Ars Regendi Simulation Forum
Gültigkeit eigene Allianz - Printable Version

+- Ars Regendi Simulation Forum (https://forum.ars-regendi.com)
+-- Forum: Deutschsprachig: Über Ars Regendi (/forumdisplay.php?fid=1463)
+--- Forum: Nationen und Bündnisse (/forumdisplay.php?fid=55)
+--- Thread: Gültigkeit eigene Allianz (/showthread.php?tid=647)


Gültigkeit eigene Allianz - Mario Huna - 31.12.2007 19:44

Hallo,

ich habe gelesen, dass man durch das Anwerben neuer Spieler einen Supporteraccount für einen Monat gestellt bekommt. Mit diesem kann ich ja eine eigene Allianz gründen, aber was passiert nach dem Monat, bleibt meine gegründete Allianz auch bestehen, wenn ich danach keinen Supporteraccount mehr hätte?


RE: Gültigkeit eigene Allianz - Malone - 31.12.2007 19:49

Ja sicher, bleibt bestehen, auch der zweite Staat. Muss ich noch dazu schreiben die Tage :hm:


RE: Gültigkeit eigene Allianz - Mario Huna - 01.01.2008 18:10

ok prima. habe dann mal fünf freunde angeworben, steht auch in meinem profil, aber irgendwie kann ich leider immer noch keine alli gründen.


RE: Gültigkeit eigene Allianz - Malone - 01.01.2008 18:50

Wird über Nacht aktualisiert, etwas Geduld ^^ (Muss ich auch noch reinschreiben)


RE: Gültigkeit eigene Allianz - Mario Huna - 02.01.2008 18:53

wurde leider noch nichts aktualisiert, bis jetzt ist das gründen eines bündnisses immer noch nicht möglich. auch meine geänderten haushaltseinstellungen von gestern sind immer noch nicht ersichtlich.


RE: Gültigkeit eigene Allianz - Malone - 02.01.2008 18:59

Liegt wahrscheinlich hierdran: http://www.ars-regendi.com/forum/showthread.php?tid=643&pid=3514#pid3514

Comfreak ist informiert, ich selbst kann leider nix machen Nono


RE: Gültigkeit eigene Allianz - Sgt.Pepper - 08.01.2008 21:30

Äh vielleicht blöde Frage ... aber wie werbe ich neue Leute, bzw. wie weiß man das die von mir sind !?


RE: Gültigkeit eigene Allianz - comfreak - 08.01.2008 22:07

Auf deiner Startseite findest du einen Werbelink bzw auch auf jeder Startseite kannst du den Link verwenden - egal ob eigene oder fremde Staaten. Wer sich darüber anmeldet wird automatisch für dich gezählt. Die Anzahl der geworbenen Use findest du ebenfalls auf deiner Startseite...

Viele Grüße


RE: Gültigkeit eigene Allianz - Sgt.Pepper - 08.01.2008 22:18

Oh. Danke für die schnelle Antwort.
Ich glaub mich zu erinnern irgendwo gelesen zu haben, dass das was bringt oder?


RE: Gültigkeit eigene Allianz - Malone - 08.01.2008 22:55

Ja, je 5 geworbene Spieler 30 Tage Premiummitgliedschaft Smile


RE: Gültigkeit eigene Allianz - sharif - 14.01.2008 18:53

Was passiert mit einem Bündnis, dessen Gründer aufgegeben hat zu spielen?

What happens with a alliance whose founder have given up playing?

My English is bad. Wink


RE: Gültigkeit eigene Allianz - comfreak - 14.01.2008 21:22

Das wäre dann wahrhaftig ein Problem... wenn der Gründer nicht mehr existiert, geschieht erstmal nichts.. man könnte sich überlegen, dass ein gründer, einen stellvertreter ernennen kann? oder andere ideen? (scheint aber hoffentlich nicht jetzt schon der fall zu sein oder)


RE: Gültigkeit eigene Allianz - Malone - 14.01.2008 21:31

Wird wohl eng da.

Kann man das so machen: Gründer ernennt Stellvertreter, und wenn der gleichzeitig hopps gehen sollte, kommt der mit der höchsten Bündniswertigkeit?


RE: Gültigkeit eigene Allianz - comfreak - 14.01.2008 21:36

das mit dem stellvertrter wäre ne idee... wird der aber nur befugt wenn der gründer hops geht, oder hat er schon die ganze zeit die gleichen rechte?


RE: Gültigkeit eigene Allianz - Malone - 14.01.2008 21:42

Nur nach dem Exitus des Gründers.


RE: Gültigkeit eigene Allianz - sharif - 14.01.2008 22:15

comfreak Wrote:
(scheint aber hoffentlich nicht jetzt schon der fall zu sein oder)


Irgendwie klebe ich schon an Platz 6... fest, könnte eng werden. Big Grin

Kann man nicht zusätzlich noch einstellen, dass man einen anderen Gründer auswählen kann? Also der Gründer übergibt jemand anderes seinen Status?

Dann könnte man es auch ohne Stellvertreter machen, das "stärkste" Mitglied wird neuster Gründer. (Er kann den Titel dann immernoch übertragen.)

Allgemein kann man einen Gründerwechsel auch per Wahl entscheiden lassen, ähnlich einer Bündnisreform.

Na ja, dann müsste man den Gründer aber irgendwie anders benennen. Vielleicht Anführer oder so?

(Oder alle drei Optionen einbauen und je nach Art des Bündnis kann man entscheiden: Wahl, Stellvertreter, Stärkster. Des Weiteren könnte man noch einbauen, ob der Anführer auf "Lebenszeiten" oder abgewählt werden kann. Halt irgendeine Kombination sollte drinne sein.)

So viel aus meinem Hirn.


RE: Gültigkeit eigene Allianz - Sgt.Pepper - 15.01.2008 07:51

Ja also ich schließe mich da meinem Vorredner eigentlich vorbehaltlos an Smile

Man könnte das folgendermaßen machen (auch wenn ich nicht weiß in wieweit das in nächster Zeit umsetzbar ist):

Mehrer Optionen beim Bündnisführer:
Der Gründer kann anfangs einstellen ob das Bündnis immer vom Stärksten angeführt wird oder durch Wahl ein Büdnisführer ermittelt wird.

Falls die erste Wahlmöglichkeit eingestellt wird ist ohnehin klar was passiert, falls ein Bündnisgründer aufhören sollte.

Bei der zweiten Möglichkeit würde ich folgendermaßen vorgehen: Ich würde einfach jedem Mitglied die Möglichkeit geben, sich zur Wahl zu stellen, gegen den momentanen Bündnisführer und wer am Ende mehr Stimmen hat, ist dann der neue Chef.
Bei gewählten Bündnisführern sollte man auch zurücktreten können und einen Nachfolger auswählen können (wenn das den Leuten im Bündnis nicht passen sollte, können sie dann ja einen neuen wählen).

Natürlich sollte der Bündnischef auch einstellen können, ob der Bündnischef überhaupt zur Wahl steht, das heißt das die Entscheidung von Beginn an nicht endgültig ist.

Okay das war jetzt ein bisschen lang, aber ich hoffe verständlich Smile


RE: Gültigkeit eigene Allianz - sharif - 16.01.2008 17:49

Kann ich immer nur ein Bündnis gründen?

Oder kann ich mit zwei Staaten zwei Bündnisse gründen?

Und wie wird es jetzt mit dem Exitus des Gründers gemacht?


RE: Gültigkeit eigene Allianz - comfreak - 16.01.2008 18:57

Quote:
Kann ich immer nur ein Bündnis gründen?

Premium: 2 Staaten, 1 Bündnis
VIP: 3 Staaten, 2 Bündnisse

Quote:
Und wie wird es jetzt mit dem Exitus des Gründers gemacht?

Wird noch diskutiert...


RE: Gültigkeit eigene Allianz - sharif - 16.01.2008 19:51

comfreak Wrote:

Quote:
Und wie wird es jetzt mit dem Exitus des Gründers gemacht?

Wird noch diskutiert...


Und wo?


RE: Gültigkeit eigene Allianz - Malone - 16.01.2008 20:26

Hier: http://www.ars-regendi.com/forum/forumdisplay.php?fid=12

Hehe


RE: Gültigkeit eigene Allianz - sharif - 16.01.2008 20:47

Malone Wrote:


Dies habe ich schon befürchtet.

Hoffentlich könnt ihr uns alle kompensieren, wenn nicht, würden wohl einige gute Ideen und Vorschläge fehlen. Pfeif


RE: Gültigkeit eigene Allianz - Malone - 16.01.2008 20:53

Na ist doch klar dass wir ein internes Forum haben. Wir sammeln und berücksichtigen ja die Vorschläge, und beraten dann, was wir letztlich umsetzen Noplan


RE: Gültigkeit eigene Allianz - sharif - 16.01.2008 22:48

Malone Wrote:
Na ist doch klar dass wir ein internes Forum haben. Wir sammeln und berücksichtigen ja die Vorschläge, und beraten dann, was wir letztlich umsetzen Noplan


Wird uns dann auch mitgeteilt, für was ihr euch ungefähr entscheidet habt und diese Ideen dann zur Prüfung einmal in die Runde wirft, bevor sie umgesetzt wird? Hehe


RE: Gültigkeit eigene Allianz - Malone - 16.01.2008 23:00

Gut möglich Jaja