Post Reply  Post Thread 

Reform Anarchosyndikalismus - hier die Auswirkungen

Author Message
HippiMaxi
Junior Member
*


Posts: 17
Words count: 1,629
Group: Basic
Joined: Feb2009
Status: Offline
Reputation: 2
Experience: 349
Glory Points: 95
Medals: 5

Post: #1
Reform Anarchosyndikalismus - hier die Auswirkungen


Anarchosyndikalismus – Pros und Contras

Hallo Leute,

ich wollte bei meinem Staat Maxtopia die Reform Anarchosydikalismus einführen und hatte vorweg das Forum nach Infos durchsucht… die ich aber alle als eher unhilfreich empfand, deswegen möchte ich mal die Pros und Contras der Reform wiedergeben, die sich in meinem Staat abzeichneten nach der Einführung.

Pro:
- Massiver Rückgang an Korruption (von ca. 38 auf 29) und Schattenwirtschaft (von ca. 35 auf 26))
- Anstieg von Kunst (von 50 auf ca. 55)und Sport (von ca. 80 auf 90)
- mein Giniwert ist seit der Reform mit 0,06 sehr niedrig, leider kann ich nicht genau den Auswirkungsgrad der Reform ablesen

Contra:
- Starker Einbruch der Infrastruktur ( von 80 auf ca. 70)
- Einbruch des Automatisierungsgrades (von 120 auf ca. 110)
- Krasse, sofortige Kapitalflucht, innerhalb eines Quartals von 14.000 auf 12.000 eingebrochen, dann noch einige Zeit in der Flaute, mittlerweile allerdings wieder bei 14.000 und das, trotz hoher Kapitalsteuer und Anarchosyndikalismus Wink
- Privatkonsumslinie folgt der Kapitallinie und geht ebenfalls erstmal zurück
- Der Export geht zurück und liegt seitdem unter dem Import, allerdings finaziert sich mein Staat durch den Privatkomsum, so dass diese Werte vorher schon niedrig waren

Auswirkungen für oder am Regenten konnte ich nicht feststellen.

Meine persönlichen Anmerkungen:

Die Reform führt erstmal zu massiver Kapitalflucht und bringt die Wirtschaft ins Straucheln. Für einen Staat, der sich massiv aus der Kapitalsteuer finanziert wie meinen, ist das natürlich erstmal Kacke. Ich habe allerdings nur über den Haushalt sanft dagegen gesteuert (die Aufgaben habe ich weiterhin nicht gerade Marktfreundlich gelöst) und jetzt, 20 Quartale später ist beinahe alles wieder auf Norm zurück.

Fazit:
Passt halt in mein linkes Staatskonzept, die Contras sind nicht so gravierend, dass ich davon abraten würde und die langfristigen Wirkungen bleiben noch abzuwarten. Trotzallem: Wer starkes Wirtschaftswachstum braucht sollte die Reform nichteinführen. Wer allerdings aus den Miesen ist und es sich leisten kann – why not?

This post was last modified: 06.07.2014 12:42 by HippiMaxi.

05.07.2014 09:04
Find all posts by this user Quote this message in a reply
MrProper
天皇
****


Posts: 3,229
Words count: 449,512
Group: Super Moderators
Joined: Nov2011
Status: Offline
Reputation: 221
Experience: 185127
Glory Points: 3847
Medals: 104

Hammerfest
Chicago
Galbadia
Kim Jong Boom
Post: #2
RE: Reform Anarchosyndikalismus - hier die Auswirkungen

Vorn Weg: Es ist vermutlich eine von jenen Reformen, die in den meisten Staaten nicht eingeführt wird. Ich finde es von daher schön, dass du über deine Erfahrungen mit dieser Reform berichtest.

Allerdings hab ich auch ein paar Anregungen bzw etwas Kritik. Zunächst: Die Angabe in "Punkten" ist etwas ungenau. Eine Geburtenrate die von 1.0 um 5 Punkte auf 6.0 steigt hätte mich ziemlich überrascht. Auch ist es besser, wenn du statt der relativen Änderung eine absolute Änderung angibst, z.B. ist ein Wert der von 5 auf 10 springt viel, während eine Änderung von 120 auf 125 wenig erscheint. Wenn jemand anderes über seine Erfahrungen berichtet, kann man so letztlich auch leichter vergleichen, da die Reform in anderen Staaten nicht zwingend die gleichen Änderungen bewirkt.

