Der Mann hat völlig Recht, dennoch, gerade das ist ein demokratischer "aufklärerischer" Trend, dass Leitmedien verschwinden, wie überhaupt jedes Leitbild schwindet. Man geht jetzt ins Internet, vielleicht wird es bald ein Portal geben, in das jeder Journalist seinen Artikel verkauft. Letztlich wird jeder sein eigener Journalist.