Malone Wrote:

Quote:
Man kann da durchaus kritische Meinungen auch zur Flüchtlingspolitik vernehmen


Das bestreitet ja niemand. Es geht um die Gewichtung, den großen Tenor. Ich habe ja selbst erwähnt, dass in Talkshows meist auch ein "Böser" sitzt, aber demgegenüber nunmal auch viereinhalb "Gute".


Gerade das Format "Im Dialog" ist anders aufgebaut. Da gibt es nur den Moderator und einen einzigen Gast. Man hat in dem Interview Frau James schon sehr viel Spielraum gegeben, finde ich zumindest. Und das die Sendung bisher dreimal wiederholt wurde, verdeutlicht ja auch, dass man Islam-Kritikern und zwar auch sehr extremen Kritikern, einen Raum gibt. Dass dir das noch nicht reichen wird, war mir fast schon klar. Smile Ich wollte halt nur nochmal verdeutlichen, dass man auch Kritiker ungeschminkt zu Wort kommen lässt und zwar nicht in einer 4 gegen 1 Situation....