Post Reply  Post Thread 

Pornos und Roboter

Author Message
Bitzoseq
Wertkonservativ
*


Posts: 1,514
Words count: 65,242
Group: Basic
Joined: Nov2016
Status: Offline
Reputation: 24
Experience: 347
Glory Points: 145
Medals: 8

Post: #1
Sad  Pornos und Roboter

Nachdem vor ein paar Jahren ein muslimischer Sozialist Werbung mit leicht bekleideten Frauen in Londoner U-Bahnen verboten hat, um die Frauen vor Sexismus zu schützen, ist die nächste Station der Regressiven die Pornografie unzugänglich zu machen und Pornoseiten verpflichten nur mit Perso Inhalte zu zeigen.
Das könnte man ja noch verstehen. Viel krasser finde ich das hier: “Schwedische Feministinnen fordern Verbot von Sex-Robotern“.
https://netzpolitik.org/2020/ohne-perso-kein-porno/
https://www.google.com/amp/s/deutsch.rt....boter/amp/


15.07.2020 23:50
Find all posts by this user Quote this message in a reply
adder
Westwelt-Patriotin
**


Posts: 2,113
Words count: 490,855
Group: Premium
Joined: Aug2015
Status: Offline
Reputation: 50
Experience: 1342334
Glory Points: 160
Medals: 6

Gelderland
Post: #2
RE: Pornos und Roboter

Intersektionalismus.
Das ist die Ursache hinter dem Hin-und-Her, welches Du wahrnimmst.
Immerhin sind die Gruppen alle entsprechend klein und haben unterschiedliche Interessen (und die Fragmentierung nimmt da ja nicht ab, da ja nur die Zugehörigkeit zu einer Hauptgruppe gerechnet wird - aber eine Frau könnte ja auch Homosexuell, Schwarz, Transgender UND Sexarbeiterin sein... - je nach Fokus kommt dann was anderes raus). Und die intersektionalistischen Aktivisten vertreten dann halt immer genau die Interessen der kleinen Minigruppe, die sie gerade eben in diesem Moment vertreten. Einige schwedische Feministinnen sind zwar für die Bestrafung von Freiern, aber gegen ein Verbot der Prostitution. Obwohl das auch wieder unlogisch ist - natürlich wäre es verkehrt, jetzt die Zwangsprostituierte auch noch juristisch zu belangen, aber Straflosigkeit für Prostituierte ist ja nicht das gleiche wie eine offizielle Erlaubnis der Prostitution.
Und einige schwedischen Feministinnen glauben eben wohl, dass sie die Sexarbeiterinnen vor unliebsamer Konkurrenz schützen müssen: und sie haben aus ihrer Sicht sogar irgendwie recht. Sexroboter sind fast schon ausgereift genug, um tatsächlich die Arbeit einer Hure (das meine ich nicht abwertend - ich finde den Begriff sogar eher neutral als Prostituierte) zu übernehmen. Es ist ja sowieso nicht so, dass die meisten (männlichen) Freier gesteigerten Drang zur Kommunikation hätten - sie können halt einfach nicht alleine masturbieren, sondern brauchen etwas mehr Sinnesempfindungen rundum - die ihnen ein Sexroboter voll und ganz bieten könnte.
Edelhuren macht das nicht arbeitslos - denn deren Job kann der Sexroboter nicht: Kommunikation.


Falls bei einem Quote kein Name steht, geht davon aus, dass der letzte Name immer noch gilt und es derselbe Post war!
Ich halte mich an meine Zitatregeln: beim ersten Zitat aus einem Post wird ein [" Quote= ]" gesetzt. Danach bis ein neuer Poster oder ein neuer Post kommt, nur ein "[ Quote "]. Falls ich zwischen Postern hin-und-herspringe, nenne ich den Poster auch häufiger.


Si vis pacem para bellum

"Alles, was der Mensch ist und was ihn über das Tier hinaushebt, dankt er der Vernunft. Warum sollte er gerade in der Politik auf den Gebrauch der Vernunft verzichten und sich dunkeln und unklaren Gefühlen und Impulsen anvertrauen?" (Ludwig von Mises)
16.07.2020 02:08
Find all posts by this user Quote this message in a reply
Bitzoseq
Wertkonservativ
*


Posts: 1,514
Words count: 65,242
Group: Basic
Joined: Nov2016
Status: Offline
Reputation: 24
Experience: 347
Glory Points: 145
Medals: 8

Post: #3
RE: Pornos und Roboter

Danke für die Denkanstöße...Wobei bei diesen Feministen die gegen Sexroboter sind, vermute ich ehrlich gesagt, die Angst die einige Frauen verspüren, dass die eigenen sexuellen Reize an Marktwert verlieren, also alle Frauen, nicht nur die Huren...


16.07.2020 21:06
Find all posts by this user Quote this message in a reply
Post Reply  Post Thread 

View a Printable Version
Send this Thread to a Friend
Subscribe to this Thread | Add Thread to Favorites
Rate This Thread:

Forum Jump: