fundis im Aufbau sind und ich noch nicht so wahnsinnig viel reißen kann.

06.02.2017 11:31
Find all posts by this user Quote this message in a reply
HUNDmiau
Unicorn of Leftism
**


Posts: 865
Words count: 107,974
Group: Premium
Joined: Aug2015
Status: Offline
Reputation: 42
Experience: 704
Glory Points: 200
Medals: 8

Post: #8
RE: [Off-RP] Übertragung von Staaten an Dejir (siehe Karte)

Ich bin ebenfalls dafür, wenn Marokko nicht dazu kommt. Es hat nichts mit dem Osmanischen Reich zu tun, und gehört demnach nicht dazu. Marokko war nie Teil des Osmanischen Reiches, und würde bei einer Wiedervereinigung sicher nicht ihren Widerstand aufgeben. Heißt nicht, dass du dies nicht trotzdem erobern kannst, aber bei einer Wiedervereinigung kann und darf Marokko nicht teil sein.

Freue mich, wenn dann mein Islamsiches Paraguay mit den OSmanen interagiert

This post was last modified: 06.02.2017 14:29 by HUNDmiau.

06.02.2017 14:23
Find all posts by this user Quote this message in a reply
Juerss
Manuel Valcroix
*


Posts: 3,520
Words count: 362,861
Group: Basic
Joined: Jun2012
Status: Offline
Reputation: 154
Experience: 53473
Glory Points: 340
Medals: 17

Post: #9
RE: [Off-RP] Übertragung von Staaten an Dejir (siehe Karte)


Osmanisches Reich



Liebe Mitspieler,

die Abstimmung ist beendet. Wir stellen fest, dass die Bitte von Dejir die mehrheitliche Zustimmung bekommen hat. Wir würden Benedikt aus diesem Grund darum bitten die Staaten zu übertragen.

Fraglich bleibt aber weiterhin, was mit California passiert. Da der Staat Pazifismus eingeführt hat, ist seine Verteidigungspolitische Stellung zumindest eingeschränkt. Die Frage ist, ob der Wunsch die Zukunft Californias weitergehend auszudiskutieren noch vorhanden ist. Falls ja, so mögen man das hier kundtun. Dann kann diese Diskussion gerne geführt und von uns moderiert werden.

Beste Grüße


MrProper, Forcefield, Charlie666, Juerss

09.02.2017 16:14
Find all posts by this user Quote this message in a reply
~Seeckt~
Unregistered


Post: #10
RE: [Off-RP] Übertragung von Staaten an Dejir (siehe Karte)

Ich persönlich habe keinen Diskussionsbedarf hinsichtlich California. Cool

09.02.2017 16:47
Quote this message in a reply
Pages (2): « First [1] 2 Next > Last »
Post Reply  Post Thread 

Possibly Related Threads...
Thread: Author Replies: Views: Last Post
  [Off-RP] Übertragung von Staaten an Hanseat (siehe Karte) MrProper 0 751 18.03.2017 17:10
Last Post: MrProper
  [Off-RP] Übertragung von Staaten an Sleepy (siehe Karte) Juerss 1 1,038 01.03.2017 22:44
Last Post: SleepingBeauty
  [Off-RP] Übertragung von Staaten an Seeckt (siehe Karte) Juerss 3 823 09.02.2017 17:20
Last Post: Benedikt Magnus
  Staaten-Geschichte [Disskusionsthread] ForceField 22 3,706 16.10.2016 15:45
Last Post: Paulo Maxo

View a Printable Version
Send this Thread to a Friend
Subscribe to this Thread | Add Thread to Favorites
Rate This Thread:

Forum Jump: