Ars Regendi Simulation Forum
Projekte und Auswirkungen - Printable Version

+- Ars Regendi Simulation Forum (https://forum.ars-regendi.com)
+-- Forum: Deutschsprachig: Über Ars Regendi (/forumdisplay.php?fid=1463)
+--- Forum: Aufgaben und Reformen (/forumdisplay.php?fid=54)
+--- Thread: Projekte und Auswirkungen (/showthread.php?tid=6496)


Projekte und Auswirkungen - Asmodean - 04.08.2009 20:37

Kann mal einer kurz zusammenfassen welche Auswirkungen die einzelnen Projekte in etwa haben? Würde das dann auch im Startpost der Übersichtlichkeit hinzufügen.

Krebsheilung:
hier steigt der weltruf soviel ich weiß und die gesundheit steigt!?

Marsmission:
ka. Weltruf? Geld? Forschung hoch?

Weltraumlift:
ka, Weltruf? Mieteinnahmen für den Lift?

xaox Wrote:
ich konnte einen anstieg des forschungsstandes sehen, ansonsten fiel mir nicht viel auf.


Yerodin Wrote:
~5% internationale Reputation
~2,5% Forschungsstand
Indienstaat: +~33% Export

Zu dem Exportwachstum: bei mir ist der Export von 150mrd auf 200mrd gestiegen. Bei genauerem überlegen vermute ich, dass der Lift den Export um 50mrd steigert. Bis zu dem Zeitpunkt hatte ich etwa 100% Inflation angehäuft, gehe also davon aus, dass der Lift 25mrd Export plus Inflation bringt. Der Wert dürfte schon recht genau sein, weil die Zahlen nicht durch Zölle verfällscht wurden sind (hatte 0,02%).


Große Mauer:
weniger Ein- und Auswanderer..

Fusionsenergie:
Lebenshaltungskosten runter.. weiteres?

Mondkolonie:
selbe wie Marsmission?


Personal Rapid Transit:

Yerodin Wrote:
+~2 Gesundheit
+~2 Umwelt
+~15 Infrastruktur

Dazu Folgeescheinungen wie höhere Geburtenrate, Glücklichkeit etc.
Und am wichtigsten natürlich Wirtschaftswachstum von 4,1%, das bewonders interessant, weil natürlich der Staatskonsum für das Projekt weggefallen ist. Insgesammt dürften es dann ~8% extra bei der Privatwirtschaft sein.




RE: Projekte und Auswirkungen - xaoc - 04.08.2009 20:44

@weltraumlift: ich konnte einen anstieg des forschungsstandes sehen, ansonsten fiel mir nicht viel auf.


RE: Projekte und Auswirkungen - Asmodean - 13.08.2009 13:48

viel kam ja nicht bei rum.. schade
haben so wenige bisher projekte abgeschlossen?


RE: Projekte und Auswirkungen - Yerodin - 13.08.2009 16:04

Weltraumlift:
~5% internationale Reputation
~2,5% Forschungsstand
Indienstaat: +~33% Export


RE: Projekte und Auswirkungen - Asmodean - 15.08.2009 15:45

Interessant. Wie bist du auf die Zahlen gekommen? Es wirken ja auch immer andere Dinge mit rein.


RE: Projekte und Auswirkungen - Yerodin - 16.08.2009 11:08

Das Oben beschriebene ist direkt nach Fertigstellung eingetreten, wobei ich denke, das während des Baus auch etwas Forschung gab.

Zu dem Exportwachstum: bei mir ist der Export von 150mrd auf 200mrd gestiegen. Bei genauerem überlegen vermute ich, dass der Lift den Export um 50mrd steigert. Bis zu dem Zeitpunkt hatte ich etwa 100% Inflation angehäuft, gehe also davon aus, dass der Lift 25mrd Export plus Inflation bringt. Der Wert dürfte schon recht genau sein, weil die Zahlen nicht durch Zölle verfällscht wurden sind (hatte 0,02%).


RE: Projekte und Auswirkungen - Pablo - 18.08.2009 13:14

Die auswirkungen der marsmission wären interessant! Hab das projekt gestartet und denk mal weltruf geht rauf, hat das schon wer?

Und noch ne frage: Inwiefern kann ich die dauer bis zur durchführung eigentlich verkürzen (sprich: Wie viel prozent sollt man die SQ-Projekte erhöhen damits schneller geht und ab wann is es selbstmord)? Wink


RE: Projekte und Auswirkungen - optimus rex - 18.08.2009 14:46

Pablo Wrote:
....

Und noch ne frage: Inwiefern kann ich die dauer bis zur durchführung eigentlich verkürzen (sprich: Wie viel prozent sollt man die SQ-Projekte erhöhen damits schneller geht und ab wann is es selbstmord)? Wink


Das ist von dem Spielraum deines Haushaltes abhängig. Hast du einen ausgeglichenen Haushalt, der viel Überschuß erwirtschaftet, kannst du die Ausgaben für SQ-Projekte massiv erhöhen. Ich würde es klar von der Neuverschuldung abhängig machen.

Vorsicht ist aber geboten. Kurz vor Beendigung der Projekte solltest du darauf achten, die Aufwendungen zurückzufahren. Sonst kann es dir passieren, dass mit dem Wegfall der Position Projekte deine Wirtschaft zusammenbricht.


RE: Projekte und Auswirkungen - Sheep - 18.08.2009 14:53

optimus rex Wrote:
Vorsicht ist aber geboten. Kurz vor Beendigung der Projekte solltest du darauf achten, die Aufwendungen zurückzufahren. Sonst kann es dir passieren, dass mit dem Wegfall der Position Projekte deine Wirtschaft zusammenbricht.


Um das ganze ein wenig grafisch zu untermalen:





Preisfrage: Wann war das Projekt zu Ende? Pfeif


RE: Projekte und Auswirkungen - Asmodean - 18.08.2009 15:58

Bei welchem Projekt war das? Marsmission?
Ist der Einbruch denn realistisch?


RE: Projekte und Auswirkungen - optimus rex - 18.08.2009 16:07

Es muss ein teures Projekt gewesen sein. Ich tippe auf Krebsheilung.


RE: Projekte und Auswirkungen - Asmodean - 21.08.2009 08:15

Ich hab jetzt Krebsheilung und Weltraumlift in meinem Staat WuerttembergX gestartet. Habe 900 Mil. € Überschuss und gerade mal eine angehäufte Inflation von etwas über 100%.
Ist übrigens ein schöner Indikator um zu sehen wieviel die eigene Währung wert ist. Kann man das auch noch irgendwo anders nachschauen?

*edit*
ok nach dem "ladebug" den ich habe musste ich feststellen, dass ich nur ein projekt aufeinmal laufen lassen kann. obwohl "möglich? ja" dran stand. sollte man vll korrigieren?


RE: Projekte und Auswirkungen - IGoRr - 29.08.2009 05:12

kann ich ein projekt abbrechen?


RE: Projekte und Auswirkungen - optimus rex - 29.08.2009 08:50

IGoRr Wrote:
kann ich ein projekt abbrechen?


Nein, zurzeit leider nicht.


RE: Projekte und Auswirkungen - Number Zero - 24.09.2009 08:23

@Fusionsenergie:

Hat die Lebenshaltungskosten bei mir nicht gesenkt. Sie sind bisher in normalem Tempo weitergestiegen. Der Rohstoffindex wurde ebenfalls nicht beeinflusst und steigt wie üblich.


RE: Projekte und Auswirkungen - optimus rex - 24.09.2009 08:42

Number Zero Wrote:
@Fusionsenergie:

Hat die Lebenshaltungskosten bei mir nicht gesenkt. Sie sind bisher in normalem Tempo weitergestiegen. Der Rohstoffindex wurde ebenfalls nicht beeinflusst und steigt wie üblich.


Das ist schlecht. Das Projekt war für Westmarken 3 die letzte Hoffnung.Sad


RE: Projekte und Auswirkungen - Asmodean - 09.10.2009 07:44

Number Zero Wrote:
@Fusionsenergie:

Hat die Lebenshaltungskosten bei mir nicht gesenkt. Sie sind bisher in normalem Tempo weitergestiegen. Der Rohstoffindex wurde ebenfalls nicht beeinflusst und steigt wie üblich.


Kann ich bestätigen.
Das einzige was ich wirklich festgestellt habe, ist dass meine Arbeitslosen seit dem um ca 1% gesunken sind. Aber das kann natürlich auch andere Ursachen haben, aber seither sind sie eigentlich immer gestiegen.


RE: Projekte und Auswirkungen - Yerodin - 09.10.2009 10:56

Moin,
heute den Personel Rapid Transid fertiggestellt. Ergebnis war im groben:
+~2 Gesundheit
+~2 Umwelt
+~15 Infrastruktur

Dazu Folgeescheinungen wie höhere Geburtenrate, Glücklichkeit etc.
Und am wichtigsten natürlich Wirtschaftswachstum von 4,1%, das bewonders interessant, weil natürlich der Staatskonsum für das Projekt weggefallen ist. Insgesammt dürften es dann ~8% extra bei der Privatwirtschaft sein.


RE: Projekte und Auswirkungen - Dr.Dada - 09.10.2009 11:18

Müssten die Projekte Mondkolonie und Marsmission nicht billiger werden sobald man einen Weltraumlift gebaut hat?
Da müssen doch etliche Millionen eingespart werden wenn man anstatt Trägerraketen zu benutzen die Bauteile einfach in den Lift steckt?


RE: Projekte und Auswirkungen - Sheep - 09.10.2009 11:49

Macht Sinn, ist aber technisch im Moment nicht umzusetzen.


RE: Projekte und Auswirkungen - Asmodean - 09.10.2009 12:02

Als Informatiker würd ich ja einiges drum geben da mal reingucken zu dürfen Big Grin Pfeif


RE: Projekte und Auswirkungen - Irvin - 09.10.2009 14:59

Yerodin Wrote:
Moin,
heute den Personel Rapid Transid fertiggestellt. Ergebnis war im groben:
+~2 Gesundheit
+~2 Umwelt
+~15 Infrastruktur

Dazu Folgeescheinungen wie höhere Geburtenrate, Glücklichkeit etc.
Und am wichtigsten natürlich Wirtschaftswachstum von 4,1%, das besonders interessant, weil natürlich der Staatskonsum für das Projekt weggefallen ist. Insgesammt dürften es dann ~8% extra bei der Privatwirtschaft sein.


Das die Wirtschaft steigt ist anzunehmen, da man ja schließlich die Infrastruktur verbessert hat.


RE: Projekte und Auswirkungen - Sheep - 09.10.2009 20:30

Asmodean Wrote:
Als Informatiker würd ich ja einiges drum geben da mal reingucken zu dürfen Big Grin Pfeif


Das ist dann aber mit einem lebenslänglichen Knebelvertrag über unbezahlte Zuarbeiten zu Ars Regendi verbunden. Hehe


RE: Projekte und Auswirkungen - Dr.Dada - 15.10.2009 15:48

Sheep Wrote:
Macht Sinn, ist aber technisch im Moment nicht umzusetzen.


Naja kann man nicht einfach Die Projekte Mondkolonie II und Marsmission II mit den gleichen Auswirkungen und der Vorraussetzung Weltraumlift, aber billiger, einführen und in den Text schreiben: "Dank Errichtung des Weltraumlifts erschliessen sich uns völlig neue Möglichkeiten. Die Errichtung einer Mondkolonie kann nun effizienter und scheller vorrangehen als mit Trägerraketen..."


RE: Projekte und Auswirkungen - Sheep - 15.10.2009 16:02

Dann müsste man Variante I bzw. II unsichtbar machen, je nachdem ob der Lift fertig ist oder nicht. Und die Spieler bräuchten dann deutliche Hinweise, um den Zusammenhang zwischen Lift und Nummer zu verstehen. Erfahrungsgemäss gibt es sonst jede Menge Nachfragen im Forum - oder schlimmer: Verwirrung / Frust, weil man es nicht versteht, aber auch nicht nachfragt.

Die Idee ist ja nicht schlecht, aber die Wunschlisten hier sind sehr, sehr lang, und wir müssen bei der geringen Manpower Schwerpunkte setzen.


RE: Projekte und Auswirkungen - xaoc - 15.10.2009 18:28

warum müßten die denn dann unsichtbar werden? es würde doch reichen voraussetzungen und ausschlüsse für projekte einzuführen. weltraumlift würde dann die einser versionen der weltraumprojekte ausschließen und voraussetzung für die zweier versionen sein. und das schreibt man dann einfach so in den weltraumlift text hin: schaltet die billigere versionen der projekte mondkolonie und marsmission frei.


RE: Projekte und Auswirkungen - TheLastShah - 08.01.2018 00:34

Eine ganz interessante Kombo habe ich hier gestartet:

Projekt Große Mauer gestartet und gleichzeitig bei der Aufgabe Asylrecht die Grenzen für alle geöffnet im Staat Janitschar. Bin gespannt auf die Auswirkungen morgen Kratz


RE: Projekte und Auswirkungen - optimus rex - 08.01.2018 09:37

Erst einmal herzlichen Glückwunsch zur Wiederbelebung dieses Themas....der letzte Beitrag von xaoc stammt aus dem Jahr 2009. Smile


RE: Projekte und Auswirkungen - Schachspieler - 15.11.2018 23:44

Irgendjemand eine Ahnung, was beim Projekt "Monument" geschieht?
Ich tippe auf Vermehrung von Macht, wüsste aber gern was, bevor ich da so viel reinstecke.


RE: Projekte und Auswirkungen - optimus rex - 16.11.2018 11:30

Ich darf leider nichts verraten. Smile


RE: Projekte und Auswirkungen - Schachspieler - 16.11.2018 12:34

Vielleicht wenigstens soviel, dass die Auswirkungen nicht negativ sind? Dann ist im schlimmsten Fall halt nur das Geld weg.


RE: Projekte und Auswirkungen - Schachspieler - 29.11.2018 02:10

da das projekt nun fertig ist: ich habe keine Auswirkungen bemerkt.


RE: Projekte und Auswirkungen - Lyu - 29.11.2018 08:49

Das Ding ist hauptsächlich dazu da, möglichst schnell möglichst viel Geld zu verbrennen. Pfeif


RE: Projekte und Auswirkungen - optimus rex - 29.11.2018 09:15

Hallo Schachspieler!

Ich kann zumindest noch soviel sagen: Die Auswirkungen des Projektes richten sich auch danach, wie du deinen Staat bisher regiert hast. Es ist also nicht so leicht zu sagen, ob es negative oder positive Auswirkungen gibt. Beides ist möglich. Smile

Viele Grüße!

or