@Geburtenrate, Bürgerrechte & Dirigismus: Da hast du dich verguckt. Diese Werte sind von Quartal 183 zu 184 angestiegen, wo die Aufgaben Lebensversicherung, Diskriminierung und Kindergarten gelöst hast. In Quartal 184 hast du die Reform eingeführt, also werden die Effekt erst zu Quartal 185 hin sichtbar. All diese Werte blieben aber unverändert.

@Automatisierung: Die ist erst zu Quartal 186 zurückgegangen, also vermutlich in Folge der in Quartal 185 gelösten Aufgaben.

Negativ aufgefallen ist mir noch, dass deine Exporte stark zurückgegangen sind und seit dem deutlich unter den Importen liegen (vermutlich bedingt durch das schrumpfen der Wirtschaft). Allerdings hat dein Staat mit 0.06 einen extrem niedrigen GINI und das finde ich interessant. War der schon vorher so klein?


冥王星違法です
06.07.2014 07:27
Find all posts by this user Quote this message in a reply
HippiMaxi
Junior Member
*


Posts: 17
Words count: 1,629
Group: Basic
Joined: Feb2009
Status: Offline
Reputation: 2
Experience: 349
Glory Points: 95
Medals: 5

Post: #3
RE: Reform Anarchosyndikalismus - hier die Auswirkungen

@MrProper

Völlig richtig, ich werd das bei Gelegnheit nochmal neu einstellen, so dass die relativen Veränderungen ersichtlich werden, hatte ich nicht bedacht.

zum Automatisierungsgrad:
Mhm, so wie ich das bisher verstanden habe, haben Reformen noch möglicherweise spät nach ihrer Einführung Folgeerscheinungen, also ja, wäre denkbar, kann ich aber nicht klar sagen, vllt ist es auch eine Mischwirkung aus Aufgaben und Reform. Zudem die in 185 bearbeiten Aufgaben Menschenrechtsrat und Kornenergie mir jetzt nicht unmittelbar mit dem Automatisierungsgrad zusammenzuhängen zu scheinen

zum Gini:
Der war vorher schon niedrig bei mir, aber erst durch die Reform ist er so extrem niedrig geworden. Ich glaub vorher stand er bei 0,2, jetzt bei 0,06 wobei ich leider nicht sagen kann ob sich der Gini standartmässig ´durch die Reform ungefähr halbiert, um 1,4 Punkte absinkt oder sonst wie reagiert.

Ich hab die Werte oben jetzt angepasst Daumenhoch

This post was last modified: 06.07.2014 12:36 by HippiMaxi.

06.07.2014 12:22
Find all posts by this user Quote this message in a reply
Post Reply  Post Thread 

Possibly Related Threads...
Thread: Author Replies: Views: Last Post
  Labour market reform I Malone 18 9,392 21.05.2019 13:29
Last Post: MrProper
  Projekte und Auswirkungen Asmodean 33 8,504 29.11.2018 09:15
Last Post: optimus rex
  Bank Reform I Malone 27 13,606 25.01.2018 15:38
Last Post: TheLastShah
  Wehrpflicht als Reform Borsti22 9 1,870 06.05.2016 10:53
Last Post: Piranha
  Vorschlag für neue Reform "Justizreform" Phaie 29 8,365 09.01.2016 20:20
Last Post: REDSTERN
  Reform Protektionismus Jorak 3 1,317 28.05.2014 02:01
Last Post: Horst Heesofer
  Arbeitsmarktreform II / Employment Reform Sheep 50 16,894 07.02.2014 19:00
Last Post: Amun
  Stadion und Polizei Reform PatrickG 0 968 26.09.2013 12:38
Last Post: PatrickG
  Niedrige Steuern nach Reform "Liberalismus" xable81 9 2,475 25.05.2013 13:32
Last Post: lorena07
  Liberalismus-Reform eliminiert Entscheidungen? GreenPolitics 8 2,140 26.09.2012 10:19
Last Post: Jtime

View a Printable Version
Send this Thread to a Friend
Subscribe to this Thread | Add Thread to Favorites

Forum Jump: