Post Reply  Post Thread 
Pages (6): « First < Previous 1 [2] 3 4 5 6 Next > Last »

Pressemeldungen | Press Releases

Author Message
TheAnonymous
Anonymous
*


Posts: 125
Words count: 9,063
Group: Basic
Joined: Nov2014
Status: Offline
Reputation: 10
Experience: 1
Glory Points: 0
Medals: 0

Post: #11
RE: Pressemeldungen | Press Releases



Montibus|TransAtlantic bitte hilf!---Montibus | Transatlantic Please help!

English
The African Union asks Montibus and Transatlantic on behalf of all Africans from the south on the Cape of Good Hope to the north to Tangier for help.
Here are proud peoples who have a rich culture, natural peoples who lead a life away from any civilization.
Please protect us from a renewed colonization by foreign powers.
Also 35 years after the independence of the last African states, the pictures of slavery, mutilations such as Belgian-Congo or National Morde are not forgotten.
Please free and protect us!
We want to be free as it is the whites!
Deutsch
Die Afrikanische Union bittet Montibus und TransAtlantic im Namen aller Afrikaner vom Süden am Kap der Guten Hoffnung bis in den Norden nach Tanger um Hilfe.
Hier leben stolze Völker die eine reiche Kultur haben, Naturvölker die ein Leben abseits jeglicher Zivilisation führen.
Bitte beschützen sie uns vor einer erneuten Kolonisation durch fremde Mächte.
Auch 35 Jahre nach der Unabhängigkeit der letzten afrikanischen Staaten, sind die Bilder von Sklaverei ,Verstümmelungen wie etwa in Belgisch-Kongo oder Völkermorde nicht vergessen.
BITTE BEFREIEN UND SCHÜTZEN SIE UNS!
Wir wollen frei sein wie es die Weißen sind!



16.08.2021 17:38
Find all posts by this user Quote this message in a reply
Pawel Sikorski
Senior Member
**


Posts: 437
Words count: 31,960
Group: Premium
Joined: Aug2015
Status: Offline
Reputation: 23
Experience: 10299
Glory Points: 2130
Medals: 77

Bearland
Greenland
Eastern Bearland
Karelien
Niger
Post: #12
RE: Pressemeldungen | Press Releases

The Karelian Observer


Laurel Grass in seinem Büro


[Deutsch]
Vermißt: Seit 8 Tagen fehlt jedes Lebenszeichen von Laurel Grass. Der bekannte Enthüllungsjournalist und Bestsellerautor wurde zuletzt auf einer Pressekonferenz gesehen, auf der er die Veröffentlichung von Beweisen für die Unterwanderung und Kontrolle der Afrikanischen Union durch den Geheimdienst von Montibus ankündigte.

[English]
Missing: There has been no sign of life from Laurel Grass for 8 days. The well-known investigative journalist and best-selling author was last seen at a press conference announcing the publication of evidence of the infiltration and control of the African Union by the Montibus intelligence service.

16.08.2021 18:31
Find all posts by this user Quote this message in a reply
Aslan1990
Unregistered


Post: #13
So nicht, Karelien!

So nicht, Karelien!


... zu den 8 Uhr Nachrichten!

Karala - Der Ältestenrat von Karelien wurde binnen 24 Stunden komplett entsorgt. Zuerst erleiden zwei bis dahin völlig gesunde Räte einen Herzinfarkt, dann treten die restlichen zurück. Vermutlich aus Angst vor ihrem eigenen ableben.

Ihre kaiserliche Majestät Laura Auraya I. erhebt dagegen schwere Vorwürfe. Das Kaiserhaus misstraut diesen Zufällen zutiefst. Ebenso muss die Kaiserin nun einen weiteren Verwandten in die Ahnenliste aufnehmen. Einer der Beiden, am Herzinfarkt gestorbenen, war vom Neffen ihres Großonkels der Cousin.

Daher missachtet Ithania, stellvertretend für das ganze Reich Mediocris Fabula, die beeinflusste Berufung von Victor Arbanow. Der Ältestenrat wird nicht länger als legitime politische Ebene von Karelien angesehen. Die Legislative der einstigen Supermacht, welche nun weder super noch machtvoll ist, kann auf internationalem Parkett keinen legitimen Halt finden. Mörder dürfen keine Staatsgewalt und erst recht keine Sondervollmachten erhalten.

In Essertopia wird gerade eine Sonderkommission gebildet, welche eine Delegation aus Mediziner, Pathologen und Sicherheitskräfte in das zerrüttete Karelien schicken soll. Diese Kommission soll die Umstände des Todes des kaiserlichen Verwandten aufklären und prüfen welche Rolle Victor Arbanow dabei spielt.

16.08.2021 20:45
Quote this message in a reply
TheAnonymous
Anonymous
*


Posts: 125
Words count: 9,063
Group: Basic
Joined: Nov2014
Status: Offline
Reputation: 10
Experience: 1
Glory Points: 0
Medals: 0

Post: #14
RE: Pressemeldungen | Press Releases

Autonome-Pazifisten-Allianz



[ Deutsch ]

-Wir sind APA die "Autonome-Pazifisten-Allianz",
wir als selbst erklärte Pazifisten, können keine Feldzüge im Namen angeblich "humanistischer" Gründe in Afrika befürworten!
Wir haben uns mit der Afrikanischen Union solidarisiert!
Wir sehen darin nur einen neuen Kolonialismus und die Unterdrückung Afrikas!
-Im Gegensatz zur glorreichen Befreiung von CS Irgendwas, wo lebensbedrohliche Terroristen gejagt und gefangen werden müssen.-
Verlassen sie Afrika SOFORT!
Die Menschen haben Angst vor den weißen Menschen, das haben sie geäußert und mehr als deutlich gemacht!

Und wir wollen auch unsere Freunde die Bäume in Sicherheit wissen,wie Burkea africana,die erregenden Affenbrotbäume und besonders die attraktiven Ebenholzbäume mit ihrer atemberaubenden Maserung, der sexy dunklen Färbung und den umwerfenden Kurven.

Tun sie Buße indem sie die Staaten verlassen und ihnen Reperationszahlungen zukommen lassen!

Ansonsten sehen wir uns genötigt, IHNEN und damit meinen wir insbesondere Karelien,Texas und die Staaten der AfriCon die ähnliches im Schilde führen, die Länder zu entreißen und sie bei jedem erneuten Versuch mit allen Mitteln zu bekämpfen!
GEHEN SIE UND KEHREN SIE NICHT ZURÜCK!

Ihnen bleibt Zeit bis zum Ende diesen Jahres, sollten im Frühling 1996 noch afrikanische Staaten besetzt sein, dann müssen sie die Konsequenzen tragen.

[ English ]

Autonomous Pacifist Alliance


-We are APA the "Autonomous Paciffisten Alliance",
We as a self-explained Pacifists, can not advocate campaigns in the name supposed to "humanistic" reasons in Africa!
We have solidized us with the African Union!
We see only a new colonialism and the oppression of Africa!
- In contrast to the glorious liberation of CS something, where life-threatening terrorists have to be hunted and caught .-
Leave Africa immediately!
People are afraid of the white people, they have expressed them and made more than clear!

And we also want our friends the trees to know how burkea africana, the exciting monkey bread trees and especially the attractive ebony trees with their breathtaking grain, the sexy dark coloring and the stunning curves.

Do penitent by leaving the states and sending them reignation payments!

Otherwise, we see each other, and thus we mean Karelien, Texas and the States of Africon the same in the shields lead to snatch the countries and they To combat everyone's attempt by all means!
Go and do not return!

It remains time until the end of this year should be occupied in spring 1996 even African States should be occupied, then they must carry the consequences.

This post was last modified: 16.08.2021 22:36 by TheAnonymous.

16.08.2021 22:33
Find all posts by this user Quote this message in a reply
Pawel Sikorski
Senior Member
**


Posts: 437
Words count: 31,960
Group: Premium
Joined: Aug2015
Status: Offline
Reputation: 23
Experience: 10299
Glory Points: 2130
Medals: 77

Bearland
Greenland
Eastern Bearland
Karelien
Niger
Post: #15
RE: Pressemeldungen | Press Releases

The Karelian Observer


Geburtstagsgeschenk für Hundeliebhaber Arbanow


[Deutsch]
Geburtstagsfeier: Zum Geburtstag bekam Victor Arbanow einen Hund geschenkt. In einem Interwiev am Rande der gestrigen Feierlichkeiten bedauerte er die Irritationen am Hofe Ithanias um das Ableben des kaiserlichen Verwandten im karelischen Ältestenrat. Er nahm die junge Monarchin für ihren Ungestüm in Schutz, fehle es ihr doch offensichtlich noch an der Weisheit des Alters. Die angekündigte Sonderkommission sei herzlich willkommen und werde selbstverständlich vollste Unterstützung erhalten.
Auf einem guten Weg sei auch die Befreiung Südafrikas vom weißen Apartheitregime.

[English]
Birthday celebration: For his birthday Victor Arbanov was given a dog. In an interview on the sidelines of yesterday's festivities, he regretted the irritations at the court of Ithania over the passing of the imperial relative in the Karelian Council of Elders. He defended the young monarch for her impetuosity, saying that she obviously still lacked the wisdom of age. The announced special commission is cordially welcome and will naturally receive fullest support.
The liberation of South Africa from the white apartheid regime is also well on its way.

16.08.2021 23:41
Find all posts by this user Quote this message in a reply
der_typ3
Wikinger
*


Posts: 1,240
Words count: 145,674
Group: Basic
Joined: Aug2010
Status: Offline
Reputation: 16
Experience: 224897
Glory Points: 920
Medals: 39

Südtirol-Südafrika
Neu Preuzzen
Schlesien-Indonesien
Neu Böhmen und Mähren
Neu Posen
Post: #16
RE: Pressemeldungen | Press Releases




𝕹𝖞 𝕻𝖗𝖊𝖚𝖘𝖘𝖊𝖓 - 𝖁𝖔𝖑𝖐𝖘𝖐𝖚𝖗𝖎𝖊𝖗

Ny Jerusalem (ירושלים החדשה) eröffnet!

Nach vielen Jahren des Bau's, wurde nun im weitläufigen Ny Preussen eine eigens für die jüdische Gemeinde errichtete Stadt, namens "Ny Jerusalem" durch Propagandaminister Josef Köppelz eröffnet.

Diese symbolische Geste der Wiedergutmachung,soll für die Gräultaten die an in der Vergangenheit an den Juden begangen wurden, ein kleines Zeichen der Entschädigung und Versöhnung sein.
Zudem soll damit die Bewunderung für diese Jahrtausende alte Religion ,ihre Widerstandsfähigkeit und Vielfalt zum Ausdruck gebracht werden.

Die aktuelle Elite des Landes hat schon längst erkannt, dass die Vorwürfe die den Juden weltweit und seit Jahrhunderten gemacht werden, hausgemacht sind.

-kurzer Abriss der Geschichte-
Im Mittelalter verbot man ihnen den Zugang zu Handwerksberufen,
somit konzentrierten sie sich auf die Arbeit mit dem Geld (Bankenwesen),der Rechtslehre,Wissenschaften und kaufmännischen Berufen. Da es Christen bis ins 15. Jahrhundert nach kirchlichem Recht verboten ist, Geld gegen Zinsen zu verleihen, werden Juden als Bankiers sehr erfolgreich.
-Ende-

Und dass sie in dem, was sie seit Jahrhunderten von Generation zu Generation weitergeben und praktizieren, erfolgreich sind kann man ihnen wohl kaum zum Vorwurf machen.


Leute wie Albert Einstein,Paul Ehrlich oder Sigmund Freud haben uns gelehrt was für geniale Wissenschaftler unter ihnen sind.
Daher ist die Abraham-Universität mit der angeschlossenen Abraham-Synagoge neben einer eins-zu-eins Kopie des Felsendoms und der Kopie der Klagemauer der zentrale Punkt und eine absolute Sehenswürdigkeit der neuen Stadt.

Die Abraham-Universität beheimatet zahlreiche Fakultäten
(bspw.
die Albert-Einstein-Fakultät für Physik,
Sigmund-Freud-Fakultät für Psychologie
,die Paul-Ehrlich-Fakultät für Medizin
,die Mayer Amschel Rothschild-Fakultät für Ökonomie
oder die Talmud-Fakultät für Theologie) und arbeitet eng mit anderen nicht-jüdischen Universitäten im Land zusammen, um künftig im Bereich Bildung vorne mitzumischen.

Hier findet jeder Jude einen sicheren Heimathafen, sei es um in Frieden (ohne Beschuss durch radikalislamische Gruppen) zu leben oder um die Lehren der Thora zu studieren und innere Ruhe zu finden.


Ein Rabbi segnete die neue Stadt und zur Eröffnung gab es noch einen musikalischen Beitrag zur Feier des Tages.




Nach Einbruch der Dunkelheit, wurde der Schabbat begangen.
Es wurden Kerzen angezündet, Wein gereicht und koschere Speisen wie gefilte Fisch, Matzeknödel,Kreplach und Latkes gereicht.




In diesem Sinne Masel tov (מזל טוב) !

This post was last modified: 17.08.2021 19:47 by der_typ3.

17.08.2021 01:05
Find all posts by this user Quote this message in a reply
TheAnonymous
Anonymous
*


Posts: 125
Words count: 9,063
Group: Basic
Joined: Nov2014
Status: Offline
Reputation: 10
Experience: 1
Glory Points: 0
Medals: 0

Post: #17
RE: Pressemeldungen | Press Releases

Humanist's-Guerilla||Humanisten-Guerilla

WICHTIG!!! AN PAWEL SIKORSKI UND BLUE WIZARD!

[Deutsch]
Vor Kurzem erreichte uns eine anonyme Nachricht von einem Staat welcher nicht genannt werden möchte.
Nur so viel:
Die folgende Botschaft erhielt dieser Staat per Bündnisrundschreiben ,möchte sich davon distanzieren und einige gefährdete Staaten warnen vor Konsequenzen ihres Handelns.
Der Staat möchte die AfriCon und Karelien auch um Unterstützung bitten, falls ein schneller Austritt aus seinem Bündnis möglicherweise eine Racheaktion nach sich zieht.
Denn nun muss es schnell gehen!
[English]
Recently, an anonymous news received us from a state which does not want to be mentioned.
Only that much:
The following Embassy received this state by alliance writing, deserves itself and some endangered states warn against consequences of their actions.
The state also wants to ask the Africon and Karelia for assistance if a faster resignation from his alliance may have a revenue campaign.
Because now it has to go fast!

   

This post was last modified: 17.08.2021 19:30 by TheAnonymous.

17.08.2021 19:28
Find all posts by this user Quote this message in a reply
Pawel Sikorski
Senior Member
**


Posts: 437
Words count: 31,960
Group: Premium
Joined: Aug2015
Status: Offline
Reputation: 23
Experience: 10299
Glory Points: 2130
Medals: 77

Bearland
Greenland
Eastern Bearland
Karelien
Niger
Post: #18
RE: Pressemeldungen | Press Releases

The Karelian Observer



[Deutsch]
Karala: Angesichts der drohenden Kriegsgefahr hat der Ältestenrat Victor Arbanow zum neuen Vorsitzenden mit erweiterten Vollmachten gewählt. In einer Pressekonferenz vor der Parade zum Nationalfeiertag verwies Arbanow auf die gezeigte Einsatz- und Leistungsbereitschaft der karelischen Streitkräfte. Die in Afrika gewonnenen Erfahrungen würden unverzüglich für eine Reform und Moderniserung genutzt.

Gerüchte über geheime Bündnisverhandlungen mit MediocrisFabula wollte der neue Ältestenratsvorsitzende nicht kommentieren.

[English]
Karala: With the threat of war looming, the Council of Elders has elected Victor Arbanov as its new chairman with expanded powers. In a press conference before the National Day parade, Arbanov referred to the Karelian armed forces' demonstrated readiness for action and performance. The experience gained in Africa would be used immediately for reform and modernization.

The new chairman of the Council of Elders would not comment on rumors of secret alliance negotiations with MediocrisFabula.

This post was last modified: 18.08.2021 09:14 by Pawel Sikorski.

18.08.2021 09:06
Find all posts by this user Quote this message in a reply
IzyE
Hi
***


Posts: 793
Words count: 78,570
Group: Member
Joined: Mar2008
Status: Offline
Reputation: 16
Experience: 50357
Glory Points: 585
Medals: 29

Abnoba
W 123 - CS 45
Venezuela
W 123 - CS 2
Montibus
Post: #19
RE: Pressemeldungen | Press Releases

Nachrichten aus Montibus


Drogenkriminalität weitet sich aus

Eine immer beliebtere Szene Droge namens "Feenstaub" breitet sich in den Großstädten Montibus immer aus. Feenstaub ist ein hochdosiertes Amphetamin, dass zur einer schnellen Abhängigkeit führt. Bei einer zu hochdosierten Einnahmen reichen die gesundheitliche Folgen bis zum Tod.

Der Polizeisprecher von Montibus Stadt berichtet:
Wir nehmen an, dass die hier angeschafften Drogen hauptsächlich vom Feenkaiserreich kommen. Nach unseren bisherigen Ermittlungen scheint der Konsum vor allen Dingen in Ithania äußert beliebt zu sein. Unsere Annahme ist es, dass dortige Touristen die bekanntschaft mit den Feenstaub machen und diese hierher bringen.



Dreifacher Mord in U-Bahn von Montibus

In der vergangenen Nacht wurden drei Mitarbeiter von der Montibus Industrialbank grausam erschossen. Die Polizei fahndet nach den Tätern. Augenzeugenberichten zu Folge habe ein "Clown" die Bahn als letztes betreten. Auch sollen die betroffenen Mitarbeiter mehrfach eine junge Frau belästigt haben.

TheAnonymous Wrote:
Humanist's-Guerilla||Humanisten-Guerilla

WICHTIG!!! AN PAWEL SIKORSKI UND BLUE WIZARD!

[Deutsch]
Vor Kurzem erreichte uns eine anonyme Nachricht von einem Staat welcher nicht genannt werden möchte.
Nur so viel:
Die folgende Botschaft erhielt dieser Staat per Bündnisrundschreiben ,möchte sich davon distanzieren und einige gefährdete Staaten warnen vor Konsequenzen ihres Handelns.
Der Staat möchte die AfriCon und Karelien auch um Unterstützung bitten, falls ein schneller Austritt aus seinem Bündnis möglicherweise eine Racheaktion nach sich zieht.
Denn nun muss es schnell gehen!
[English]
Recently, an anonymous news received us from a state which does not want to be mentioned.
Only that much:
The following Embassy received this state by alliance writing, deserves itself and some endangered states warn against consequences of their actions.
The state also wants to ask the Africon and Karelia for assistance if a faster resignation from his alliance may have a revenue campaign.
Because now it has to go fast!



Kurzes Statement: Diese Nachricht ist gefakt. PS: Das auch noch schlecht.

Gez.


"Egal Ob Sonnenlicht, ob Sternenfunkel im Tunnel ist es immer dunkel!"
Erich Kästner

This post was last modified: 18.08.2021 20:12 by IzyE.

18.08.2021 18:44
Find all posts by this user Quote this message in a reply
Aslan1990
Unregistered


Post: #20
Entschuldigung, Karelien

Sonderkommission präsentiert Bericht


... zu den heutigen Nachrichten!

Karala - Die Sonderkommission hat überraschend schnell einen endgültigen Bericht vorlegen können. Bereits 4 Tage nach Einreise in Karala verliesen die Experten Karelien schon wieder.

Der Bericht, welcher ihrer kaiserlichen Majestät Laura Auraya I. vorgelegt wurde, findet nach einem kurzen Informationsaustausch ein überraschendes Ende in dem beschrieben wird, dass der Verstorbene kein leiblicher Verwandter der Kaiserin und somit kein Mitglied des Hofes ist.

Bei akribischen Nachforschungen hat sich ergeben, dass die blutsfremde Mutter des Cousins vom Neffen des Großonkels der Kaiserin eine außereheliche Beziehung hatte und eben jener Verwandter das bürgerliche Produkt daraus ist. Hierzu die Worte der Kaiserin in einer Aufzeichnung:



Ich bin erschüttert! Zu tiefst erschüttert! Und dennoch gerührt.

Es ist eine ungeheure Frechheit, wie sich solche bürgerlichen Normalsterbliche als Adelige ausgeben können ohne wirklich adelig zu sein! Versteht mich nicht falsch, ich habe nichts gegen Bürgerliche. Zwischen mich und mein Volk passt kein Blatt Papier! So eng sind wir miteinander vereint! Aber soetwas... Nein... Da fehlen mir die Worte um dies zu beschreiben. Deswegen möchte ich mich natürlich bei Victor Arbanow entschuldigen. Der Bann, welchen ich ausgesprochen habe, der ihn als Staatschef seiner Legitimität beraubt möchte ich mit sofortiger Wirkung aufheben.

Denn nun kommen wir zu dem, was mich so gerührt hat. Mit Staatsmännischer Gelassenheit, ziemlich viel Männlichkeit und einer extra Portion Sensibilität, hat er es mir verziehen im Wechselbad der Gefühle zu schwimmen.

Als Entschuldigung hierfür habe ich ihm eine persönliche Einladung nach Essertopia zukommen lassen. Bei der gegenwärtigen Situation, die Karelien gerade mit Montibus erlebt, wird er jede seelische Unterstützung brauchen die er bekommen kann. Da ist es nur selbstverständlich für mich ihn mit weiblicher Gastfreundlichkeit zu begegnen.
Victor, seien Sie mein Gast!

18.08.2021 20:56
Quote this message in a reply
Pages (6): « First < Previous 1 [2] 3 4 5 6 Next > Last »
Post Reply  Post Thread 

Possibly Related Threads...
Thread: Author Replies: Views: Last Post
  Kaiserliche Erlasse|Pressemeldungen der Mediocris Fabula Aslan1990 3 164 21.08.2021 21:56
Last Post: IzyE

View a Printable Version
Send this Thread to a Friend
Subscribe to this Thread | Add Thread to Favorites
Rate This Thread:

Forum Jump: