Post Reply  Post Thread 

Planwirtschaft...

Author Message
gottvater
moderater Moderator
*


Posts: 1,795
Words count: 125,499
Group: Basic
Joined: Nov2007
Status: Offline
Reputation: 33
Experience: 514
Glory Points: 0
Medals: 0

Post: #1
Planwirtschaft...

Ich fand einen Staat im Spiel, der die Einführung der Planwirtschaft längerfrisitg überlebt hat. Die an den beschränkten (wegen basic) Zahlen feststellbaren Auswirkungen erscheinen mir auch ungefähr plausibel.

Aber dieser Staat (Kind Fun Cool) hat eine in der Grafik vorübergehend gestiegene und auch nach mehreren Jahren nicht nennenswert sinkende Arbeitslosenquote.
Das passt zumindest nicht zu den Segnungen der Planwirtschaft - wie sie aus den früheren soz. Ländern bekannt sind Kopfkratz

Malone - wie lautet die plausible Erklärung dafür Noplan


Nehmt die Menschen wie sie sind - andere gibt's nicht... /Take people as they are - there are no other...
22.03.2008 12:33
Find all posts by this user Quote this message in a reply
Malone
Admin
******


Posts: 17,893
Words count: 912,810
Group: Admin
Joined: May2007
Status: Offline
Reputation: 161
Experience: 838
Glory Points: 125
Medals: 8

Post: #2
RE: Planwirtschaft...

Vergessen blush


Politischer Test Test site from Ars Regendi for the evaluation and comparison of political alignments

Kein(e) Planet*In ist illegal!

Autor der Blüte des Zweifels
22.03.2008 13:13
Find all posts by this user Quote this message in a reply
stein
Anticapitalista
*


Posts: 51
Words count: 3,636
Group: Basic
Joined: Jan2008
Status: Offline
Reputation: 1
Experience: 38
Glory Points: 0
Medals: 0

Post: #3
RE: Planwirtschaft...

Meine Arbeitslosenquote steigt auch wieder langsam aber stetig wobei die einführung der Planwirtschaft schon irgendwas gebracht haben muss hat da nen riesigen knick in der Arbeitslosenquote.


You have failed to add yourself to your own buddy list.
22.03.2008 16:37
Find all posts by this user Quote this message in a reply
gottvater
moderater Moderator
*


Posts: 1,795
Words count: 125,499
Group: Basic
Joined: Nov2007
Status: Offline
Reputation: 33
Experience: 514
Glory Points: 0
Medals: 0

Post: #4
RE: Planwirtschaft...

stein Wrote:
Meine Arbeitslosenquote steigt auch wieder langsam aber stetig wobei die einführung der Planwirtschaft schon irgendwas gebracht haben muss hat da nen riesigen knick in der Arbeitslosenquote...

Dein Staat hat Planwirtschaft doch gar nicht mitgemacht. Dürfte also nichts damit zu tun haben.
Der Knick in deiner Statistik ist wohl auf ArbeitsmarktII oder Neg.EkSt. zurückzuführen.


Nehmt die Menschen wie sie sind - andere gibt's nicht... /Take people as they are - there are no other...
22.03.2008 18:37
Find all posts by this user Quote this message in a reply
stein
Anticapitalista
*


Posts: 51
Words count: 3,636
Group: Basic
Joined: Jan2008
Status: Offline
Reputation: 1
Experience: 38
Glory Points: 0
Medals: 0

Post: #5
RE: Planwirtschaft...

Ähm habe ich nicht war der Meinung das ich Planwirtschaft mitbekommen habe über die Allianz


You have failed to add yourself to your own buddy list.

This post was last modified: 22.03.2008 19:44 by stein.

22.03.2008 19:44
Find all posts by this user Quote this message in a reply
Sheep
Admin
******


Posts: 13,199
Words count: 691,655
Group: Admin
Joined: Jan2008
Status: Offline
Reputation: 252
Experience: 5731
Glory Points: 195
Medals: 8

Post: #6
RE: Planwirtschaft...

In Andorra ist jedenfalls keine Planwirtschaft aktiv.


22.03.2008 19:52
Find all posts by this user Quote this message in a reply
Hemothep
Member
*


Posts: 122
Words count: 9,884
Group: Basic
Joined: Mar2008
Status: Offline
Reputation: 3
Experience: 367
Glory Points: 0
Medals: 0

Post: #7
RE: Planwirtschaft...

Da wir grad in unserem Bündnis die Planwirtschaft durchgeführt haben stellen sich für mich einige Fragen:

Die Bruttoinvestitionen sind extrem zurückgegangen, was auch verständlich ist wenn privates wirtschaften untersagt wurde, aber wie kann ich die Bruttoinvestitionen steuern, die vom Staat selbst getätigt werden?

Zum anderen ist sofort mit eintreten der Planwirtschaft die Infrastruktur der Staaten in den Keller geschossen. Wir kommt es, das die bestehende Infrastruktur nicht einfach weiterverwendet wird?

27.04.2008 12:42
Find all posts by this user Quote this message in a reply
Mithrandir
Junior Member
*


Posts: 44
Words count: 2,880
Group: Basic
Joined: Dec2007
Status: Offline
Reputation: 0
Experience: 0
Glory Points: 0
Medals: 0

Post: #8
RE: Planwirtschaft...

Hemothep Wrote:
Zum anderen ist sofort mit eintreten der Planwirtschaft die Infrastruktur der Staaten in den Keller geschossen. Wir kommt es, das die bestehende Infrastruktur nicht einfach weiterverwendet wird?

Das würde mich auch interessieren. Die Auswirkungen auf die Infrastruktur sind dramatisch. Zumal in meinem Staat bereits vorher durch Verstaatlichung von Energieversorgung und Eisenbahn bereits staatliche Kontrolle und Planung von Infrastruktur als politische Richtung gegeben war.

27.04.2008 21:41
Find all posts by this user Quote this message in a reply
Malone
Admin
******


Posts: 17,893
Words count: 912,810
Group: Admin
Joined: May2007
Status: Offline
Reputation: 161
Experience: 838
Glory Points: 125
Medals: 8

Post: #9
RE: Planwirtschaft...

Ist auf jeden Fall keine unmittelbare Auswirkung, sondern eine Reaktion auf das absinkende Wachstum.


Politischer Test Test site from Ars Regendi for the evaluation and comparison of political alignments

Kein(e) Planet*In ist illegal!

Autor der Blüte des Zweifels
27.04.2008 22:50
Find all posts by this user Quote this message in a reply
Timse201
Senior Member
**


Posts: 258
Words count: 9,233
Group: Premium
Joined: Mar2008
Status: Offline
Reputation: 4
Experience: 300
Glory Points: 0
Medals: 0

Post: #10
RE: Planwirtschaft...

in meinen augen ist die planwirtschaft die beste möglichkeit einen staat zu grunde gehen zu lassen sieht man ja an den alten ostländern wo es keiner geschaft hat

für mich ist es nur eine geld rumschieberei vom staat zum bürger und wieder zurück
besonders wenn es wie bei der ddr zu wenig trabis gab und die leite ihr geld lieber sparten um sich dann einen zu kaufen wenn sie endlich an der reihe waren
dadurch fehlt dem staat geld
da sie nie neues geld einnehmen durch firmen oder durch die bürger machen sie kein gewinn und da sie teure rohstoffe wie rohöl oder gold... für schmuck, plastik oder für benzin... was der geier was Wink brauchen verschulden sie sich immer mehr

dadurch können sie sich nur durch 1. den export
was ja auch nicht geht wegen der planwirtschaft da soll ja nur das produziert werden was die leute im eigenen staat brauchen und falls sie doch mal was exportieren wird das durch die schlechte qualität und durch nicht zeitgemäße produktion nicht gern genommen (5 jahresplan die mode ist ja auf dem kopf gestellt in der zeit)

2. durch ausländische anlagen (was ja auch nach hinten losgehen kann bankenkrise) (und damit kann man keinen staatshaushalt ausgleichen durch ein paar millionen die sie im jahr verdienen könnten)

3. und durch tourismus die mal ein wenig geld einschleppen (deshalb auch der zwangsumtausch in der ddr das die mehr geld von außen bekommen)


"Wenn man den Kindern ersparen will, die Schulden für alle zu bezahlen, dann muss die jetzige Generation sparen."Roland Koch
"Wenn ich die Feldwebelfresse nicht mehr sehen müsste."Wilhelm II
"Zu Großem sind wir noch bestimmt und herrlichen Tagen führe ich euch noch entgegen."Wilhelm II
01.06.2008 16:48
Find all posts by this user Quote this message in a reply
Post Reply  Post Thread 

Possibly Related Threads...
Thread: Author Replies: Views: Last Post
  Planwirtschaft unmöglich? panzerschmitt 10 3,138 20.02.2020 14:11
Last Post: MrProper
  Planwirtschaft/ planned economy Wolodja 33 9,205 14.02.2020 12:14
Last Post: VariaVenatio
Question Planwirtschaft Redbaron91 0 1,408 22.05.2011 09:53
Last Post: Redbaron91

View a Printable Version
Send this Thread to a Friend
Subscribe to this Thread | Add Thread to Favorites

Forum Jump: