Ars Regendi Simulation Forum
Rätselmord X - Printable Version

+- Ars Regendi Simulation Forum (https://forum.ars-regendi.com)
+-- Forum: Deutschsprachig: Die reale Welt (/forumdisplay.php?fid=50)
+--- Forum: Gott und die Welt (/forumdisplay.php?fid=57)
+--- Thread: Rätselmord X (/showthread.php?tid=2437)


Rätselmord X - Globaltom - 22.07.2008 11:59

Eine Frau kommt vom Begräbnis ihres Mannes zurück.

Als es zu regnen anfängt , kommt ein Mann auf sie zu und bittet sie
in sein Haus. Überrascht folgt sie ihm.

Im Haus will er den Mantel der Frau in die Gaderobe hängen .
Plötzlich zieht die Frau eine Waffe und erschießt den Mann .


Viel Spaß damit Smile


RE: Rätselmord X - Amun-Re - 22.07.2008 12:47

hat der mord der mannes etwas mit dem tod des ehemannes zu tun?
starb der ehemann natürlich?
hat die frau ihren mann umgebracht (soll ja vorkommen) und der andere man wusste davon? war er ihr komplize?


RE: Rätselmord X - Globaltom - 22.07.2008 13:22

Amun-Re Wrote:
hat der mord der mannes etwas mit dem tod des ehemannes zu tun?

Ja

Amun-Re Wrote:
starb der ehemann natürlich?

Nein

Quote:
hat die frau ihren mann umgebracht (soll ja vorkommen) und der andere man wusste davon? war er ihr komplize?

Nein die beiden kannten sich kaum


RE: Rätselmord X - Z. Beeblebrox - 22.07.2008 13:44

Wollte der Mann sie im Haus umbringen?
Oder war er scharf auf sie?

War die Frau Zeugin des Mordes?
War der Mann der Mörder?
Hat sie beim Jackeaufhängen etwas gesehen (oder gerochenHehe), das ihn als Mörder identifizierte?


RE: Rätselmord X - Globaltom - 22.07.2008 13:52

Z. Beeblebrox Wrote:
Wollte der Mann sie im Haus umbringen?
Oder war er scharf auf sie?

Werden wir nie erfahren Hmm

Quote:
War die Frau Zeugin des Mordes?
War der Mann der Mörder?

Sofern es "Mord" war ja

Quote:
Hat sie beim Jackeaufhängen etwas gesehen (oder gerochenHehe), das ihn als Mörder identifizierte?

Jaja


RE: Rätselmord X - Z. Beeblebrox - 22.07.2008 14:05

OK, dann war es ein Unfall, aber Herr X war der Unfallverursacher?
Ist die genaue Todesart von Belang?


RE: Rätselmord X - Globaltom - 22.07.2008 14:11

Z. Beeblebrox Wrote:
OK, dann war es ein Unfall, aber Herr X war der Unfallverursacher?
Ist die genaue Todesart von Belang?


Jupp is se .( unfall triffts au net ganz )

Denkt mal weniger modern .


RE: Rätselmord X - Z. Beeblebrox - 22.07.2008 14:13

Globaltom Wrote:
Denkt mal weniger modern .


Ein Duell?


RE: Rätselmord X - Globaltom - 22.07.2008 14:20

Z. Beeblebrox Wrote:

Globaltom Wrote:
Denkt mal weniger modern .


Ein Duell?

nein


RE: Rätselmord X - Amun-Re - 22.07.2008 17:53

ein weltkrieg soll ja auch eine häufige todesursache sein... bei männer zumindest


RE: Rätselmord X - Z. Beeblebrox - 22.07.2008 17:57

Gut gehen wir mal der Todesursache auf den Grund:
Ist er ertrunken?
Ist er verbrannt?
Ist er erstickt?
Ist er erschossen worden?
Ist er erstochen worden?
Ist er gekocht worden?
Ist er erschlagen worden?
Ist er verblutet?


RE: Rätselmord X - Globaltom - 22.07.2008 18:07

Amun-Re Wrote:
ein weltkrieg soll ja auch eine häufige todesursache sein... bei männer zumindest


Nö diesmal wohl net Rolleyes


Z. Beeblebrox Wrote:
Gut gehen wir mal der Todesursache auf den Grund:
Ist er ertrunken? [color=#FF0000]nein
Ist er verbrannt? ne ( des gabs früher )
Ist er erstickt? ( könnte sein )
Ist er erschossen worden? nein
Ist er erstochen worden? nein
Ist er gekocht worden? bestimmt netHmm
Ist er erschlagen worden? (nicht das ich wüßte )
Ist er verblutet?

[/color]
[/color]


RE: Rätselmord X - Amun-Re - 22.07.2008 21:39

probier mal "vorschau" Wink
was ist mit gift, erhängt, tod durch erschrecken, hitschlag, schock, lebensmittelallergie?


RE: Rätselmord X - Z. Beeblebrox - 22.07.2008 22:30

Tod durch Erschrecken klingt super. Lachweg
Ich seh schon, im nächsten Tatort fragt der Kommissar die Spusi "Und wisst ihr schon, wie er gestorben ist?" und erhält zur Antwort "Er wurde hinterrücks erschreckt. Er war sofort tot."
Und in der Tagesschau wird vermeldet "Laut der jüngsten Kriminalstatistik ist die Anzahl der Todesfälle durch böswilliges Erschrecken im letzten Jahr stark gestiegen."


RE: Rätselmord X - Globaltom - 22.07.2008 22:39

Amun-Re Wrote:
probier mal "vorschau" Wink
was ist mit gift, erhängt, tod durch erschrecken, hitschlag, schock, lebensmittelallergie?


Sicher wär das Lustig Lachweg

Aber denk der "Täter" machte er auf die Art
( Sonst gibt die Story kein sinn Sad )


RE: Rätselmord X - Amun-Re - 22.07.2008 22:44

*aufblas* das ist eine ernstzunehmende gefahr, die immer noch viele deutsche unterschätzen, in amerika gibt es schon versicherungen für solche fälle Wink


RE: Rätselmord X - Globaltom - 22.07.2008 22:57

Amun-Re Wrote:
*aufblas* das ist eine ernstzunehmende gefahr, die immer noch viele deutsche unterschätzen, in amerika gibt es schon versicherungen für solche fälle Wink


feartatsächlich. Welche gesellschaft schließ glei ab Smile


Aber bleib mal am Ball hier glei habt ihrs Jaja


RE: Rätselmord X - Z. Beeblebrox - 22.07.2008 23:00

Also wurde ihr Mann erhängt?
Wurde er Hingerichtet?
War Herr X der Henker?
Hat die an der Garderobe die Henkersmütze gesehen?
Oder die Axt?


RE: Rätselmord X - Globaltom - 22.07.2008 23:06

Z. Beeblebrox Wrote:
Also wurde ihr Mann erhängt? ja
Wurde er Hingerichtet? richtig
War Herr X der Henker? ganz genau
Hat die an der Garderobe die Henkersmütze gesehen? Exakt
Oder die Axt? wohl kaum
Oder hängt sowas in deiner Gaderobe Kopfkratz )


Boah habts schnell gelöst Daumenhoch


RE: Rätselmord X - Z. Beeblebrox - 22.07.2008 23:08

Reicht das?


RE: Rätselmord X - Globaltom - 22.07.2008 23:11

Was bleibtn no Kopfkratz

Wennst magst kannst eigentlich zusammenfassen


RE: Rätselmord X - Z. Beeblebrox - 22.07.2008 23:20

OK,
Mrs Y und Mr Y waren ein glückliches Paar, bis er mit dem Gesetz in Konflikt kam (das Glücksspiel mal wieder) und prompt hingerichtet wurde.
Das machte Mrs Y sehr traurig und so ließ sie sich auch vom höflichen und nebenbei bemerkt auch sehr wohlgeformten Mr X zu Kaffee und Kuchen einladen.
Als sie jedoch an dessen Garderobe einen Fetzen Stoff als Henkersmütze identifizierte, beschloss sie den Armen Staatsbediensteten um seine Pension zu bringen und ihn mit der Pistole, die sie immer bei sich trug, seit sie einmal von einem maskierten Mann überfallen wurde, zu erschießen.


RE: Rätselmord X - Globaltom - 22.07.2008 23:29

Z. Beeblebrox Wrote:
OK,
Mrs Y und Mr Y waren ein glückliches Paar, bis er mit dem Gesetz in Konflikt kam (das Glücksspiel mal wieder) und prompt hingerichtet wurde.
Das machte Mrs Y sehr traurig und so ließ sie sich auch vom höflichen und nebenbei bemerkt auch sehr wohlgeformten Mr X zu Kaffee und Kuchen einladen.
Als sie jedoch an dessen Garderobe einen Fetzen Stoff als Henkersmütze identifizierte, beschloss sie den Armen Staatsbediensteten um seine Pension zu bringen und ihn mit der Pistole, die sie immer bei sich trug, seit sie einmal von einem maskierten Mann überfallen wurde, zu erschießen.


Sehr kreativ Hehe
Aber laß ma gelten ( hast ja den Nächsten mord schon rein )