Von Spartacus sollte man sich nur die Erste Staffel geben. Die ist sehr gut, durch die letzten beiden habe ich mich nur durch gequält, weil ich annahm, dass sie irgendwann aufgrund einer hervorragenden Ersten von ihrem 3/10 Niveau herunterkommen müssten. Tun sie aber nicht. Als Julius Cäsar dann als David Hasselhoff/Jaime Lannister-Clon und Über-Krieger präsentiert wurde, hätte ich am liebsten gekotzt. Vor allem als ROM-Fan.

Ich füge hinzu:

1. Archer - Ich hörte davon und sagte, "Ich schaue keinen animierten Kram." Schwerer Fehler. Wenn möglich in Originalsprache schauen.

2. Defiance - Wer Firefly und Galactica mochte, für den könnte auch Defiance was sein. Hier ein Review aus dem Englischen AR-Forum


Und wenn wir schon dabei sind: Firefly. Leider nach 13 Folgen abgesetzt (FOX größte Sünde), dennoch sehenswert. Der Kinofilm Serenity bringt die (leider) gescheiterte Serie zu einem Abschluss.