Post Reply  Post Thread 
Pages (4): « First [1] 2 3 4 Next > Last »

Schnellere Löschungen und Sperrungen

Author Message
Malone
Admin
******


Posts: 17,312
Words count: 823,380
Group: Admin
Joined: May2007
Status: Offline
Reputation: 157
Experience: 838
Glory Points: 125
Medals: 8

Post: #1
Schnellere Löschungen und Sperrungen

Betrifft bislang eh nur Deutsche: Ich werde in Zukunft Beiträge, die dieses Projekt verunglimpfen oder dazu auffordern, ebenso kommentarlos löschen oder editieren, wie ich mir vorbehalte, die User zu sperren oder zu löschen. Das spart mir Zeit und schont meine Nerven. Ich habe ohne AR schon einen mehr als 200-Stunden-Monat, und tue dennoch vieles, was in meiner Macht steht, um die Community bei der Stange zu halten. Spitze Bemerkungen treffen ohnehin nicht den Richtigen, sondern denjenigen, der mehr als Alle hier zusammen an dem Programmierstau leidet: Mich. Das sollte mittlerweile auch Jeder wissen, und ich habe keine Lust mir auf der Nase rumtanzen zu lassen. Am allerwenigsten von Leuten, die selbst nichts zu dem Spiel beigetragen haben: Basicuser ohne geworbene Spieler und wahrscheinlich noch mit Ad-Blocker. Es sei gesagt, dass wir in einiger Zeit zu einer Lösung kommen, jedenfalls hoffe ich das sehr. Und wenn auch daraus nichts wird, bringe ich mir halt selber programmieren bei. Ars Regendi ist mein liebstes Baby und ich werde es nicht verkümmern und auch nicht beschmutzen lassen. Danke für die Aufmerksamkeit!


Politischer Test Test site from Ars Regendi for the evaluation and comparison of political alignments

Kein(e) Planet*In ist illegal!

Autor der Blüte des Zweifels
10.07.2012 18:50
Find all posts by this user Quote this message in a reply
Eloahisme
لا إله إلا الله
*


Posts: 1,061
Words count: 74,457
Group: Basic
Joined: Feb2010
Status: Offline
Reputation: 23
Experience: 1326
Glory Points: 185
Medals: 6

Post: #2
RE: Schnellere Löschungen und Sperrungen

Es gibt auch Basic-User die trotzdem hin und wieder mal Coins erwerben (erworben haben)... Und ich kenne neben mir noch mindestens eine weitere Person an die diese Ankündigung wohl zum Teil gerichtet ist auf die das zutrifft. Die meisten Menschen geben kein Geld für etwas aus das sie sowieso doof finden, also kann man wohl davon ausgehen, dass die coins-erwerbenden Basicuser das Spiel zumindest in seinem Grundkonzept doch irgendwie mögen.
Wie kommt nun jemand, der das Spiel doch eigentlich mag, dazu zu meckern? Was wurde denn konkret bemängelt? Doch wohl das Ausbleiben spielrelevanter Updates und teilweise Nichtbehebung von Bugs. Du musst aber zugeben, dass eure/deine Informationspolitik dahingehend in letzter Zeit nicht gerade berauschend war. Meist hieß es eben nur "Liste vorhanden, bald kommen wieder Updates", dann "wir wissen nicht wann es wieder Updates gibt" und dann gar nichts mehr. Der nächste Klopper war dann die Sache mit dem neuen Template, du kündigst ein UK-Template für innerhalb einer Woche(?) an wenn AR bis dahin 1000 Likes auf Facebook hat, ansonsten erst "Anfang 2012". Die Community liked fleißig, kommt aber mit koscheren Methoden nicht ganz auf die 1000. Schade, dann eben Anfang 2012.
Als es dann aber soweit war und nachgefragt wurde hieß es von deiner Seite plötzlich "nö, die Bedingung war 1000 Likes, haben wir jetzt zwar, aber eben nicht rechtzeitig. Pech." (natürlich nicht wortwörtlich). Sowas erweckt dann den Eindruck als habe die Spielleitung das Interesse verloren und darauf reagieren einige User eben sauer oder verbittert.
Immerhin wird das Template nun doch umgesetzt, danke dafür.


tl;dr: ich sehe eigentlich niemanden der AR einfach nur bashen will, ich sehe Spieler die sich über Stagnation und scheinbares Desinteresse der Administration aufregen. Das ließe sich aber durch eine offenere Informationspolitik leicht ändern, für teaminterne Probleme oder mangelndes Personal oder was auch immer kann man Verständnis aufbringen, für das Gefühl "vergessen" worden zu sein eher nicht.


PS: Mein Post aus dem "Was glaubt ihr..."-Thread war nicht als Verunglimpfung oder "Aufforderung, den Ruf der Seite zu beschmutzen" gedacht sondern als Scherz, es herrschte in dem Thread eine allgemein eher witzige Atmosphäre und ich dachte mir ich gebe mal meinen Senf dazu. Vielleicht habe ich auch einfach einen schlechten oder anderen Humor, aber den Post gleich zu löschen fand ich ein wenig übertrieben... Ist aber deine Sache, will ich mich gar nicht weiter einmischen. Vielleicht wäre dann aber eine Art Leitfaden angebracht was man posten darf und was nicht. Denn wie gesagt, als bashing war es nicht gedacht, und es wäre doch schade gelöscht zu werden nur weil man sich mit dem Spaßverständnis der Admins nicht auskennt.

10.07.2012 19:34
Find all posts by this user Quote this message in a reply
Fingolfin
Keksverkäufer
**


Posts: 5,065
Words count: 250,674
Group: Premium
Joined: Nov2010
Status: Offline
Reputation: 61
Experience: 4316576
Glory Points: 13102
Medals: 346

Post: #3
RE: Schnellere Löschungen und Sperrungen

spitze Bemerkungen als Form der Kritik sollte wahrgenommen und ernstgenommen werden. Kritikfähigkeit ist ein hohes Gut. Z.b. bei den Top 10 der Suchbegriffe bei Google habe ich über die Bugbegriffe sehr herzhaft gelacht. Auch sowas macht eine Com aus, würde ich nicht wegschneiden.


Wink


Ärgert dich dein Auge, so reiß es aus, ärgert dich deine Hand, so hau sie ab, ärgert dich deine Zunge, so schneide sie ab, und ärgert dich deine Vernunft, so werde katholisch.

(Heinrich Heine)

10.07.2012 19:36
Find all posts by this user Quote this message in a reply
plumbum
Posting Freak
**


Posts: 3,180
Words count: 201,248
Group: Premium
Joined: Dec2008
Status: Offline
Reputation: 60
Experience: 1159160
Glory Points: 605
Medals: 26

Post: #4
RE: Schnellere Löschungen und Sperrungen

Quote:
spitze Bemerkungen als Form der Kritik sollte wahrgenommen und ernstgenommen werden. Kritikfähigkeit ist ein hohes Gut. Z.b. bei den Top 10 der Suchbegriffe bei Google habe ich über die Bugbegriffe sehr herzhaft gelacht. Auch sowas macht eine Com aus, würde ich nicht wegschneiden.


Ich glaube nicht das Malone das meint !

Es geht wohl eher um Beiträge wie:

Es passiert ja eh nichts mehr, alle Welten sind langeweilig usw....


Das ist keine konstruktive Kritik sondern zerstört das Spiel.
( habe selbst mal miterlebt wie ein Spiel nur darüber zerstört wurde )

daher würde ich jetzt gerne den "Like" Button drücken wenn es einen gäbe...


Präsident: Arvid Karlsen

Vizepräsident: Olaf Söderberg ( Bitte für diplomatische Kontakte Verwenden )


http://www.huffingtonpost.de/gunda-windm...ef=germany
10.07.2012 19:47
Find all posts by this user Quote this message in a reply
Fingolfin
Keksverkäufer
**


Posts: 5,065
Words count: 250,674
Group: Premium
Joined: Nov2010
Status: Offline
Reputation: 61
Experience: 4316576
Glory Points: 13102
Medals: 346

Post: #5
RE: Schnellere Löschungen und Sperrungen

glaube schon das Malone das meint, denn die herlichen Posts sind gelöscht Wink


Ärgert dich dein Auge, so reiß es aus, ärgert dich deine Hand, so hau sie ab, ärgert dich deine Zunge, so schneide sie ab, und ärgert dich deine Vernunft, so werde katholisch.

(Heinrich Heine)

10.07.2012 20:04
Find all posts by this user Quote this message in a reply
Sheep
Admin
******


Posts: 13,201
Words count: 691,653
Group: Admin
Joined: Jan2008
Status: Offline
Reputation: 252
Experience: 5731
Glory Points: 195
Medals: 8

Post: #6
RE: Schnellere Löschungen und Sperrungen

Eloahisme Wrote:
ich sehe eigentlich niemanden der AR einfach nur bashen will, ich sehe Spieler die sich über Stagnation und scheinbares Desinteresse der Administration aufregen. Das ließe sich aber durch eine offenere Informationspolitik leicht ändern, für teaminterne Probleme oder mangelndes Personal oder was auch immer kann man Verständnis aufbringen, für das Gefühl "vergessen" worden zu sein eher nicht.


Der Ärger über Stagnation ist schon berechtigt, nur ist comfreak meistens anderweitig eingespannt und ich habe zur Zeit auch noch meinen regulären Job am Hals, bis Ende August.

Im Gegensatz zu anderen Projekten gibts hier normalerweise auch Admin-Feedback auf Kritik und Vorschläge. Nur können wir eben oft genug nicht mehr sagen als "schauen wir uns später an". Meine über 9000 Postings kommen zum Teil von den internen Vermerken für genau solche Anfragen.


10.07.2012 20:10
Find all posts by this user Quote this message in a reply
Fingolfin
Keksverkäufer
**


Posts: 5,065
Words count: 250,674
Group: Premium
Joined: Nov2010
Status: Offline
Reputation: 61
Experience: 4316576
Glory Points: 13102
Medals: 346

Post: #7
RE: Schnellere Löschungen und Sperrungen

meine über 3000 Posts kommen zum Teil durch Spam Hehe


Ärgert dich dein Auge, so reiß es aus, ärgert dich deine Hand, so hau sie ab, ärgert dich deine Zunge, so schneide sie ab, und ärgert dich deine Vernunft, so werde katholisch.

(Heinrich Heine)

10.07.2012 20:14
Find all posts by this user Quote this message in a reply
Eloahisme
لا إله إلا الله
*


Posts: 1,061
Words count: 74,457
Group: Basic
Joined: Feb2010
Status: Offline
Reputation: 23
Experience: 1326
Glory Points: 185
Medals: 6

Post: #8
RE: Schnellere Löschungen und Sperrungen

Sheep Wrote:
Der Ärger über Stagnation ist schon berechtigt, nur ist comfreak meistens anderweitig eingespannt und ich habe zur Zeit auch noch meinen regulären Job am Hals, bis Ende August.

Im Gegensatz zu anderen Projekten gibts hier normalerweise auch Admin-Feedback auf Kritik und Vorschläge. Nur können wir eben oft genug nicht mehr sagen als "schauen wir uns später an". Meine über 9000 Postings kommen zum Teil von den internen Vermerken für genau solche Anfragen.


Ja, okay, "Desinteresse" seitens der Leitung war vielleicht auch wieder falsch ausgedrückt. Von dir liest man eigentlich in den meisten Vorschlag-Threads was und Malone veranstaltet dann und wann einen Wettbewerb, diese Sachen sollte man sicher auch hervorheben.
Ich weiß aber auch nicht wirklich wie ich es besser ausdrücken kann. Mir persönlich ging es jetzt einfach lange Zeit so: Admins sind im Forum aktiv, äußern sich allerdings nicht mehr wirklich zur Zukunft des Spiels, es werden am laufenden Band gute Vorschläge gebracht, jedoch nicht implementiert*, = scheint alles im sterben zu liegen, allerdings sagt einem keiner Bescheid. Und genau daher kommt dann diese gewisse Frustration: man mag das Spiel unglaublich gerne, sieht aber auch Sachen die teilweise noch verbessert werden könnten und hat sich an den alten Sachen schon irgendwie satt gespielt, es gibt aber nichts Neues und es wird einem auch nicht wirklich klar gesagt ob und wie es nun weitergehen soll, so dass man immer ungeduldiger wird und hofft, im Endeffekt aber nie genau weiß ob sich da nochmal was tut. Deswegen mein Vorschlag den aktuellen Stand der Dinge und die zukünftige Planung mit einem ungefähren Zeitrahmen mal öffentlich zu machen Smile Weiß nicht wie andere es sehen, aber auf mich würde es enorm motivationsfördernd wirken wenn ich irgendwo lese wann es weitergeht, das kann dann meinetwegen auch 2013 sein, es wäre immerhin ein fixer Zeitpunkt/Zeitrahmen und man hätte Gewissheit.


*Ich glaub euch ja, dass es zur Zeit einfach nicht geht - aber so Statusupdates wären halt schon geil

10.07.2012 20:35
Find all posts by this user Quote this message in a reply
Globaltom
Alter Recke
*


Posts: 13,253
Words count: 980,055
Group: Basic
Joined: Feb2008
Status: Offline
Reputation: 74
Experience: 670
Glory Points: 330
Medals: 12

Post: #9
RE: Schnellere Löschungen und Sperrungen

Also ich mach mir hier langsam echt Sorgen Kopfkratz

Es gäb ne Menge wörübert alleine
Ich gerne gesprochen hätte.
Aber wenn niemand recht Zeit
( Ich ja auch nicht immo) und am Ende man
befürchten muß das einfach gelöscht wird .
Auwehohweh.Kopfkratz

Da sollte man lieber mal drüber schlafen .


War bei der Europawahl
10.07.2012 21:44
Find all posts by this user Quote this message in a reply
Titian
Benevolently Watching You
*


Posts: 5,344
Words count: 554,088
Group: Basic
Joined: Nov2009
Status: Offline
Reputation: 94
Experience: 1706
Glory Points: 1364680
Medals: 5643

Post: #10
RE: Schnellere Löschungen und Sperrungen

Malone Wrote:
Betrifft bislang eh nur Deutsche: Ich werde in Zukunft Beiträge, die dieses Projekt verunglimpfen oder dazu auffordern, ebenso kommentarlos löschen oder editieren, wie ich mir vorbehalte, die User zu sperren oder zu löschen. Das spart mir Zeit und schont meine Nerven. Ich habe ohne AR schon einen mehr als 200-Stunden-Monat, und tue dennoch vieles, was in meiner Macht steht, um die Community bei der Stange zu halten. Spitze Bemerkungen treffen ohnehin nicht den Richtigen, sondern denjenigen, der mehr als Alle hier zusammen an dem Programmierstau leidet: Mich. Das sollte mittlerweile auch Jeder wissen, und ich habe keine Lust mir auf der Nase rumtanzen zu lassen. Am allerwenigsten von Leuten, die selbst nichts zu dem Spiel beigetragen haben: Basicuser ohne geworbene Spieler und wahrscheinlich noch mit Ad-Blocker. Es sei gesagt, dass wir in einiger Zeit zu einer Lösung kommen, jedenfalls hoffe ich das sehr. Und wenn auch daraus nichts wird, bringe ich mir halt selber programmieren bei. Ars Regendi ist mein liebstes Baby und ich werde es nicht verkümmern und auch nicht beschmutzen lassen. Danke für die Aufmerksamkeit!


Selber Programmieren zu lernen ist heutzutage sowieso eine sinnvolle Sache. Ich versuche mich in meiner Freizeit selber daran (ohne jugendliche Naivität wäre die Jugendzeit einfach langweilig) - leider wenig erfolgreich. Zuerst meint man, alles sei so einfach wie in den Tutorials und sobald man dann anfangen möchte selber Code zu schreiben, ist das einzige was einem einfällt "Potato"
Solltest du es aber wirklich ernst damit meinen, helfen dir viele der Spieler sicherlich gerne weiter Smile

Was ist eigentlich aus Comfreak geworden? Das letzte Mal als ich etwas von ihm gelesen habe war, als er sein "Testbirds" (?) Projekt angepriesen hat.

Auf alle Fälle kannst du mit gutem Recht stolz auf AR sein. Es ist ein einzigartiges Projekt dass es so wahrscheinlich nicht noch ein zweites Mal geben wird Daumenhoch
Bedauerlicherweiße ist AR aber auch eines dieser Megaprojekte welche einfach niemals fertig gestellt werden können, da sie sich selbst immer weiter entwickeln. Wir können nur darauf hoffen, dass sich die Matrix niemals selbsständig macht und anfängt die Welt zu kontrollieren Suspect

Hast du dich eigentlich mit AR schon an ein paar offizielle Stellen gewendet? Es kann gut sein, dass da aufgrund des Bildungswertes des Projekts ein paar Förderpreise oder Partnerschaften drin wären.
Für Schulen und Universitäten war ja sowieso schon seit langem der Klassenkampf geplant. Die Frage ist nur, wie man das flächendeckend verbreitet. Das Kultusministerium, die EU oder sogar manche Uno Programme wären vielleicht ein guter Anlaufsweg.
Wenn da was klappen sollte, könnte der Zugang zu zusätzlichen Ressourcen geöffnet werden.

@Tom
Mach dir keine Sorgen; du müsstest inzwischen schon zur "Innenausstattung" gehören Zwinker2


"If you grab them by their balls, their hearts and minds will follow." (Yes, Minister)

This post was last modified: 10.07.2012 23:25 by Titian.

10.07.2012 23:23
Find all posts by this user Quote this message in a reply
Pages (4): « First [1] 2 3 4 Next > Last »
Post Reply  Post Thread 

View a Printable Version
Send this Thread to a Friend
Subscribe to this Thread | Add Thread to Favorites

Forum Jump: