Thread Closed  Post Thread 
Pages (7): « First [1] 2 3 4 5 Next > Last »

Orga-Thread RP-Welt 2016 [Nur Komitee]

Author Message
plumbum
Posting Freak
**


Posts: 3,171
Words count: 201,248
Group: Premium
Joined: Dec2008
Status: Offline
Reputation: 60
Experience: 1159160
Glory Points: 605
Medals: 26

Post: #1
Orga-Thread RP-Welt 2016 [Nur Komitee]

Bitte hier nicht posten!
Fragen, Anmerkungen und Anmeldungen kommen hier hin --> http://forum.ars-regendi.com/neue-rpg-we...29225.html

Dieser Thread ist dem Executivekomitee vorbehalten:

Charlie
Juerss
ForceField
LeeLee
plumbum


Präsident: Arvid Karlsen

Vizepräsident: Olaf Söderberg ( Bitte für diplomatische Kontakte Verwenden )


http://www.huffingtonpost.de/gunda-windm...ef=germany

This post was last modified: 30.04.2016 10:23 by plumbum.

13.03.2016 10:51
Find all posts by this user
Charlie666
Gründer von WELTpedia
**


Posts: 2,756
Words count: 273,566
Group: Premium
Joined: Oct2012
Status: Offline
Reputation: 136
Experience: 2902
Glory Points: 460
Medals: 22

Post: #2
RE: Orga-Thread RP-Welt 2016

HERZLICH WILLKOMMEN ZUR

RP-WELT 2016







Wir befinden uns im Jahr 1994, auf der Welt existieren sieben ca. gleichgroße Bündnisse und zahlreiche bündnislose Staaten:


Wenn du an der RP-Welt teilnehmen möchtest und dir noch keinen Staat ausgesucht hast, dann kannst du das unter diesem Link tun. Hast du Fragen zur Staatenverteilung? Dann stelle diese doch einfach in dem Thread unter diesem Link.

Eine Übersicht, welche Staaten noch frei sind (Stand 20.10.):


(Schwarz=Vergeben, Grau=Vakant)





Nun sollten wir noch die wichtigsten Fragen klären, bevor es ins Detail geht:

Eine eigene Welt kostet 450 Coins. Wer soll das bezahlen?
Es gibt 31 Machtstaaten. Wer einen dieser Staaten möchte finanziert die Welt mit. So muss nicht ein einzelner viel Geld investieren, sondern jeder trägt mit einem kleinen Betrag dazu bei, dass wir Spaß an dieser Welt haben können.

Wieviel muss ich bezahlen, wenn ich einen Machtstaat habe möchte?
Bei 30 Weltgründern (mit Machtstaaten) fallen Kosten in Höhe von 15 Coins pro Person an. Das sind zwischen 1,25€ und 1,87€ je nach Paket und Bezahlweg.

Was ist, wenn ich nicht zahlen möchte/kann?

Du kannst auch ohne zu zahlen an der RP-Welt teilnehmen. Jedoch hast du dann kein Recht auf einen Machtstaat und musst dich mit einem Nicht-Machtstaat (Schwellenland, Industrieland, Postkommunistisch, Fundamentalistisch, Entwicklungsland) zufriedengeben. Natürlich hast du dann auch weniger Mitspracherecht, generell mitreden und seine Meinung äußern darf aber natürlich jeder. Das ist sogar erwünscht Wink

Wer organisiert die Welt?
Wir alle zusammen. Jeder, der einen Vorschlag oder eine Idee hat kann diese immer gerne preisgeben. Das wichtigste wird durch das Exekutivkomitee zusammengetragen.

Wird es Regeln geben?
Ja, das Regelwerk findest du hier.

An wen kann ich mich wenden, wenn ich eine Frage habe?
Das Exekutivkomitee hat immer ein offenes Ohr für dich. Schreibe einem der Mitglieder oder noch besser, stelle deine Frage im "Jedermann"-Thread, den du unter diesem Link findest. Denn vielleicht haben auch andere die gleiche Frage. Auch Spieler, die nicht im Komitee sind, werden dir behilflich sein.

Wann wird die Welt starten?
Angedacht ist das Ende des sogenannten "Sommerlochs", wenn die Aktivität der Spieler wieder steigt. Voraussichtlich September/Oktober 2016 wird es den Startschuss für die Welt geben. Als Start ist der 01. November angedacht. Eventuell wird der Start noch einmal nach hinten verschoben.

Wie erhalte ich meinen Wunschstaat?
Die Admins sind uns behilflich und werden dir deinen Staat manuell zuweisen. Dafür sind wir dem Admin-Team sehr dankbar. Es ist sehr wichtig, dass du die Zitate bei der Staatengründung nicht bearbeitest und alles auf neutral gestellt lässt.

Kann ich auch mehr als einen Staat führen?

Ja, das ist möglich. Wir werden keine 100 Regenten, daher kannst du dir gerne auch mehr als einen Staat wünschen. Voraussetzung ist, dass du nur einen Machtstaat führst und die Staaten alle im gleichen Bündnis sind oder neutral.




Die Bündnisse

Föderation (Europa, hellgrün)

Staaten:
  • Norwegen (BiPi)
  • Schweden (ForceField)
  • Deutschland (Jorak)
  • Großbritannien (Juerss)
  • Frankreich (Charlie)
  • Italien (Esser)
  • Spanien
  • Finnland (ForceField)
  • Polen
  • Griechenland

Informationen: Die Mitglieder bilden einen zusammenhängenden Staat, welcher als Föderation aufgebaut ist. Es handelt sich um ein sehr demokratisches Konstrukt und ist sehr von der Interaktion der Mitglieder abhängig. Üblich ist ein Parlament, sowie regelmäßige Parlaments- und Präsidentschaftswahlen. Die Spieler splitten sich in (voraussichtlich) drei Parteien auf.
Thread: Folgt noch!
Ansprechpartner: Juerss



Moskauer Pakt (Russische Interessengemeinschaft, dunkelblau)

Staaten:
  • Russland (Evica)
  • Georgien
  • Turkmenistan
  • Westkasachstan
  • Murmansk (AlexanderStalin)
  • Ukraine
  • Ostkasachstan (Gurkenkiller)
  • Kirgisistan
  • Khararovsk

Informationen: Der MP ist eine postkommunistische Interessengemeinschaft mit großer Abhängigkeit von Russland. Das Bündnis ist als gelenkte Demokratie gestaltet.
Thread: Moskauer Pakt
Ansprechpartner: Evica



Arabische Interessengemeinschaft (dunkelgrün)

Staaten:
  • Mauretanien
  • Marokko
  • Algerien
  • Libyen
  • Ägypten
  • Saudi-Arabien (wiloyee)
  • Jemen
  • Oman (wiloyee)
  • Iran
  • Afghanistan
  • Pakistan
  • Türkei (KanaXu)

Informationen: Die arabische Interessengemeinschaft ist ein Bündnis mit starkem religiösen Anstrich. In der Regel sind die Mitgliedsstaaten Monarchien.
Thread: Folgt noch!



USA (hellblau)

Staaten:
  • US-Kernland (BuffaloBill)
  • Texas
  • Florida (Ups500)
  • New York
  • Washington
  • Arizona
  • Nevada

Informationen: Das Bündnis ist nach dem Vorbild der realen USA aufgebaut. Der Präsident der USA verfügt über ein großes Machtpotential, die übrigen Mitglieder müssen sich ihm unterordnen, haben es jedoch selbst in der Hand ihn zu wählen.
Thread: USA
Ansprechpartner: BuffaloBill



Sozialistische Globale Union (sozialistische Interessengemeinschaft, Ostasien/Lateinamerika, rot)

Staaten:
  • China (Paulo Maxo)
  • Korea (LeeLee)
  • Venezuela (Torgai)
  • Mongolei (LeeLee)
  • Jilin (LeeLee)
  • Myanmar
  • Thailand
  • Vietnam
  • Costa Rica
  • Kolumbien
  • Amazonas
  • Guyana

Informationen: Die SGU ist die Interessengemeinschaft der sozialistischen und sozialdemokratischen Staaten der Welt. Es ist der Gegenpart zu den kapitalistischen amerikanischen Bündnissen.
Thread: Sozialisitsche Globale Union
Ansprechpartner: LeeLee



Commonwealth of Independent Nations (Kanada/Südafrika/Indien/Australien, grau)

Staaten:
  • Yukon
  • Manitoba
  • Nunavut
  • Ontario (sero)
  • Südafrika (Ernesto)
  • Ostaustralien (Presidente)
  • British Columbia (sero)
  • Québec (sero)
  • Namibia
  • Botswana
  • Mosambik
  • Indien (Hanseat24601)
  • Westaustralien (Presidente)
Anton Fugger noch ohne Staat

Informationen: Das Commonwealth ist ein loses Staatenbündnis ehemaliger britischer Kolonialgebiete. Es vertritt demokratische und liberale Werte.
Thread: Commonwealth of Independent States
Ansprechpartner: PresidenteHH


Südamerikanische Konföderation (Südamerika, gelb)

Staaten:
  • Bolivien (SleepingBeauty)
  • Peru (Drakehero)
  • Acre (Drakehero)
  • Pará (BenediktMagnus)
  • Brasilien (BenediktMagnus)
  • Uruguay (HUNDmiau)
  • Paraguay (HUNDmiau)
  • Chile (SleepingsBeauty)
  • Nordargentinien
  • Südargentinien

Informationen: Die SAC ist ein liberales Bündnis, welches den Gegenpart zu den Sozialisten in Südamerika darstellt.
Thread: Südamerikanische Konföderation
Ansprechpartner: Benedikt Magnus



Kaiserreich Großjapan

Staaten:
  • Japan (MrProper)
  • Indonesien (evtl. MrProper)
  • Neuguinea (evtl. MrProper)

Informationen: Wie der Name bereits sagt ein Kaiserreich in Fernost, mit traditioneller Rivalität zu den USA.
Thread: 大日本帝國 | Dai-Nippon Teikoku | Kaiserreich Großjapan
Ansprechpartner: MrProper



Alle übrigen Staaten sind neutral!




To-Do-Liste:

-Weltengeschichte --> Klick mich!
-Vereinte Nationen --> Klick mich! SIEHE ANHANG!
-Religionen --> Klick mich!
-?




Weiteres:

-"Panama Papers"-Projekt (Link)
-Pazifikinsel (Link)
-Olympische Spiele (Link)
-Idee: Songcontest




Reservierte Charaktere
  • Presidente: Hillary Clinton
  • Sero: Donald Trump
  • Jorak: Gerhard Schröder, Erik Prince, George W. Bush
  • Charlie: Nicolas Sarkozy, François Fillon, François Hollande
  • Torgai: Hugo Chavez
  • Dejir: Arnold Schwarzenegger
  • Benedikt Magnus: Sebastián Piñera
  • SleepingBeauty: Angela Merkel, Evo Morales, Laura Chinchilla, Leonardo DiCaprio
  • Ups500: Dietmar Bartsch, Mike Pence
  • Juerss: Thomas de Maiziere, Mark Rutte, Jyrki Katainen, Enda Kenny
  • Gurkenkiller: Recep Tayyip Erdoğan
  • Esser14: Papst Franziskus, Werner Faymann
  • Drakehero: Alan Garcia, Nikola Tesla
  • Nafyn: Emma Watson
  • ForceField: Carl Gustaf, Stefan Lövfen







Updates

25.04.2016, 18:26
02.05.2016, 16:28 (Staatenübersicht, Weltengeschichte, Bündnisse)
02.05.2016, 20:05 (Charakter)
18.05.2016, 13:50 (Charakter)
21.05.2016, 15:08 (Karten)
31.05.2016, 11:40 (Charakter)
04.06.2016, 21:07 (Karten, Bündnisse)
25.06.2016, 16:09 (Karten, Bündnisse, Charakter)
27.06.2016, 20:28 (To-Do-Liste, Weiteres, Weltstart)
31.07.2016, 16:45 (To-Do-Liste, Charakter)
21.08.2016, 19:18 (Karten wiederhergestellt, Sonstiges)
19.09.2016, 21:18 (Karten, Wichtige Fragen, Bündnisse)
22.09.2016, 17:47 (Charta hinzugefügt, Bündnisse)
22.09.2016, 18:03 (Regelwerk hinzugefügt)
20.10.2016, 16:00 (Karte, Bündnisse)



Attached File(s)
.pdf File  Vereinte_Nationen_RP_Welt_2016%20-%20Version%201.0.pdf (Size: 273.02 KB / Downloads: 261)

This post was last modified: 20.10.2016 15:00 by Charlie666.

13.03.2016 14:42
Find all posts by this user
plumbum
Posting Freak
**


Posts: 3,171
Words count: 201,248
Group: Premium
Joined: Dec2008
Status: Offline
Reputation: 60
Experience: 1159160
Glory Points: 605
Medals: 26

Post: #3
RE: Orga-Thread RP-Welt 2016

Ich denke wir können festhalten das Charlie's Vorschlag deutlich am Besten ankommt.
Ich bin dafür das wir auf dieser Grundlage jetzt weiter arbeiten.

Charlie666 Wrote:


Ich habe mich auch mal mit der Aufteilung der Bündnisse befasst. Meine Idee baut auf der von plumbum auf, ich habe ein paar zusätzliche Bündnisse hinzugefügt. Ich muss im nachhinein aber sagen, dass die Aufteilung doch sehr der der letzten RP-Welt ähnelt.

Hellgrün - Europa (evtl. Föderation)
Dunkelblau - Russisches Bündnis
Dunkelgrün - Arabisches Bündnis
Hellblau - USA (evtl. Föderation, wenn nicht Europa)
Rot - Sozialistisches Bündnis
Grau - Commonwealth
Gelb - Südamerikanisches Bündnis (Gegenpart zu den Sozialisten in Südamerika)
Orange - Neutral

Israel ist neutral, steht aber unter dem Schutz der USA
Staaten mit einem Punkt sind Machtstaaten, Staaten mit einem Quadrat sind Supermächte

Ich habe die Bündnisse so verteilt, dass möglichst alle Bündnisse Mächte haben, aber kein Bündnis zwei Supermächte.

Wie schon mal erwähnt habe, würde ich es sehr begrüßen, wenn es wieder eine Föderation geben würde. Eine Szenario-Welt bietet sich dafür immer gut an. Man könnte sie wieder in Europa errichten. Da wir Europa aber schon beim letzten Mal mit der Föderation besetzt hatten würde ich alternativ die USA wählen. Da bin ich offen Smile


Präsident: Arvid Karlsen

Vizepräsident: Olaf Söderberg ( Bitte für diplomatische Kontakte Verwenden )


http://www.huffingtonpost.de/gunda-windm...ef=germany
14.03.2016 12:27
Find all posts by this user
Lee Lee
TyPin 2.0 - wer hat meine EP geklaut?
**


Posts: 1,652
Words count: 200,718
Group: Premium
Joined: Aug2014
Status: Offline
Reputation: 85
Experience: 6544
Glory Points: 231
Medals: 12

Post: #4
RE: Orga-Thread RP-Welt 2016

Dann schlage ich vor, dass wir anfangen die Bündnisse genauer zu umschreiben, und wie diese zueinander stehen zu Beginn des Spiels. Von da aus könnte man dann eine kurze Geschichte schreiben, um dem Ganzen mehr Substanz zu geben. Wir sollten uns auch klar werden, ob diese Welt aus der "Echten" hervorgeht oder eine fiktive Geschichte hat. Ich persönlich bin für ein fiktive Geschichte.

Ich fange mal mit dem Bündnis an, in dem ich selbst gern spielen würde Wink

Mein Vorschlag:

Rot - Sozialistisches Bündnis
Sozialistische Globale Union - SGU

Mitgliedsstaaten:
  • Sozialistische oder sozialdemokratische Sowjetrepubliken
  • Adaptionen einer Unionsweiten Arbeiterpartei stellen die Regierung
  • pro-Sozialistische/pro-Staat Aufgabenenstscheidungen
  • keine Staatsreligion oder Religion allgemein verboten; Duldung von Religion, wenn geschichtlich mit Staat stark verbunden
  • Reformen (Empfohlen):
    • bevorzugt:
      • Laizismus
      • Negative Einkommenssteuer/Steuerreform I
      • Geldreform I
      • Arbeitsmarktreform II
      • Bankreform I
      • Egalitärer Transhumanismus
      • Planwirtschaft/Anarchosyndikalismus
    • vermieden:
      • Gesundheitsreform I
      • Pazifismus
      • Liberalismus
      • Elitärer Transhumanismus
      • Theokratie
      • Monarchie
      • Anarchokapitalismus

Innepolitik:
  • Unionsrat als oberster Sowjet entscheidet über Innenpolitische Dinge
  • Tobinsteuer, gemeinsame Fahndung und Technologietransfer aktiviert
  • Wahlmodus: ?

Außenpolitik:
  • Propagieren sozialistischer Botschaft, Etablieren eines weltweiten sozialistischen Paradieses
  • Eingliedern angrenzender neutraler Staaten (primär: Japan, Indonesien, Mexiko, Kashmir) und dann weiter Wink
  • Beziehungen zu anderen Bündnissen:
    • Gut:
      • Dunkelblau - Russisches Bündnis
    • Neutral:
      • Hellgrün - Europa (evtl. Föderation)
      • Grau - Commonwealth
    • Schlecht:
      • Dunkelgrün - Arabisches Bündnis (da wahrscheinlich religiös)
      • Hellblau - USA (evtl. Föderation, wenn nicht Europa)
      • Gelb - Südamerikanisches Bündnis (Gegenpart zu den Sozialisten in Südamerika)

Staatsverteilung (wenn nicht genügend Spieler):
  • Lee Lee: Korea (+ Nordosten von China + Mongolei)
  • China (+ Südostasiatische Staaten)
  • Torgai: Venezuela (+ Amerikanische Staaten)

This post was last modified: 16.03.2016 13:55 by Lee Lee.

15.03.2016 11:27
Find all posts by this user
Charlie666
Gründer von WELTpedia
**


Posts: 2,756
Words count: 273,566
Group: Premium
Joined: Oct2012
Status: Offline
Reputation: 136
Experience: 2902
Glory Points: 460
Medals: 22

Post: #5
RE: Orga-Thread RP-Welt 2016

Ich wäre dafür, dass wir die reale Geschichte bis zu einem bestimmten Zeitpunkt nehmen und von da an eine fiktive entwickeln. Ich würde da das Ende des 2. Weltkriegs vorschlagen. Ab der deutschen Kapitulation schreiben wir die Geschichte neu. Bis zu den Gründungen der jeweiligen Allianzen. Die Allianzen schreiben dann ihre Geschichte ab ihrer Gründung selbst.

Außerdem sollten wir uns vielleicht schon auf einen Namen für die Welt festlegen. Ein Name lässt sich besser vermarkten Wink

This post was last modified: 15.03.2016 13:07 by Charlie666.

15.03.2016 13:07
Find all posts by this user
plumbum
Posting Freak
**


Posts: 3,171
Words count: 201,248
Group: Premium
Joined: Dec2008
Status: Offline
Reputation: 60
Experience: 1159160
Glory Points: 605
Medals: 26

Post: #6
RE: Orga-Thread RP-Welt 2016

Ok dann mach ich mal das nächste

Hellblau - Konservatives Liberales Bündnis

Vereinigte Christianistische Staaten... VCS

Dieses Bündnis ist sehr an die USA angelegt. Es besteht aus Bundesstaaten und wird von einem gewähltem Präsidenten regiert. Selbstverständlich gibt es auch ein solides Zweiparteiensystem.
Reformer und Konservative

Reformen (Empfohlen):
bevorzugt:
Liberalismus
Gesundheitsreform I
Negative Einkommenssteuer/Steuerreform I
Geldreform I
Bankreform I
Elitärer Transhumanismus
Anarchokapitalismus

vermieden:
Arbeitsmarktreform II
Pazifismus
Egalitärer Transhumanismus
Theokratie
Monarchie
Planwirtschaft/Anarchosyndikalismus
Innepolitik:
Unionsrat als oberster Sowjet entscheidet über Innenpolitische Dinge
Tobinsteuer, gemeinsame Fahndung und Technologietransfer aktiviert
Wahlmodus: ?

Außenpolitik:
Der Christianismus und seine Anhänger muss geschützt werden. Außerdem ist jeder Kampf für die Demokratie ein guter Kampf.
Mesopotamien muss seine Unabhängigkeit wahren. Aus dem dortigem Glauben ist der Christianismus entstanden. Außerdem sind die "Jünger Ahrons" mit 7% eine wichtige Minderheits Religion in den VCS.

Californien wird als abtrünnige Provinz betrachtet. Ansonsten gilt keine Meter dem Feind (alle anderen Bündnisse mit schlechten Beziehungen) überlassen


Beziehungen zu anderen Bündnissen:
Gut:
Hellgrün - Europa (evtl. Föderation)
Hellblau - USA (evtl. Föderation, wenn nicht Europa)
Grau - Commonwealth
Neutral:
Gelb - Südamerikanisches Bündnis (Gegenpart zu den Sozialisten in Südamerika)
Schlecht:
Dunkelgrün - Arabisches Bündnis ( falsche Religion )
Dunkelblau - Russisches Bündnis
Rot - Sozialistisches Bündnis

Staatsverteilung (min 5 Regenten):
Alaska kann bei Bedarf an Russland abgegeben werden da ich vermute das Presidente wieder reichlich Unterstützer findet Smile
@ Charlie hast du einen Vorschlag für einen Weltnamen ?

World Hum RP?

Hum ist die kleinste Stadt der WeltWink


Präsident: Arvid Karlsen

Vizepräsident: Olaf Söderberg ( Bitte für diplomatische Kontakte Verwenden )


http://www.huffingtonpost.de/gunda-windm...ef=germany
15.03.2016 13:10
Find all posts by this user
Charlie666
Gründer von WELTpedia
**


Posts: 2,756
Words count: 273,566
Group: Premium
Joined: Oct2012
Status: Offline
Reputation: 136
Experience: 2902
Glory Points: 460
Medals: 22

Post: #7
RE: Orga-Thread RP-Welt 2016

Mir ist es eigentlich relativ egal wie wir die Welt nenne, ist ja eine rein formale Sache. Wir könnten sie auch einfach Welt World RP oder so nennen. Mit Hum RP wäre ich aber auch einverstanden.

Eine Alternative wäre Welt Llanfairpwllgwyngyllgogerychwyrndrobwllllantysiliogogogoch RP Hehe
Hellgrün - Europa
Föderation - noch Namenlos

Mitgliedsstaaten:
  • Norwegen
  • Schweden (ForceField)
  • Finnland (ForceField)
  • Großbritannien (Juerss)
  • Deutschland (Jorak)
  • Italien (Esser)
  • Frankreich (Charlie)
  • Spanien
  • Polen
  • Griechenland

Reformen: Abhängig von Regierungen

Innepolitik:
  • Föderationssystem --> Das Föderationsprinzip (Bitte lesen!!!)
  • 3 große Parteien zu je 2 oder 3 Spielern
  • Existenz eines Föderationsparlaments für Abstimmungen und Debatten

Außenpolitik:
  • Abhängig von Regierungen
  • evtl. Eingliederung des Baltikums --> möglicher Konflikt mit Russischem Bündnis
  • Beziehungen zu anderen Bündnissen:
    • Gut:
      • Hellblau - USA
    • Neutral:
      • Dunkelblau - Russisches Bündnis
      • Grau - Commonwealth
      • Dunkelgrün - Arabisches Bündnis
      • Gelb - Südamerikanisches Bündnis
    • Schlecht:
      • Rot - Sozialistisches Bündnis

(Rohentwurf, Änderungen können folgen)

This post was last modified: 05.04.2016 13:49 by Charlie666.

15.03.2016 15:50
Find all posts by this user
plumbum
Posting Freak
**


Posts: 3,171
Words count: 201,248
Group: Premium
Joined: Dec2008
Status: Offline
Reputation: 60
Experience: 1159160
Glory Points: 605
Medals: 26

Post: #8
RE: Orga-Thread RP-Welt 2016

World RPG 2016?

Macht es Sinn einige englischsprachige Regenten mit ins Boot zu holen ? Und wenn sollten die dann ein eigenes Bündnis bekommen oder gleichmäßig verteilt werden weil die Hauptsprache wohl Deutsch wird...


Präsident: Arvid Karlsen

Vizepräsident: Olaf Söderberg ( Bitte für diplomatische Kontakte Verwenden )


http://www.huffingtonpost.de/gunda-windm...ef=germany
15.03.2016 19:10
Find all posts by this user
Lee Lee
TyPin 2.0 - wer hat meine EP geklaut?
**


Posts: 1,652
Words count: 200,718
Group: Premium
Joined: Aug2014
Status: Offline
Reputation: 85
Experience: 6544
Glory Points: 231
Medals: 12

Post: #9
RE: Orga-Thread RP-Welt 2016

Ich denke wir könnte eineige englishsprachige direkt einladen. Blue Wizard, wenn auch nicht ausgiebig, hält sich aber gut an ein RP, meiner Erfahurng nach und auch Miller tut das, soweit ich das sehen kann.

EDIT:
Habe das sozialistische Bündnis geupdated (Beziehungen)

EDIT2:
Mit gefällt "World Hum RP" eigentlich ganz gut Smile

EDIT3:
Bin eigentlich auch einverstanden mit der History bis Ende 2ter WW und ab dann anders. Religionen könnten wir ja, wie plumbum das tut, alle etwas abstrahieren.

Also Christianismus, Musulinischer Glauben?, Anattismus/Anatta (Ersatz für fernöstliche Religionen wie Jainismus, Hinduismus und Buddhismus).

This post was last modified: 16.03.2016 15:27 by Lee Lee.

16.03.2016 13:48
Find all posts by this user
Esser14
@realAttilaJuhász
*


Posts: 2,318
Words count: 234,739
Group: Basic
Joined: May2014
Status: Offline
Reputation: 155
Experience: 55602
Glory Points: 3195
Medals: 91

Post: #10
RE: Orga-Thread RP-Welt 2016

Mit plumbums freundlicher Erlaubnis schreibe ich auch etwas in diesen Thread:

Ich würde gerne Teil der Förderation und in Europa sein. Ich hatte an Italien gedacht. Dort würde ich auch den Vatikan und den Papst übernehmen. Als oberster religiöser Anführer der Christianisten könnte man ein bündnisübergreifendes und außerpolitisches Gegengewicht zu den Jislimen/Musulininen bilden. Damit die Araber nicht die einzige religöse Macht haben. Dafür ist es aber vielleicht sinnvoll, wenn es nur eine Art von Christianismus gibt. Religöse Interaktion sind eine Abwechslung zur Politik.

Ich teste mein Papst-RP gerade in der Welt Warschau aus. Wer sich das anschauen möchte, kann gerne den Pressethread lesen.


23.03.2016 23:06
Find all posts by this user
Pages (7): « First [1] 2 3 4 5 Next > Last »
Thread Closed  Post Thread 

Possibly Related Threads...
Thread: Author Replies: Views: Last Post
  Off-RP-Thread [Off-Game / Off-Topic Discussion] Jorak 626 72,188 19.01.2018 10:24
Last Post: MrProper
  Feedback zur RP-Welt [Bitte ausfüllen!] Juerss 8 2,230 16.06.2017 10:45
Last Post: Hanseat24601
  Organisation-Diskussionsplattform der RP-Welt Erde MrProper 106 15,156 06.05.2017 19:38
Last Post: Pawel Sikorski
  Olympische Sommerspiele 2016/17 Charlie666 15 2,647 11.02.2017 21:57
Last Post: Charlie666
  RPG-World 2016: The bat TheAnonymous 2 1,576 06.02.2017 23:30
Last Post: Magna Carta
  [off-RP] Wahl des Exekutiv-Komitee's MrProper 0 1,008 21.12.2016 01:04
Last Post: MrProper
  Beitritt zur RP Welt Gataga 31 3,809 27.11.2016 14:49
Last Post: Gataga
  RPG 2016: USA BuffaloBill 68 9,332 25.11.2016 15:57
Last Post: Charlie666
  RPG 2016: Commonwealth of Independent States PresidenteHH 18 4,328 15.11.2016 13:24
Last Post: Ernesto32
  [Tools] Tools für die Welt sero 0 1,312 13.11.2016 22:30
Last Post: sero

View a Printable Version
Send this Thread to a Friend
Subscribe to this Thread | Add Thread to Favorites
Rate This Thread:

Forum Jump: