Fast durch mit Terror sowie Colonys zweiter Staffel. Beides leider nur Lückenbüßer. The Rain wird dann an deren Stelle treten, die ersten Folgen waren auch so: geht so, kann man gucken, muss man aber nicht. Was mich jetzt aber echt massiv ärgert: der bislang einzige Charakter, den ich bei Fear of the Walking Dead gut fand und mit dem ich mich identifizieren konnte, ist höchstwahrscheinlich getötet worden Vangry